AWS Data Exchange – Preise

AWS Data Exchange macht es AWS-Kunden leicht, Daten von Drittanbietern in AWS sicher auszutauschen und in der Cloud zu nutzen. Die Gebühren für die Nutzung von AWS Data Exchange sind abhängig von den Aktionen, die Sie als Datenabonnent oder Datenanbieter durchführen.

Datenabonnenten

Gebühren für Datenprodukte (basierend auf dem Preismodell)

Abonnementbasierte Produkte: Bei Produkten, die Abonnementpreise unterstützen, können Sie auf der Detailseite des Produkts eine Liste der Preise sehen, die sich nach der Dauer des Abonnements unterscheiden, die vom Datenanbieter festgelegt wurde. Abonnements können so konfiguriert werden, dass sie im Voraus abgerechnet werden, oder sie werden nach einem Zeitplan abgerechnet, zusammen mit den anfallenden Steuern.

Produkte, die nutzungsabhängig abgerechnet werden: Bei Produkten, die eine nutzungsabhängige Preisberechnung unterstützen, können Sie die Preisinformationen auf der Detailseite des Produkts einsehen. Ihnen wird die Nutzung während des Kalendermonats in Rechnung gestellt, zusammen mit den anfallenden Steuern.

Datenübertragungsgebühren

Beim Importieren oder Exportieren von dateibasierten Komponenten zwischen AWS-Regionen gelten die Standardtarife von Amazon Simple Storage Service (S3). Wenn Sie signierte URLs verwenden, um dateibasierte Komponenten zu exportieren, gelten die üblichen Übertragungsraten für das Internet. Informationen zu den Datenübertragungskosten finden Sie unter Preise für Amazon S3.

Preise für AWS-Services

Ihnen entstehen Kosten für alle AWS-Services, die Sie zur Speicherung, Verarbeitung oder Analyse der Datenprodukte wählen. Die Gebühren für jeden Service werden Ihrem AWS-Konto entsprechend Ihrem Preisplan in Rechnung gestellt.  Weitere Informationen erhalten Sie unter AWS-Preise.

Datenanbieter

Gestaffelte Erfüllungsgebühren

AWS Data Exchange erhebt gestaffelte Erfüllungsgebühren für den Einzug von Einnahmen durch AWS für alle neuen Abonnements für Ihre Datenprodukte. Wenn Sie bereits Abonnenten haben, können Sie Bring Your Own Subscription (BYOS)-Angebote erstellen, um bereits bestehende Abonnements mit AWS-Kunden ohne zusätzliche Kosten zu migrieren und zu erfüllen.

Gebühren im Zusammenhang mit Ihren Datenprodukten

i) Speichergebühren für Produkte, die Amazon-S3-Objekte enthalten

AWS Data Exchange berechnet Kunden für die Daten, welche Sie in den Service hochladen. Ihre Speichernutzung wird in Byte-Stunden gemessen, die am Ende des Monats addiert werden, um Ihre monatlichen Gebühren zu berechnen. Sie zahlen weniger, wenn die Kosten für den AWS Data Exchange geringer sind; die Preise richten sich nach dem Umfang der Daten und der Region, wie unten dargestellt.

Preisbeispiel

Wenn Sie beispielsweise einen Datensatz im USA Ost (Nord-Virginia) haben, der 100 GB für alle 31 Tage eines bestimmten Monats enthält, und weitere 100 TB zu diesem Datensatz an den verbleibenden 16 Tagen des Monats veröffentlichen, haben Sie 42,3 Billiarden Byte-Stunden an Nutzung angesammelt ([100 GB x 31 Tage x (24 Stunden/Tag)] + [100 TB x 16 Tage x (24 Stunden/Tag)], was monatlichen Speichergebühren von 1 217,89 USD entspricht (bei 0,023 USD/GB/Monat).

Datenübertragungsgebühren

Beim Importieren oder Exportieren von dateibasierten Komponenten zwischen AWS-Regionen gelten die Standard-S3-Tarife. Wenn Sie signierte URLs verwenden, um dateibasierte Komponenten zu exportieren, gelten die üblichen Übertragungsraten für das Internet. Informationen zu den Datenübertragungskosten finden Sie unter Amazon S3 pricing (Preise für Amazon S3).

ii) Amazon-Redshift-Gebühren für Produkte, die Amazon Redshift Datenaustausch enthalten

Für die Einrichtung und Nutzung von AWS Data Exchange für Amazon-Redshift-Produkte können Ihnen zusätzliche Kosten von Amazon Redshift entstehen. Informationen zu den Datenübertragungskosten finden Sie unter Amazon Redshift pricing (Preise für Amazon Redshift).

iii) Amazon-API-Gateway-Gebühren für Produkte, die API-Datensätze enthalten

Bei der Verwendung von AWS Data Exchange for APIs können zusätzliche Gebühren von API Gateway anfallen. Informationen zu den Datenübertragungskosten finden Sie unter Amazon API Gateway – Preise.

Zusätzliche Ressourcen zur Preiskalkulation

AWS-Preisrechner

Berechnen Sie Ihre monatlichen Nutzungskosten für AWS auf einfache Art und Weise

Erhalten Sie Unterstützung bei der Preisberechnung

Kontaktieren Sie AWS-Spezialisten, um ein personalisiertes Angebot zu erhalten

Verbindung mit AWS Data Exchange

Datensätze finden
Datensätze finden
Über 3.000 Datensätze von Drittanbietern entdecken und abonnieren.
Mit einem Datenexperten sprechen
Mit einem Datenexperten sprechen
Mit einem Datenexperten über Lösungen zur Verbesserung Ihres Unternehmens sprechen.
Anmeldung für einen Workshop
Anmeldung für einen Workshop
Holen Sie sich praktische Anleitungen zur Verwendung von AWS Data Exchange.
Für unseren Newsletter anmelden
Für unseren Newsletter anmelden
Erhalten Sie die neuesten Informationen über Datenprodukte, Funktionen und mehr.