Der Einstieg in Amazon Kinesis ist ganz einfach. Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Ressourcen zum schnellen Starten Ihrer Streaming-Anwendung.


Tausende Dienste arbeiten abgestimmt aufeinander, um Netflix-Kunden täglich Millionen Stunden an Videostreams bereitzustellen. Diese Anwendungen unterscheiden sich in Größe, Funktion und Technologie. Sie greifen jedoch alle zur Kommunikation auf das Netflix-Netzwerk zu. Das Nachvollziehen der Interaktionen zwischen diesen Diensten ist eine abschreckende Herausforderung: zum einen wegen des reinen Datenverkehrvolumens und zum anderen wegen der dynamischen Natur der Bereitstellungen. Während dieses Gespräches reden wir zuerst darüber, warum Netflix sich gegen andere Daten-Streaming-Lösungen, wie Kafka, und für Kinesis entschieden hat, um sich dieser Herausforderungen bei der Skalierung anzunehmen. Wir untersuchen anschließend genauer, wie Netflix Kinesis-Streams verwendet, um Protokolle zum Netzwerkdatenverkehr anzureichern und Nutzungsmuster in Echtzeit zu erkennen. Zuletzt sehen wir uns an, wie Netflix das System zum Erstellen umfangreicher Anwendungsabhängigkeiten, Erhöhen der Netzwerkeffizienz und Verbessern der Störanfälligkeit einsetzt. Aus diesem Gespräch nehmen Sie Techniken und Prozesse mit, die Sie in Ihren umfassenden Netzwerken anwenden können. Zudem können Sie anhand des neuen Wissens nachvollziehbare Einblicke in Echtzeit erlangen.

Sehen Sie es sich hier an »

 

Mithilfe von Data Lakes können Ihre Mitarbeiter im gesamten Unternehmen auf unzählige Mengen unstrukturierter und strukturierter Daten aus unterschiedlichen Quellen zugreifen und folglich analysieren. Viele dieser Datenquellen generieren Daten schnell und durchgehend. Die zeitnahe Bereitstellung dieser Daten zu Analysezwecken erfordert eine Streaming-Lösung, die dauerhaft und kosteneffizient diese Daten in Ihren Data Lake einspeisen kann. Amazon Kinesis Firehose ist ein vollständig verwalteter Dienst, der das Vorbereiten und Laden von Streaming-Daten für bzw. in AWS vereinfacht. In diesem Tech Talk bieten wir Ihnen eine Übersicht über Amazon Kinesis Firehose und vertiefen, wie Sie den Dienst zum Erfassen, Umwandeln, Verarbeiten in Stapeln, Komprimieren und Laden von Echtzeit-Streaming-Daten in Ihre Amazon S3 Data Lakes einsetzen können.

Sehen Sie es sich hier an »

 

Die Protokollanalyse ist ein häufiger Big Data-Anwendungsfall, mit dem Sie Protokolldaten von Websites, Mobilgeräten, Servern, Sensoren usw. für viele verschiedene Anwendungen, zum Beispiel digitales Marketing, Anwendungsüberwachung, Betrugserkennung, Ad Tech, Gaming und IoT, analysieren können. Indem Sie Protokollanalysen in Echtzeit erstellen, wird der Zeitraum der Gewinnung neuer Informationen verkürzt. So können Sie binnen Sekunden oder Minuten Einblicke gewinnen und müssen dafür keine Stunden oder Tage mehr warten. In dieser Sitzung erfahren Sie, wie Sie Protokolle ohne Infrastruktur sondern ausschließlich mit Amazon Kinesis Firehose erfassen und bereitstellen. Wir zeigen Ihnen, wie Amazon Kinesis Analytics zur Verarbeitung von Protokolldaten in Echtzeit genutzt werden kann, um reaktionsschnelle Analysen zu erstellen. Abschließend erklären wir Ihnen, wie Amazon Elasticsearch Service verwendet werden kann, um Ihre Protokolldaten interaktiv abzufragen und zu visualisieren.

Sehen Sie es sich hier an »

 


Editorial_GettingStarted

Verwenden Sie den folgenden Beispiel-Code sowie die Beispiel-Tools zum schnellen Entwickeln, Testen und Bereitstellen Ihrer Analyseanwendungen mit Amazon Kinesis.

  • Nutzen Sie unseren Beispiel-IoT-Analyse-Code zum Entwerfen Ihrer Anwendung. So müssen Sie nicht bei Null anfangen. Hier herunterladen »
  • Testen Sie Ihre Kinesis-Anwendung mit Kinesis Data Generator. Weitere Informationen »
  • Versuchen Sie ein praxisbezogenes Tutorial zum Entwerfen einer Protokollanalyse-Lösung mit Kinesis. Ausprobieren »