Nutmeg

Nutmeg

Nutmeg ist der größte digitale Vermögensverwalter Europas und hilft Kunden dabei, ihr Vermögen zu mehren und ihre Finanzziele zu erreichen, indem kostengünstige Technologien zur Erhöhung der Rendite eingesetzt werden. Nutmeg nutzt Apache Kafka, um seine Bestrebungen in Bezug auf eine ereignisgesteuerte Architektur zu untermauern.

"Seit der Einführung von Amazon MSK konnten wir die Effizienz unserer Teams deutlich steigern und den Zeitaufwand für die Verwaltung unserer Cluster verringern. Unsere Datenanforderungen und Anwendungsfälle wuchsen und wir begannen, deutlichen Mehraufwand und erhebliche Komplexität bei der Verwaltung unserer Kafka-Cluster zu verzeichnen. Mithilfe von Amazon MSK konnten wir unsere Cluster ohne Risiko verwalten und mussten weniger Zeit für die Leistungsprüfung der Cluster aufwenden. Eine Skalierung nach Bedarf war möglich und wir konnten uns mehr auf das Schaffen von Innovationen und das Entwickeln von Echtzeitanwendungen konzentrieren."

Matt Gatrell, CTO – Nutmeg

Poshmark

Poshmark

Poshmark ist eine führende Social-Commerce-Plattform für eine neue Generation von Händlern und Käufern. Mithilfe von Technologie möchte das Unternehmen das weltweit am besten vernetzte Einkaufserlebnis schaffen und es Menschen ermöglichen, ein florierendes Einzelhandelsgeschäft aufzubauen.

"Mit Amazon MSK war die Einrichtung, Verwaltung und Skalierung von Kafka-Clustern einfach und es wurde eine End-to-End-Aufnahme-Pipeline ermöglicht, die von einem vollständig verwalteten Service unterstützt wurde. Unsere Anforderungen steigen und wir sind zuversichtlich, dass wir eine Skalierung nach Bedarf vornehmen können und unsere Streaming-Aufnahme-Pipelines für die Datenanreicherung und das Echtzeit-Machine-Learning erweitern können. So können wir unseren Kunden ein verbessertes Erlebnis bieten."

Mahesh Pasupuleti, Senior Director of Data Engineering – Poshmark

Vonage

Vonage

Vonage ist ein global führendes Unternehmen im Bereich Business-Cloud-Kommunikation und bietet integrierte Kommunikationslösungen an, mit denen die Abwicklung von Geschäften optimiert wird, indem Kundenerlebnis und Mitarbeitererfahrung von Unternehmen verbessert werden. Vonage nutzt Apache Kafka für Echtzeitkommunikation zwischen verschiedenen Microservices.

"Durch die Nutzung von Amazon MSK hat Vonage unseren Verwaltungsmehraufwand verringert und eine auf Microservices basierende Plattform erstellt, die es Unternehmen ermöglicht, produktiver zu arbeiten und eine bessere Kundenbindung zu erzielen. Wir können jetzt neue Kafka-Cluster schneller einrichten und diese Cluster bei steigenden Anforderungen nach Bedarf skalieren. Mit Amazon MSK entfiel die Komplexität bei der Einrichtung und Verwaltung. Somit konnten wir uns auf das Wichtigste konzentrieren: die Entwicklung innovativer, neuer Funktionen für unsere Kunden."

Venkatesh Ennala, Software Engineer – Vonage

Secureworks

Secureworks®

Secureworks® (NASDAQ: SCWX) ist ein technologieorientiertes und führendes Unternehmen im Bereich Cybersicherheit und schützt Organisationen in der digital vernetzten Welt.

"Für die Entwicklung und Einführung seiner Sicherheitsanalyseanwendung hat sich Secureworks für den Amazon-MSK-Service entschieden, um die Markteinführung zu beschleunigen und den Mehraufwand für die Infrastrukturverwaltung zu verringern. So konnten wir uns auf das Schaffen von Innovationen und auf unsere Wettbewerbsvorteile konzentrieren. Das hat uns dabei geholfen, unsere Kunden vor Cyberbedrohungen zu schützen."

Wendy Thomas, Senior Vice President of Business and Product Strategy – Secureworks

Compass

Compass

Compass ist ein Technologieunternehmen in der Immobilienbranche mit einer leistungsstarken End-to-End-Plattform, die den gesamten Beschaffungs- und Verkaufs-Workflow unterstützt. Compass nutzt Apache Kafka, um seinen Agenten den schnellen Zugriff zu neuen und genauen Daten aus Hunderten von landesweiten Immobiliendatenquellen zur Verfügung zu stellen.

