Amazon Keyspaces für Apache Cassandra-Funktionen

Amazon Keyspaces (für Apache Cassandra) ist ein skalierbarer, hochverfügbarer und verwalteter Apache Cassandra-kompatibler Datenbankdienst. Mit Amazon Keyspaces können Sie Ihre Cassandra-Workloads auf AWS ausführen, indem Sie denselben Cassandra-Anwendungscode und dieselben Entwicklertools verwenden, die Sie heute verwenden. Sie müssen keine Server bereitstellen, patchen oder verwalten und sich nicht um die Installation, Fehlerbehebung oder den Betrieb von Softwareprogrammen kümmern. Amazon Keyspaces ist serverlos, d. h. Sie zahlen nur für tatsächlich genutzte Ressourcen und die Tabellen werden je nach Anzahl der Anwendungszugriffe automatisch nach oben oder unten skaliert. Sie können Anwendungen erstellen, mit denen sich dank nahezu unbegrenztem Durchsatz und Speicher Tausende Anforderungen pro Sekunde verarbeiten lassen.

Kompatibel mit Apache Cassandra

Kompatibel mit Cassandra Query Language (CQL)

Amazon Keyspaces ist mit der Open-Source-Cassandra-CQL-API kompatibel, so dass Sie Ihre bestehenden Cassandra-Tabellen zu Amazon Keyspaces migrieren können, während Sie Ihren bestehenden Anwendungscode weiterhin verwenden. Weitere Informationen zu unterstützten CQL-APIs.

Support für vorhandene Apache Cassandra 2.0-lizensierte Treiber und Entwicklertools

Sie können vorhandene Apache Cassandra 2.0-lizenzierte Treiber und Entwicklerwerkzeuge mit Amazon Keyspaces verwenden. Open-Source-Cassandra-Treiber sind für Java, Python, Ruby, .NET, Node.js, PHP, C ++ und Perl verfügbar.

Keine Serververwaltung

On-Demand-Kapazitätsmodus

Dank On-Demand-Kapazitätsmodus müssen Sie keinen zusätzlichen Durchsatz für unerwartete Spitzen-Workloads bereitstellen. Die Kapazität wird automatisch verwaltet und Sie zahlen nur für tatsächlich genutzte Ressourcen. Weitere Informationen über den On-Demand-Kapazitätsmodus finden Sie auf der Seite Preise.

Bereitgestellter Kapazitätsmodus

Der Modus "Bereitgestellte Kapazität" hilft Ihnen, den Preis des Durchsatzes zu optimieren, wenn Sie vorhersehbaren Anwendungsverkehr haben, indem er es Ihnen ermöglicht, die Anzahl der Lese- und Schreibvorgänge pro Sekunde im Voraus festzulegen, die Sie von Ihrer Anwendung erwarten. Sie können Auto Scaling verwenden, um die Kapazität Ihrer Tabelle als Reaktion auf Änderungen im Anwendungsverkehr automatisch anzupassen, um die Performance zu erhalten, ohne die Kapazität zu überlasten. Weitere Informationen über den Modus der bereitgestellten Kapazität finden Sie auf der Seite Preise.

Skalierbare Leistung

Konsistente Leistung für jede Anforderung

Amazon Keyspaces bietet eine konsistente Lese- und Schreibleistung im einstelligen Millisekundenbereich bei jeder Skalierung, so dass Sie Anwendungen mit geringer Latenz erstellen können, um eine reibungslose Benutzererfahrung zu gewährleisten.

Elastische Skalierung mit nahezu unbegrenztem Durchsatz

Amazon Keyspaces-Tabellen skalieren als Reaktion auf den tatsächlichen Anwendungsverkehr mit praktisch unbegrenztem Durchsatz und Speicherplatz. Es gibt keine Begrenzung für die Größe der Tabellen oder die Anzahl der Zeilen pro Tabelle.

Leistungsüberwachung

Amazon Keyspaces ist in Amazon CloudWatch integriert. CloudWatch sammelt und verarbeitet Daten von Amazon Keyspaces in lesbare Metriken, so dass Sie einen Einblick in die Leistung Ihrer Anwendung erhalten.

Hochverfügbar und sicher

Vollständig verwalteter und hochverfügbarer Datenspeicher

Amazon Keyspaces bietet vollständig verwaltete und hochverfügbare Datenspeicherung. Um die Datenbeständigkeit zu erhöhen, werden Ihre Tabellendaten automatisch dreifach in verschiedenen AWS Availability Zones repliziert.

Verschlüsselung bei Speicherung und Übertragung.

Amazon Keyspaces verschlüsselt standardmäßig alle Kundendaten im Ruhezustand. Die Verschlüsselung im Ruhezustand verbessert die Sicherheit Ihrer Daten durch Verschlüsselungsschlüssel, die in AWS Key Management Service gespeichert sind.

Zugriffsverwaltung

Amazon Keyspaces ist in AWS Identity and Access Management integriert, um Sie bei der Verwaltung des Zugriffs auf Ihre Tabellen und Daten zu unterstützen.

Sichere Netzwerk-Konnektivität

Amazon Keyspaces unterstützt sichere Netzwerke durch die Verwendung von TLS. Sie können AWS PrivateLink verwenden, um eine sichere Verbindung zwischen Ihren Ressourcen in Amazon Keyspaces und Amazon Virtual Private Cloud (Amazon VPC) herzustellen.

Verfügbarkeits-SLA

Amazon Keyspaces bietet eine Verfügbarkeits-SLA von 99,99 % innerhalb einer AWS-Region, wodurch Sie eine starke Verfügbarkeitszusage und keine geplanten Ausfallzeiten erhalten.

Lesen Sie die Dokumentation
Lesen Sie die Dokumentation

Weitere Informationen zu Amazon Keyspaces finden Sie in der Dokumentation.

Lesen Sie die Dokumentation 
Registrieren Sie sich für ein AWS-Konto
Registrieren Sie sich und erhalten Sie ein kostenloses Konto

Sofortiger Zugang zum kostenlosen Kontingent von AWS. 

Registrieren 
Beginnen Sie mit der Entwicklung in der Konsole
Beginnen Sie mit der Entwicklung in der Konsole

Beginnen Sie den Aufbau mit Amazon Keyspaces in der AWS-Managementkonsole.

Anmeldung