Mit Amazon ECS Anywhere fallen weder Mindestgebühren noch Vorausleistungen an. Sie zahlen nur für die Ausführung von Instances, die von ECS Anywhere verwaltet werden.

Preisdimensionen

Sie zahlen 0,01025 USD pro Stunde für jede verwaltete ECS-Anywhere-On-Premises-Instance. Eine On-Premises-Instance ist eine vom Kunden verwaltete Instance, die mit einem Amazon-ECS-Cluster registriert wurde und den Amazon-ECS-Container-Agenten ausführt.

Die Bezahlung wird basierend auf der Zeit berechnet, in welcher die Instances, die Sie bei einem Amazon-ECS-Cluster registriert haben, mit der ECS-Steuerungsebene verbunden sind, aufgerundet auf die nächste Sekunde. Die Zeit, in der eine On-Premises-Instance abgemeldet, heruntergefahren oder beendet wird, wird Ihnen nicht in Rechnung gestellt. Diese Preise gelten nur für On-Premises-Instances.

Preisdetails

Die Preise werden basierend auf der Anzahl der Stunden berechnet, in denen ECS Anywhere eine On-Premises-Instance verwaltet, beginnend mit der Registrierung der Instance bei ECS Anywhere bis zur Aufhebung der Registrierung der Instance. Es wird immer mindestens 1 Minute pro Instance berechnet.

Zusätzliche Gebühren

Amazon ECS Anywhere erfordert den AWS Systems Manager Agent (SSM-Agent), um Ihre On-Premises-Instances zu authentifizieren und zu registrieren. Die Registrierung Ihrer On-Premises-Instances bei AWS Systems Manager kann Ihnen in Rechnung gestellt werden, wenn Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt über mehr als 1000 Instances pro Konto und Region verfügen. Besuchen Sie für weitere Einzelheiten die Preisseite von AWS Systems Manager.

Die Datenübertragung wird Ihnen auf der Grundlage der AWS-Standard-Datenübertragungsgebühren für die Kommunikation zwischen der ECS-Anywhere-Steuerungsebene und dem ECS-Agenten, die über VPN oder Direct Connect erfolgt, in Rechnung gestellt. Die Datenübertragung wird Ihnen nicht in Rechnung gestellt, wenn die Kommunikation zwischen der Amazon-ECS-Anywhere-Steuerungsebene und dem ECS-Agenten über das offene Internet erfolgt.

Kostenloses Kontingent

Das kostenlose Kontingent von Amazon ECS Anywhere umfasst 2200 Instance-Stunden pro Monat für sechs Monate pro Konto für alle Regionen.

Preisbeispiele für ECS Anywhere

  • Beispiel 1

    Angenommen, Sie haben 100 On-Premises-Instances, die Sie mit ECS Anywhere verwalten. Jede Instance war 50 Stunden und 1 Minute mit ECS verbunden. Ihnen wird ein Preis von 0,01025 USD pro Stunde in Rechnung gestellt.

    Gesamtgebühr für ECS Anywhere = 100 Instances x (50 Stunden x 0,01025 USD pro Instance-Stunde + (1 Minute/60 Minuten) x 0,01025 USD pro Instance-Stunde) = 100 x (0,5125 USD + 0,00017 USD) = 51,27 USD

  • Beispiel 2

    Angenommen, Sie haben 10 On-Premises-Instances, die 30 Tage lang ununterbrochen mit dem Amazon-ECS-Cluster verbunden sind. Sie haben auch eine Amazon-EC2-Instance und eine AWS-Fargate-Instance im selben ECS-Cluster.

    Die Nutzung der 10 On-Premises-Instances wird Ihnen zu einem Preis von 0,01025 USD pro Stunde in Rechnung gestellt. Für die Amazon EC2- und AWS Fargate-Instances fallen Standard-Infrastrukturgebühren an. Es fallen jedoch keine zusätzlichen Gebühren für die Verwendung von Amazon ECS zur Verwaltung von Containern an, die auf den Amazon-EC2- und AWS-Fargate-Instances ausgeführt werden.

    Gesamtgebühren für ECS Anywhere = 10 On-Premises-Instances x 30 Tage x 24 Stunden x 0,01025 USD pro Instance-Stunde = 73,80 USD

Zusätzliche Ressourcen zur Preiskalkulation

AWS-Preisrechner

Berechnen Sie unkompliziert Ihre monatlichen Nutzungskosten für AWS

Ressourcen-Center zur Wirtschaftlichkeit

Zusätzliche Ressourcen für den Umstieg auf AWS

Produktfunktionen ansehen
Informationen zu den ersten Schritten

Besuchen Sie die Amazon-ECS-Anywhere-Einstiegsseite.

Weitere Informationen 
Für ein kostenloses Konto registrieren
Für ein kostenloses Konto registrieren

Sie erhalten sofort Zugriff auf das kostenlose AWS-Kontingent. 

Registrieren 
Beginnen Sie mit der Entwicklung in der Konsole
Beginnen Sie mit der Entwicklung in der Konsole

Beginnen Sie mit dem Erstellen mit Amazon ECS Anywhere in der AWS-Managementkonsole.

Anmelden