AWS Cloud

Kostenloses Konto erstellen

AWS bietet eine breite Auswahl an Services, die IT-Administratoren, Systemadministration und Entwickler dabei unterstützen, ihre hybriden Infrastrukturressourcen einfacher zu verwalten und zu überwachen. Mit diesen vollständig verwalteten Services können Sie automatisch nach Bedarf AWS-Ressourcen oder lokale Ressourcen bereitstellen, konfigurieren und verwalten. Außerdem können Sie Infrastrukturprotokolle und -metriken mit Echtzeit-Dashboards und Alarmen überwachen. AWS unterstützt Sie bei der Überwachung, Verfolgung und Umsetzung von Compliance und Sicherheit.

Management-Tools_Infographic
Anforderung:
Empfohlene Lösung:

Automatisierte Ressourcenbeschaffung mit deklarativen Vorlagen

AWS CloudFormation
Öffentlicher Katalog für bereitstellbare Ressourcen und Software
AWS Marketplace
Privater Katalog für bereitstellbare Ressourcen und Software
AWS Service Catalog
Anforderung:
Empfohlene Lösung:

Verwalteter Chef-Server zur Paketinstallation, Konfiguration von Software und Ressourcen, Fehlerbehebung und zur Ausführung von Administratorenaufgaben

AWS OpsWorks

Sammlung von EC2-Tools zur Paketinstallation, Konfiguration von Software und Ressourcen, Fehlerbehebung und zur Ausführung von Administratorenaufgaben

EC2 Systems Manager

Anforderung:
Empfohlene Lösung:

Überwachung, Alarme und Dashboards für Metriken, Protokolle und Ereignisse, die von Ihren AWS-Ressourcen und -Anwendungen generiert werden.

Amazon CloudWatch
Anforderung:
Empfohlene Lösung:

Verfolgung von Konfigurationsänderungen und automatische Steuerung

AWS Config

Aufzeichnung von Benutzeraktivität und AWS-API-Aufrufen

AWS CloudTrail

Self-Service-IT-Kataloge für Organisationen

AWS Service Catalog
Anforderung:
Empfohlene Lösung:

Automatische Empfehlungen für Kostensenkung, Leistungssteigerung und Verbesserung der Sicherheit

AWS Trusted Advisor

AWS CloudFormation bietet Entwicklern und Systemadministratoren die Möglichkeit, ohne großen Aufwand eine Sammlung zusammengehöriger AWS-Ressourcen zu erstellen und zu verwalten und in geordneter und transparenter Form bereitzustellen und zu aktualisieren. Sie können die Beispielvorlagen für AWS CloudFormation übernehmen oder eigene Vorlagen zur Beschreibung der AWS-Ressourcen und der jeweiligen Abhängigkeiten oder Laufzeitparameter erstellen, die zur Ausführung Ihrer Anwendung erforderlich sind.

Weitere Informationen finden Sie auf der Detailseite von AWS CloudFormation.  


Bei AWS OpsWorks handelt es sich um einen Service für das Konfigurations-Management, der Ihnen die Konfiguration und den Betrieb von Anwendungen jeglicher Art und Größe mithilfe von Chef erleichtert. Sie können die Architektur der Anwendung und die Spezifikation der einzelnen Komponenten einschließlich Paketinstallation, Softwarekonfiguration und Ressourcen wie Speicher festlegen. Beginnen Sie mit Vorlagen für gängige Technologien wie Anwendungsserver und Datenbanken oder entwickeln Sie eigene für sämtliche Aufgaben, die mithilfe von Skripts erledigt werden können. AWS OpsWorks ermöglicht die automatische Skalierung Ihrer Anwendung basierend auf Uhrzeit oder Last sowie eine dynamische Konfiguration zur Durchführung von Änderungen entsprechend der Skalierung Ihrer Umgebung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Detailseite von AWS OpsWorks.


Der Amazon EC2 Systems Manager hilft Ihnen, wichtige Verwaltungsaufgaben wie die Erstellung eines Systeminventars, die Anwendung von Patches für das Betriebssystem, die automatische Erzeugung von Abbildern und die Konfiguration von Betriebssystemen und Anwendungen nach Bedarf zu automatisieren. Diese Anwendungen helfen Ihnen, die Systemkonfigurationen zu definieren und zu überwachen, Wartungsfenster zu erstellen und die Compliance der Software sicherzustellen. Der EC2 Systems Manager enthält die folgenden Tools:

Run Command – Automatisiert die Ausführung von Scripten
State Manager – Definiert und automatisiert Betriebssystem-Konfigurationen
Patch Manager – Wählt Software-Patches aus und wendet sie an
Automation – Automatisiert gemeinsame Wartungs- und Bereitstellungs-Tasks
Parameter Store – Speichert wichtige Administrationsinformationen und Datenbankstrings
Inventory – Sammelt Informationen zu Konfigurationen und zum Bestand und hält sie abrufbereit
Maintenance Window – Definiert Wartungsfenster für wiederkehrende Aufgaben

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite zum Amazon EC2 Systems Manager.


