Sie zahlen nur für das, was Sie nutzen. Es gibt keine Mindestgebühr. Die Gebühren basieren auf Dauer und Auflösung des ausgegebenen Inhalts. Ausgabedateien werden minutengenau abgerechnet, wobei angefangene Minuten auf die nächste volle Minute aufgerundet werden. Ausgaben mit der Standarddefinition (SD) werden zum halben Preis von Ausgaben mit einer hohen Auflösung (HD) in Rechnung gestellt. Bei der HD-Auflösung handelt es sich um jede Auflösung, die mindestens 720 Zeilen umfasst. Für Ausgaben, die nur Audio-Inhalte umfassen, wird weniger als ein Drittel des Preises für SD-Ausgaben in Rechnung gestellt (siehe Preisliste unten).

Amazon S3-Speicher- und Datenübertragungsgebühren gelten sowohl für Eingabe- als auch für Ausgabedateien. Es fallen keine Datenübertragungsgebühren an, wenn Ihr Amazon S3 Bucket sich in derselben Region befindet, in der Sie den Transcodierungsauftrag übergeben haben. Es fallen dagegen Datenübertragungsgebühren an, wenn Ihr Amazon S3 Bucket sich in einer Region befindet, die sich von der Region, in der Sie den Transcodierungsauftrag übergeben haben, unterscheidet. Weitere Informationen zu Amazon S3-Gebühren sowie zu den Kosten für die Übertragung Ihrer Inhalte aus AWS finden Sie auf der Seite mit den Amazon S3-Preisen.

Amazon Elastic Transcoder erhebt keine Gebühren für fehlgeschlagene Transcodierungen, außer wenn die Anzahl der Fehlschläge übermäßig groß ist.

Kostenlos bei AWS einsteigen

Kostenloses Konto erstellen
Oder bei der Konsole anmelden

Das kostenlose Kontingent für AWS umfasst eine Nutzung von Cache-Knoten vom Typ "Micro" von 750 Stunden in Amazon ElastiCache.

Details zum kostenlosen Kontingent für AWS anzeigen »


Um das Testen von Amazon Elastic Transcoder für Sie zu vereinfachen, bieten wir ein kostenloses monatliches Nutzungskontingent an. Das kostenlose Nutzungskontingent besteht aus kostenlosen 20 Minuten Nur-Audio-Ausgabe, 20 Minuten SD-Video-Ausgabe und 10 Minuten HD-Video-Ausgabe pro Monat. Sobald Sie die Anzahl der Minuten in diesem kostenlosen Nutzungskontingent ausgeschöpft haben, fallen Gebühren zu den geltenden Tarifen an. Es gibt keine Obergrenze für die ausgegebenen Inhalte oder Funktionalität des Service, sodass Sie ihn nutzen und sich mit seinen Funktionsmöglichkeiten vertraut machen können. Weitere Informationen finden Sie unter Kostenloses Nutzungskontingent für AWS.



Falls nicht anders angegeben, gelten unsere Preise zuzüglich geltender Steuern und Abgaben, darunter MwSt. und Umsatzsteuer. Bei Kunden mit japanischer Rechungsadresse unterliegt die Nutzung der Region Asien-Pazifik (Tokio) der japanischen Verbrauchssteuer. Weitere Informationen.
  1. Eine 10-minütige Quelldatei, die als SD-Ausgabe transcodiert wird, kostet in USA West (Oregon) 10 x 0,015 USD = 0,15 USD.
  2. Eine 10-minütige Quelldatei, die als HD-Ausgabe transcodiert wird, kostet in USA Ost (Nord-Virginia) 10 x 0,030 USD = 0,30 USD.
  3. Eine 10-minütige Quelldatei, die in in eine SD-Ausgabe und eine HD-Ausgabe transcodiert wird, kostet in EU (Irland) (10 x 0,017 USD) + (10 x 0,034 USD) = 0,51 USD.
  4. Eine 10-minütige Quelldatei, die als Nur-Audio-Ausgabe transcodiert wird, kostet in USA West (Oregon) 10 x 0,0045 USD = 0,045 USD.
  5. Eine 10-minütige Quelldatei, die als eine Audio-Ausgabe, drei SD-Ausgaben und zwei HD-Ausgaben transcodiert wird, kostet in USA West (Nordkalifornien) (10 x 0,00522 USD) + (3 x 10 x 0,017 USD) + (2 x 10 x 0,034 USD) = 1,2422 USD.