Erste Schritte mit Amazon RDS

Wir empfehlen, für die Nutzung von Amazon RDS das Handbuch Erste Schritte, das Teil unserer technischen Dokumentation ist, zu lesen. Wenn Sie bereit sind, Ihre eigene Datenbank-Instance einzurichten und mit der Entwicklung von Anwendungen zu beginnen, können Sie mithilfe der AWS-Managementkonsole oder Amazon RDS-APIs binnen Minuten eine Datenbank-Instance starten.

Mit dem kostenlosen AWS-Kontingent für Amazon RDS erhalten Sie kostenlose Single-AZ-Micro-Datenbank-Instances, auf denen MariaDB ausgeführt wird. Das kostenlose Nutzungskontingent ist auf 750 Instance-Stunden pro Monat begrenzt. Kunden erhalten außerdem ohne Berechnung 20 GB Datenbankspeicher, 10 Mio. E/A-Vorgänge und 20 GB Backup-Speicher pro Monat.

Wenn Sie mehr als 40 Datenbank-Instances ausführen möchten, füllen Sie dieses Formular aus. Wir werden umgehend auf Ihre Anfrage eingehen.

Amazon RDS-Dokumentation

Amazon Relational Database Service (Amazon RDS) ist ein Webservice zum einfachen Einrichten, Betreiben und Skalieren relationaler Datenbanken in der Cloud. Er bietet kosteneffiziente, anpassbare Kapazität für relationale Datenbanken nach Industriestandard und verwaltet gängige Aufgaben der Datenbankverwaltung.

Amazon RDS-Benutzerhandbuch
Beschreibt alle Amazon RDS-Konzepte und bietet Anweisungen zur Verwendung der verschiedenen Funktionen sowohl mit der Konsole als auch mit der Befehlszeilenschnittstelle.

HTML | PDF | Kindle | GitHub

Amazon RDS im AWS CLI – Referenz
Beschreibt sämtliche CLI-Befehle für Amazon RDS im Detail. Enthält sämtliche Syntax. Enthält auch Beispiele für die gängigsten Befehle.

HTML

Amazon Aurora – Benutzerhandbuch
Beschreibt alle Amazon-Aurora-Konzepte und bietet Anweisungen zur Verwendung der verschiedenen Funktionen sowohl mit der Konsole als auch mit der Befehlszeilenschnittstelle.

HTML | PDF | GitHub

API-Referenz
Beschreibt sämtliche API-Vorgänge für Amazon RDS im Detail. Darüber hinaus enthält dieser Leitfaden Beispiele für Anforderungen, Antworten und Fehler für die unterstützten Web-Service-Protokolle.

HTML | PDF

Performance Insights – API-Referenz
Beschreibt sämtliche API-Vorgänge für Amazon RDS Performance Insights im Detail. Darüber hinaus enthält dieses Handbuch Beispiele für Anforderungen, Antworten und Fehler für die unterstützten Web-Service-Protokolle.

HTML | PDF

Videos

MySQL-Optionen in AWS: selbstverwaltet, verwaltet, serverlos
Verbesserung Ihrer Datenbanken auf Amazon RDS for MariaDB mit MariaDB Version 10.6

Onlinekurse und Tutorials

Erstellen und Verbinden mit einer MariaDB

Erfahren Sie, wie Sie eine Umgebung für die Ausführung Ihrer MariaDB-Datenbank erstellen (eine "Instance"), sich mit der Datenbank verbinden und die Datenbank-Instance wieder löschen.

Erste Schritte mit Amazon RDS für MariaDB
Lernen Sie die Vorteile, typischen Anwendungsfälle und technischen Konzepte von Amazon RDS für MariaDB kennen. Sie können den Service über Demonstrationen mit der Amazon-RDS-Konsole ausprobieren.

Blog-Beiträge

Zurzeit sind keine Blogbeiträge vorhanden. Weitere Ressourcen finden Sie im AWS-Blog.

Standard Product Icons (Features) Squid Ink
Häufig gestellte Fragen lesen

Hier finden Sie Antworten auf alle Ihre Fragen.

Weitere Informationen 
Sign up for a free account
Für ein kostenloses Konto registrieren

Sie erhalten sofort Zugriff auf das kostenlose AWS-Kontingent. 

Registrieren 
Standard Product Icons (Start Building) Squid Ink
Beginnen Sie mit der Entwicklung in der AWS-Konsole

Erste Schritte mit Amazon RDS for MariaDB in der AWS-Konsole.

Anmeldung