"Streaming-Technologie ist ein wichtiger Teil unserer Arbeit als Unternehmen, aber die Verwaltung von Streaming-Technologien erfordert Höchstleistungen von unseren Softwareentwicklern. Dank Amazon MSK konnten wir einen Großteil dieses Aufwands verringern, denn die Arbeit, Datenbeständigkeit, Clusterverfügbarkeit und -skalierbarkeit sicherzustellen, übernimmt nun Amazon MSK für uns. So können wir uns jetzt auf die Entwicklung von Anwendungen konzentrieren. Amazon MSK nimmt unserem Team den Aufwand des Betriebs und der Verwaltung von Kafka ab und während unsere Cluster vollständig verwaltet werden, verzeichnen wir gleichzeitig einen Rückgang der Ausfallzeiten."

Joseph Sirosh, CTO – Compass

ZipRecruiter

ZipRecruiter

ZipRecruiter ist eine führende Online-Stellenbörse, die KI-gestützte Übereinstimmungstechnologie einsetzt, um Millionen von Unternehmen und Jobsuchende zu vernetzen.

"Bei ZipRecruiter nutzen wir Apache Kafka für unsere Ereignisprotokollierungs-Pipelines. Diese sind wichtige Infrastrukturkomponenten, die täglich über 6 Milliarden Ereignisse von der ZipRecruiter-Stellenbörse erfassen, speichern und kontinuierlich verarbeiten. Wir sind zu Amazon Managed Streaming for Apache Kafka (Amazon MSK) gewechselt, um die Verwaltung, Ausführung und Wartung dieser wichtigen Infrastruktur zu vereinfachen. Dank Amazon MSK konnte unser Management- und Verwaltungsaufwand für Apache Kafka erheblich reduziert werden. Unsere Entwickler, die Apache Kafka regelmäßig verwalten mussten, können sich jetzt stärker auf Produktinnovationen konzentrieren, mit denen sowohl Jobsuchende als auch Personalverantwortliche immer einfacher die perfekte Person oder die perfekte Stelle finden."

Craig Ogg, CTO – ZipRecruiter

Delhivery

Delhivery

Digitale Geschäfte ermöglichen – Das Ziel von Delhivery besteht darin, zu Indiens größtem Fulfilment-Unternehmen für digitale Waren zu werden. Delhivery bringt Reichweite, Geschwindigkeit und die Leistungsfähigkeit seines anpassbaren Technologie-Toolkits in die Online-Logistikabläufe seiner Kunden.

"Delhivery nutzt Apache Kafka als wichtige Komponente für seine Pipeline zur Erfassung, Speicherung und zum logischen Austauschen von Metadaten aus First-, Mid-, und Last-Mile-Vorgängen. Bei der Skalierung unserer Logistikprozesse war die Bewältigung der Infrastrukturkomplexität innerhalb unserer Apache-Kafka-Cluster sehr aufwendig. Dank Amazon MSK konnten wir nicht nur Infrastrukturmehraufwand auslagern, sondern auch auf sicherere und zuverlässigere Art und Weise einen hohen Durchsatz sowie eine hohe Leistung in Bezug auf unsere geschäftskritischen Metadaten-Pipelines beibehalten."

Kapil Bharati, CTO – Delhivery | Akashdeep Verma, Technical Architect – Delhivery

Vortexa

Vortexa

Vortexa bietet Echtzeitanalysen zu Änderungen in Bezug auf die Erdölversorgung zur See an. Dadurch wird Marktteilnehmern geholfen, besser fundierte Handels- und Versandentscheidungen zu treffen und Chancen vor anderen zu erkennen.

"Vortexa nutzt Apache Kafka, um Machine-Learning-Modelle nach Maß für neue und historische Datenströme einzusetzen und um Echtzeitmarktprognosen über die Analyseplattform umgehend seinen Kunden zur Verfügung zu stellen. Amazon MSK war die entscheidende Technologie für Vortexa und in Verbindung mit Lenses.io konnten wir unsere erheblichen Anstrengungen zur Wartung und Stabilisierung einer komplexen und fragilen Apache-Kafka-Infrastruktur verlagern und uns mehr auf die Qualität unserer Analysen und Markterkenntnisse fokussieren. Diese haben einen direkten Einfluss auf den Mehrwert, den wir unseren Kunden bieten. Wir können jetzt unsere Anwendungen sicher und regelmäßig in großem Umfang aktualisieren, komplexe Kafka-Stream-Topologien einfach ausführen und Anwendungen statt Infrastruktur debuggen. Unser Umsatz und Marktanteil werden direkt beeinflusst von der Geschwindigkeit, mit der wir genaue Daten für den Markt bereitstellen und Amazon MSK ist ein wichtiger Wegbereiter dafür."

Maksym Schipka, CTO – Vortexa