Amazon Redshift

Das beliebteste und am schnellsten wachsende Cloud-basierte Data Warehouse
Viele Kunden entscheiden sich für Amazon Redshift statt für ein anderes Cloud-basiertes Data Warehouse

Redshift unterstützt geschäftskritische, analytische Workloads für Fortune 500-Unternehmen, Startups und alle Unternehmen dazwischen.  Unternehmen wie Lyft haben sich mit Redshift von schnell wachsenden Startups zu milliardenschweren Unternehmen entwickelt. Weitere Informationen zu Redshift-Kunden. >>

15 000

Mehr als 15 000 Kunden verwenden Amazon Redshift
Pfizer_logo@2x

"Aufgrund der von Redshift angebotenen Leistung und Skalierung konnten wir unsere Fertigungseffizienz erhöhen und die Zeit für die Zusammenstellung und Vorbereitung von Daten für regulatorische Einreichungen um den Faktor 5 reduzieren."

- Jim Silva
Director Business Partner, Pfizer Inc.

Leistung ist entscheidend, und Amazon Redshift ist das schnellste Data Warehouse am Markt

Amazon Redshift ist das derzeit weltweit schnellste Cloud-basierte Data Warehouse, das mit jedem neuen Jahr dramatisch schneller wird.  Eine große Anzahl gleichzeitiger Workloads? Kein Problem.  Redshift kann eine nahezu unbegrenzte Nebenläufigkeit verwalten. 

2X

schneller als der zweitschnellste Wettbewerber

10X

schneller als Redshift vor zwei Jahren

Der Betrieb mit Amazon Redshift ist günstiger als jede andere Cloud-basierte Data Warehouse-Lösung.

Starten Sie mit einem günstigen Preis von 0,25 USD pro Stunde, und erweitern Sie Ihre Lösung auf Terabyte oder sogar Petabyte für weniger als 1 000 USD pro Terabyte pro Jahr.  Sie zahlen nur für die genutzten Ressourcen, und dank vorhersehbarer monatlicher Kosten wissen Sie stets, welche Ausgaben Sie erwarten.

75 %

günstiger als der Cloud-Data-Warehouse-Anbieter auf Platz 2

Equinox

"Durch die Nutzung der Möglichkeit in Redshift Spectrum, Daten direkt in unseren Amazon S3 Data Lake abzurufen, konnten wir neue Datenquellen innerhalb weniger Stunden statt Tagen oder Wochen integrieren.  Dies reduzierte nicht nur unseren Zeitaufwand, uns mit dieser Lösung vertraut zu machen, sondern half uns darüber hinaus, unsere Infrastrukturkosten zu steuern und zu kontrollieren."

- Elliott Cordo
VP bei Data Analytics, Equinox Fitness
Vollständig mit unserem Data Lake integriert

Data Lakes sind die Zukunft, und mit Amazon Redshift können Sie Daten in Ihren Data Lake abfragen, ohne die Daten zu bewegen oder sie in ein vordefiniertes Schema zu transformieren.  Sie können Ihren Data Lake im Exabyte-Bereich unabhängig oder in Kombination mit Ihrem Data Warehouse abfragen. 

Page-illo_Redshift_Datalake

Anwendungsfälle für moderne Analyse aktivieren

Use-case_Business-Intelligence
Business Intelligence
Intuit nutzt Amazon Redshift, um Einblicke für Entscheidungsträger aus schnell wachsenden Datenvolumina zu erhalten.
Weitere Informationen
Use-Case_Predictive-Analytics
Prädiktive Analysen
4Cite Marketing nutzt Amazon Redshift für die Analyse von Kundendaten, um personalisierte Produktempfehlungen zu identifizieren.
Weitere Informationen
Use-Case_Real-Time-Streaming-Anayltics
Analysen aus Echt-Streaming
Mit Amazon Redshift kann Sushiro Echtzeitdaten aus seinen Restaurants in Einblicke für die Bedarfsprognose konvertieren.
Weitere Informationen

Amazon Redshift-Architektur

Amazon Redshift-Hybridarchitektur ermöglicht unvergleichliche Leistung

Der gemeinsam genutzte Speicher bietet die Möglichkeit, auf eine unbegrenzte Nebenläufigkeit zu skalieren, während der On-Instance-Speicher in Redshift einen Datenzugriff mit niedriger Latenz bietet, der nur in dieser Lösung verfügbar ist.  Die einzigartige Kombination beider Strategien unterstützt das gegenwärtige erstklassige Leistungsvermögen von Redshift und lässt Raum für kontinuierliche Leistungsverbesserungen für die Anforderungen von morgen.

Leader node
Compute
Storage
Hauptknoten routet und beschleunigt Abfragen über Machine Learning und das Caching von Ergebnissen
Datenverarbeitungsskalierungen für die Verarbeitung von komplexen Nebenläufigkeiten und Abfragen in den Data Lake
Speicherskalierungen auf Daten im Exabyte-Bereich im Amazon S3-Data Lake in viele offene Formate, darunter Parquet und ORC
Redshift-Diagram@2x

Erste Schritte mit Amazon Redshift

Step 1 - Sign up for an AWS account
Mit Amazon Redshift erstellen Sie innerhalb von wenigen Minuten Ihr erstes Data Warehouse.
icon2
Befolgen Sie diese Schritte, um Probedaten einzuladen und sie mit Amazon Redshift zu analysieren.
icon3
Erhalten Sie Tipps und Techniken, um Amazon Redshift optimal zu nutzen.

Weitere Informationen zu Redshift

Seite mit Funktionen besuchen
Bereit zum Entwickeln?
Erste Schritte mit Redshift
Haben Sie Fragen?
Diskussionsforen Kontakt