Sie zahlen bei AWS IoT Analytics nur für die tatsächliche Nutzung. Die Datenverarbeitung, Datenspeicherung und Abfrageausführung werden Ihnen separat in Rechnung gestellt. So profitieren Sie von niedrigen Kosten bei vielen verschiedenen Workloads. Sie zahlen nur für die spezifischen AWS IoT Analytics-Komponenten, die Sie verwenden.

Kalkulieren Sie Ihre voraussichtliche Monatsrechnung mit AWS Einfacher Monatsrechner.

Die Preise auf einen Blick

Datenverarbeitung

Mit AWS IoT Analytics verarbeiten Sie Daten, indem Sie Pipelines festlegen. Mit diesen Pipelines können Sie IoT-Daten filtern, transformieren und anreichern, um sie für die Analyse vorzubereiten. Ihnen wird die Menge der verarbeiteten Daten in Gigabyte (GB) in Rechnung gestellt. Sämtliche Daten werden auf 1 MB genau abgerechnet, wobei mindestens 10 MB abgerechnet werden müssen.

  • 0,20 USD pro GB verarbeiteter Daten

Datenspeicher

AWS IoT Analytics bietet zwei Datenspeicherformen:

  1. Verarbeitete Daten (gespeichert in einem optimierten, Zeitreihendatenspeicher, um leistungsstarke Abfragen zu ermöglichen): 0,03 USD pro GB verarbeiteter Daten, die pro Monat gespeichert werden
  2. Rohdaten: gespeichert in Amazon S3 und berechnet mit den Standard-S3-Preisen (weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Amazon S3 – Preise)

Abfrageausführung

Mit AWS IoT Analytics können Sie Ihre verarbeiteten Daten über Standard-SQL-Abfragen analysieren. Sie bezahlen für jede Abfrageausführung basierend auf der Datenmenge in Terabyte (TB), die bei jeder Abfrage gescannt wird. Weitere Gebühren fallen an, wenn Sie weitere AWS-Services in Anspruch nehmen.

  • 6,50 USD pro gescanntem TB

Kostenloses Kontingent

Mit dem kostenlosen Kontingent für AWS erhalten Sie als AWS-Kunde die folgende monatliche Nutzungserlaubnis für AWS IoT Analytics die ersten 12 Monate lang kostenlos.

  • 100 MB mit Pipelines verarbeiteter Daten
  • 10 GB Speicher für verarbeitete Daten
  • 10 GB Speicher für Rohdaten
  • 10 GB zu Abfrageausführung gescannter Daten

Alles, was die Nutzungserlaubnis übersteigt, wird zu den oben genannten Preisen abgerechnet.


Preisbeispiel

Pipelines

Sie haben 1 000 Geräte, die jeweils 10 MB Daten pro Monat generieren, die Sie analysieren möchten. Sie schicken diese Daten zuerst in die Pipeline, um Ausreißer herauszufiltern und die Daten für die Analyse vorzubereiten. Die Kosten setzen sich wie folgt zusammen:

  • Daten, die pro Monat in Pipeline verarbeitet werden (MB) = 1 000 Geräte * 10 MB pro Gerät und Monat = 10 000 MB pro Monat
  • Daten, die pro Monat in Pipeline verarbeitet werden (GB) = 10 000 MB pro Monat / 1 024 MB pro GB = 9,8 GB pro Monat
  • Monatlicher Preis = 9,8 GB pro Monat * 0,20 USD pro GB = 1,96 USD pro Monat

Datenspeicher

Nachdem Sie die 9,8 GB Daten in Ihrer Pipeline verarbeitet haben, speichern Sie sie zur späteren Analyse ab. Die Kosten für die Datenspeicherung verarbeiteter Daten setzen sich wie folgt zusammen:

  • Gespeicherte Daten = 9,8 GB verarbeiteter Daten = 9,8 GB
  • Monatlicher Preis = 9,8 GB * 0,03 USD pro GB und Monat = 0,29 USD pro Monat

AWS IoT Analytics speichert auch standardmäßig Ihre IoT-Rohdaten ab, damit diese zu einem späteren Zeitpunkt problemlos in einer Pipeline verarbeitet werden können. Die Kosten für die Datenspeicherung von Rohdaten setzen sich wie folgt zusammen:

  • Gespeicherte Daten = 9,8 GB Rohdaten = 9,8 GB
  • Preis pro GB und Monat = S3-Preise = 0,023 USD pro GB und Monat (USA Ost)
  • Monatlicher Preis = 9,8 GB * 0,023 USD pro GB und Monat = 0,225 USD pro Monat

Abfrageausführung

Damit Sie Ihre Daten analysieren können, führen Sie eine Abfrage aus, mit der Sie die gesamten 9,8 GB verarbeiteter Daten des Monats scannen. Die Kosten setzen sich wie folgt zusammen:

  • Gescannte Daten (GB) = 1 Monat gescannter Daten * 9,8 GB verarbeiteter Daten pro Monat = 9,8 GB
  • Gescannte Daten (TB) = 9,8 GB / 1 024 GB pro TB = 0,0096 TB
  • Monatlicher Preis = 0,0096 TB gescannter Daten * 6,50 USD pro gescanntem TB = 0,062 USD

Monatlicher Gesamtpreis

Der monatliche Gesamtpreis für AWS IoT Analytics setzt sich wie folgt zusammen:

  • Monatlicher Gesamtpreis = 1,96 USD Pipeline-Kosten + 0,29 USD Kosten für Speicherung verarbeiteter Daten + 0,225 USD Kosten für Speicherung von Rohdaten + 0,062 USD Kosten für Abfrageausführung = 2,537 USD

Weitere AWS IoT Analytics-Ressourcen entdecken

Sind Sie startbereit?
Registrieren
Haben Sie Fragen?
Kontakt