Amazon Inspector ist ein Sicherheitsbewertungsservice für Ihre Amazon EC2-Instances und die Anwendungen, die auf diesen Instances ausgeführt werden. Die Preisgestaltung richtet sich nach zwei Dimensionen: der Anzahl an EC2-Instances, die in jeder Bewertung inbegriffen sind, und die Art(en) von Regelpaket(en), die Sie wählen. Für Inspector-Bewertungen können Sie beliebige Kombinationen aus zwei Regelpaketarten wählen: Regelpakete zur Hostbewertung und zur Überprüfung der Netzwerkerreichbarkeit. Die Regelpakete zur Hostbewertung beinhalten Prüfungen auf häufige Sicherheitslücken und Exploits (Common Vulnerabilities and Exploits, CVEs), Center for Internet Security (CIS) Benchmarks, bewährte Sicherheitsmethoden sowie Analysen des Laufzeitverhaltens. Wenn Ihre Bewertungen sowohl Hostbewertungen als auch die Überprüfung der Netzwerkerreichbarkeit beinhalten, werden Ihnen diese beiden Regeltypen getrennt in Rechnung gestellt.

Mit Amazon Inspector sind weder Einstiegsinvestitionen, noch zusätzliche Softwarelizenzen oder Wartungsgebühren erforderlich. Zudem muss nicht in teure Hardware investiert werden. Die flexible Preisgestaltung basierend auf dem Bewertungstyp und der Anzahl der in der Bewertung inbegriffenen Instances ist ideal für in der Cloud bereitgestellte Anwendungen: Sie bezahlen nur für die tatsächliche Nutzung. Zudem können Sie bei Host- oder IP-Lizenz-basierten Modellen, die aufgrund dynamischer Änderungen Ihrer Cloud-Umgebung schwierig zu verwalten sind, flexibel gängige dynamische Einsatzmethoden wie die kontinuierliche Bereitstellung oder Auto Scaling nutzen.


Kostenloses Testprogramm

Für Konten, für die noch nie eine Amazon Inspector-Bewertung ausgeführt wurde, gibt es ein kostenloses Kontingent für 250 Agentenbewertungen mit Host-Regelpaketen und 250 Instance-Bewertungen mit dem Regelpaket zur Überprüfung der Netzwerkverfügbarkeit, für das innerhalb der ersten 90 Tage keine Kosten anfallen. Alle anderen Agenten- und Instance-Bewertungen werden gemäß den Preisstufen der nachfolgenden Preistabellen abgerechnet.

Preise für das Regelpaket zur Netzwerkverfügbarkeit

Preise für die Regelpakete zur Hostbewertung

Für eine beliebige Kombination aus in den Bewertungen enthaltenen Prüfungen auf häufige Sicherheitslücken und Exploits (Common Vulnerabilities and Exploits, CVEs), Center for Internet Security (CIS) Benchmarks, bewährte Sicherheitsmethoden sowie Analysen des Laufzeitverhaltens.

Details zur kostenlosen Testversion

Preisbeispiel

Gehen wir von einem Szenario aus, bei dem Sie 10 Amazon EC2-Instances für Ihre Bewertung planen, wobei der Inspector-Agent auf jeder Instance installiert wird. Während des Abrechnungszeitraums führen Sie eine Bewertung aus, die sowohl Regelpakete zur Hostbewertung (Beispiel: CVE, CIS und bewährte Sicherheitsmethoden) wie auch das Regelpaket zur Netzwerkerreichbarkeit umfasst.

Bei diesem Beispiel würden Ihnen 10 Hostagentenbewertungen und 10 Netzwerkerreichbarkeits-Instance-Bewertungen in Rechnung gestellt werden. Die Gebühren für Amazon Inspector innerhalb eines Abrechnungszeitraums staffeln sich in diesem Szenario wie folgt:

Bei Regelpaketen zur Hostbewertung: 10 Agentenbewertungen zu 0,30 USD pro Agentenbewertung
Beim Regelpaket zur Netzwerkerreichbarkeit: 10 Instance-Bewertungen zu 0,15 USD pro Instance-Bewertung
Die Gebühren für Amazon Inspector beliefen sich in diesem Abrechnungszeitraum also auf insgesamt 4,50 USD (3,00 USD für die Hostagentenbewertungen und 1,50 USD für die Instance-Bewertung der Netzwerkerreichbarkeit).

Zusätzliche Ressourcen zur Preiskalkulation

Gesamtbetriebskostenrechner

Berechnen Sie Ihre Gesamtbetriebskosten

Einfacher Monatsrechner

Berechnen Sie unkompliziert Ihre monatlichen Nutzungskosten für AWS

Ressourcen-Center zur Wirtschaftlichkeit

Zusätzliche Ressourcen für den Umstieg auf AWS

Erste Schritte mit Amazon Inspector

Seite "Erste Schritte" besuchen
Bereit zum Entwickeln?
Erste Schritte mit Amazon Inspector
Haben Sie noch Fragen?
Kontakt