Amazon RDS for MariaDB

Sie können eine relationale Datenbank mit nur wenigen Klicks in der Cloud einrichten, betreiben und skalieren

MariaDB ist eine beliebte, relationale Open-Source-Datenbank, erstellt von den Entwicklern von MySQL. Amazon RDS vereinfacht das Einrichten, Betreiben und Skalieren von MariaDB-Bereitstellungen in der Cloud. Mit Amazon RDS können Sie skalierbare MariaDB-Cloud-Datenbanken in wenigen Minuten mit kosteneffizienter und anpassbarer Hardwarekapazität bereitstellen.

Sie können sich auf Ihre Anwendung konzentrieren, während Amazon RDS die zeitaufwändige Aufgaben der Datenbankadministration, einschließlich Backups, Software-Patching, Überwachung, Skalierung und Replikation verwaltet.

Amazon RDS unterstützt die MariaDB-Server-Versionen 10.2, 10.3, 10.4, 10.5 und 10.6. Das bedeutet, dass der Code, die Anwendungen und die Tools, die Sie bereits heute verwenden, auch mit Amazon RDS benutzt werden können.

MariaDB

Vorteile

Einfache, verwaltete Bereitstellungen

Mit nur wenigen Klicks in der AWS-Managementkonsole können Sie innerhalb weniger Minuten eine produktionsbereite MariaDB-Datenbank starten und eine Verbindung herstellen. Amazon RDS for MariaDB-Datenbank-Instances sind mit Parametern und Einstellungen für den von Ihnen gewählten Server-Typ vorkonfiguriert. Datenbank-Parametergruppen ermöglichen eine präzise Steuerung und genaue Optimierung Ihrer MariaDB-Datenbank.

Weitere Informationen »

Schnelle, vorhersehbare Speicherung

Amazon RDS bietet zwei SSD-gestützte Speicheroptionen für Ihre MariaDB-Datenbank. Universeller Speicher bietet kostengünstigen Speicher für kleine oder mittelgroße Workloads. Für leistungsstarke OLTP-Anwendungen liefert bereitgestellte IOPS eine kontinuierliche Leistung von bis zu 80.000 IOs pro Sekunde. Wenn Ihre Speicheranforderungen wachsen, können Sie zusätzlichen Speicher sofort und ohne Ausfallzeiten bereitstellen.

Weitere Informationen »

Backup und Wiederherstellung

Die automatische Backup-Funktion von Amazon RDS ermöglicht die Wiederherstellung Ihrer MariaDB-Datenbank-Instance zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb der von Ihnen festgelegten Aufbewahrungsfrist von bis zu fünfunddreißig Tagen. Darüber hinaus können Sie benutzerinitiierte Backups Ihrer DB-Instance durchführen. Diese vollständigen Datenbank-Sicherungen werden von Amazon RDS so lange gespeichert, bis Sie sie ausdrücklich löschen.

Weitere Informationen »

Hohe Verfügbarkeit und Lesereplikate

Amazon-RDS-Multi-AZ-Bereitstellungen bieten verbesserte Verfügbarkeit und Haltbarkeit für Ihre MariaDB-Datenbanken und eignen sich daher hervorragend für produktive Datenbank-Workloads. Amazon-RDS-Lesereplikate erleichtern die elastische Skalierung über die Kapazitätsbeschränkungen einer einzelnen Datenbank-Instance hinaus für leseintensive Datenbank-Workloads.

Weitere Informationen »

Überwachung und Metriken

Amazon RDS bietet Amazon-CloudWatch-Metriken für Ihre Datenbank-Instances ohne zusätzliche Kosten und Amazon RDS Enhanced Monitoring bietet Zugriff auf über 50 CPU-, Speicher-, Dateisystem- und Festplatten-E/A-Metriken. Zeigen Sie in der AWS-Managementkonsole wichtige betriebliche Metriken an, darunter die Auslastung von Rechen-, Speicher- und E/A-Aktivitäten sowie die Verbindungen zu Instances.

Isolierung und Sicherheit

Als verwalteter Service bietet Amazon RDS ein hohes Maß an Sicherheit für Ihre MariaDB-Datenbanken. Dazu gehören die Netzwerkisolierung unter Verwendung von Amazon Virtual Private Cloud (VPC), die Verschlüsselung im Ruhezustand mit Schlüsseln, die Sie über den AWS Key Management Service (KMS) erstellen und kontrollieren, und die Verschlüsselung von Daten bei der Übertragung mit SSL.

Weitere Informationen »

Kunden

Amazon RDS for MariaDB macht es einfach, Bereitstellungen in der Cloud einzurichten, zu betreiben und zu skalieren.

Weitere Informationen »

Print

Traveltek automatisiert zeitaufwändige Verwaltungsaufgaben und setzt auf Innovation mit Amazon RDS for MariaDB.

Weitere Informationen »

Sehen Sie sich die Produktdetails an

Weitere Informationen, wie sie mit Amazon RDS for MariaDB arbeiten oder migrieren

Weitere Informationen 
Für ein kostenloses Konto registrieren

Sie erhalten sofort Zugriff auf das kostenlose AWS-Kontingent. 

Registrieren 
Beginnen Sie mit der Entwicklung in der AWS-Konsole

Erste Schritte mit Amazon RDS for MariaDB in der AWS-Konsole.

Anmeldung