Amazon CloudWatch ist ein Überwachungsservice für AWS-Cloud-Ressourcen und die Anwendungen, die Kunden unter AWS ausführen. Sie können Amazon CloudWatch verwenden, um Metriken zu erfassen und nachzuverfolgen, Protokolldateien zu sammeln und zu überwachen, Alarme festzulegen und automatisch auf Änderungen Ihrer AWS-Ressourcen zu reagieren. Amazon CloudWatch kann AWS-Ressourcen, wie Instanzen von EC2, Amazon DynamoDB-Tabellen und Amazon RDS DB-Instanzen sowie von Ihren Anwendungen und Services generierte Metriken und Protokolldateien überwachen. Amazon CloudWatch bietet Ihnen einen systemweiten Einblick in die Auslastung Ihrer Ressourcen, die Anwendungsleistung und die Integrität Ihrer Betriebsabläufe. Auf der Grundlage dieser Einsichten können Sie reagieren und so zu einer störungsfreien Ausführung Ihrer Anwendung beitragen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Detailseite von Amazon CloudWatch.


AWS Config ist ein vollständig verwalteter Service, der Ihnen einen AWS-Ressourcenbestand, einen Konfigurationsverlauf und Benachrichtigungen zu Konfigurationsänderungen bietet und so Sicherheit und Governance gewährleistet. Mit Config Rules können Sie Regeln erstellen, die automatisch die Konfiguration von AWS-Ressourcen prüfen, die von AWS Config aufgezeichnet werden.    

Mit AWS Config können Sie bestehende und gelöschte AWS-Ressourcen ermitteln, Ihre gesamte Einhaltung von Regeln feststellen und jederzeit Konfigurationsdetails einer Ressource anzeigen. Diese Funktionen ermöglichen die Überwachung der Einhaltung von Vorschriften, eine Sicherheitsanalyse, die Nachverfolgung von Ressourcenänderungen und Problembehebung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Detailseite von AWS Config.


AWS CloudTrail ist ein Web-Service, der Aufrufe von AWS-APIs für Ihr Konto aufzeichnet und Protokolldateien an Sie übermittelt. Zu den aufgezeichneten Informationen gehören u. a die aufrufende API-Methode, der Zeitpunkt des API-Aufrufs, die IP-Quelladresse des API-Aufrufers, die Anforderungsparameter und die Antwortelemente, die vom AWS-Service zurückgegeben werden.

Mit CloudTrail erhalten Sie einen Verlauf der AWS-API-Aufrufe für Ihr Konto, einschließlich über die AWS Management Console, AWS SDKs, Befehlszeilen-Tools und allgemeine AWS-Services (z. B. AWS CloudFormation) erfolgte API-Aufrufe. Der AWS-API-Aufrufverlauf, der von CloudTrail generiert wird, ermöglicht eine Sicherheitsanalyse, Nachverfolgung von Ressourcenänderungen und Überwachung der Einhaltung von Vorschriften.

Weitere Informationen finden Sie auf der Detailseite von AWS CloudTrail.


Mit AWS Service Catalog können Organisationen Kataloge von IT-Services erstellen und verwalten, die zur Verwendung auf AWS genehmigt wurden. Diese IT-Services können, angefangen von Abbildern virtueller Maschinen über Server, Software und Datenbanken alles einschließen, was zur Fertigstellung von Architekturen für Anwendungen mit mehreren Ebenen gehört. Mit AWS Service Catalog sind Sie in der Lage, häufig bereitgestellte IT-Services zentral zu verwalten, leichter einheitliche Governance zu erzielen und Compliance-Anforderungen zu erfüllen. Benutzer erhalten die Möglichkeit, nur die jeweils benötigten genehmigten IT-Services schnell bereitzustellen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Detailseite von AWS Service Catalog.


AWS Trusted Advisor ist eine Onlineressource, die Sie bei der Reduzierung von Kosten sowie der Verbesserung der Leistung und Sicherheit durch die Optimierung Ihrer AWS-Umgebung unterstützt. Trusted Advisor liefert Ihnen in Echtzeit Hilfestellung bei der Bereitstellung Ihrer Ressourcen gemäß den bewährten Methoden von AWS.

Weitere Informationen finden Sie auf der Detailseite von AWS Trusted Adivsor.

 

the-globe-and-mail-logo

The Globe and Mail ist mit einer wöchentlichen digitalen Leserschaft von 4,7 Millionen die in Kanada meistgelesene Zeitung. The Globe haben für die Automatisierung der Infrastruktur einen DevOps-Ansatz gewählt. Die Verwaltung der Produktion von The Globe, das Staging und die Entwicklungsumgebungen in AWS wurden mit AWS CloudFormation und AWS OpsWorks weiter vereinfacht. Dank dieser Tools können Bedingungen wie CPU- und Speicherauslastung automatisch überwacht werden, sodass ein manuelles Hinzufügen der Server überflüssig ist. Amazon CloudWatch wurde zur Überwachung der Systemleistung eingesetzt.

Weitere Informationen