Pay-TV (Kabel, Telekom, Satellit)

Mit AWS erreichen Kabel-, Satelliten- und Telekomserviceanbieter ihre Abonnenten auf neuen und innovativen Wegen. Dabei reduzieren sie ihre eigene kostspielige Infrastruktur und vereinfachen ihr Workflow-Management.

Kabel
Kabelanbieter verwenden die AWS-Videoverarbeitung, um Betriebseffizienzen zu erzielen, innovative Technologien wie 4K UHD voranzutreiben und primäre sowie Multiscreen-Workflows zu vereinfachen.

Telekom
Mithilfe fortschrittlicher Enkodierungsfähigkeiten ermöglicht AWS Elemental es Telekommunikationsanbietern, die für Videostreams erforderliche Bandbreite zu reduzieren. Das steigert die Anzahl der bedienbaren Kunden und optimiert die Infrastruktur.

Satellit
Erfolgreiche Betreiber stellen 4K-UHD-Videoservices über ihre bestehende Videoinfrastruktur bereit, indem sie AWS-Expertise für softwarebasierte Videoverarbeitung nutzen, darunter statistisches Multiplexing mit der Unterstützung mehrerer Codecs. So reduzieren sie ihre Bandbreite, halten mit den neuesten QVBR-Entwicklungen Schritt und bieten eine einheitliche, lineare TV-Erfahrung.

Arqiva ist ein britischer Anbieter von Kommunikationsinfrastruktur und Medienservices

Anwendungsfälle

  • Streaming von Live-Events
  • Video-on-Demand
  • Streaming von Live-Events
  • Streaming von Live-Events

    Live-Streaming macht noch immer den Großteil des heutigen Pay-TV-Angebots aus. Dabei ist es für Ihr Geschäft von höchster Bedeutung, Publikumserwartungen an Skalierung, Resilienz und Qualität zu erfüllen. Erfahren Sie, wie Sie mit Live-Streaming-Lösungen auf AWS Bereitstellungen vereinfachen können. Diese Lösung automatisiert die Enkodierung, Verpackung und Bereitstellung Ihrer Live-Events oder -Kanäle mit einem einzelnen Klick. Dabei ermöglicht die Flexibilität von AWS eine schnelle Anpassung des Workflows ganz nach Ihrem Bedarf.

    Weitere Informationen »

    live-streaming-on-aws-architecture

    Webcast: So erstellen Sie OTT-Workflows für Live-Video-Streaming auf AWS

    Unabhängig davon, ob Ihr Video aufgezeichnet, verschlüsselt und über etablierte Broadcast- oder aktuelle Streaming-Technologien bereitgestellt wird, Medienstabilität und Agilität sind ein Muss und stellen keine Auswahloption dar. Erhalten Sie beides ohne Kompromisse einzugehen. Dieser Webcast zeigt spezifische Wege, wie OTT-Anbieter AWS Cloud-Services nutzen können, um Video-Workflows in den Griff zu bekommen und das Beste daraus zu holen.

    Jetzt ansehen »

    E-Book: Over-the-Top: Innovationen dank der Cloud

    Mit dem OTT-Video-Workflow in der Cloud haben Inhalte oberste Priorität und Sie benötigen dafür weder Cloud- noch Broadcast-Engineering-Kenntnisse. In diesem E-Book erfahren Sie wie Sie Ihr Repertoire um cloud-basierte OTT-Video-Workflows erweitern können.

    Weitere Informationen »

  • Video-on-Demand
  • Video-on-Demand

    Das Erstellen einer VOD-Bibliothek Ihrer Assets wird jetzt einfacher mit der Video On Demand on AWS-Lösung. Stellen Sie die Vorlage einfach auf Ihr AWS-Konto bereit, stellen Sie das Quellvideo bereit, und die AWS Step Functions sorgen für die Kodierung Ihrer Videos in die erforderlichen Profile und veröffentlichen sie dann im Amazon CloudFront-CDN. Sie können den Workflow an Ihre Bedürfnisse anpassen.

    Weitere Informationen »

    video-on-demand-architecture

    Webcast: Entwickeln einer VOD-Lösung

    Dieser Webcast bietet präskriptive Leitfäden für die Erstellung von Video-on-Demand-Workflows für die AWS-Cloud, die Ihnen alle für eine skalierbare, verteilte Architektur erforderlichen Services zur Erfassung, Speicherung, Verarbeitung und Bereitstellung von Videoinhalten bereitstellt.

    Weitere Informationen »

    E-Book: Videoverarbeitung und Bereitstellung in der Cloud

    Da die Videoqualität, die Zugänglichkeit und der Nutzen rasant ansteigen, ändert sich die Art und Weise der Erstellung und Bereitstellung professioneller Videodienste durch Videoanbieter dramatisch. Erfahren Sie über die Vorteile der Verlagerung des Videobetriebs in die Cloud, die Vor- und Nachteile herkömmlicher Ansätze und holen Sie sich hilfreiche Tipps zur Anpassung an kommende Veränderungen.

    Weitere Informationen »

    E-Book: Over-the-Top: Innovationen dank der Cloud

    Mit dem OTT-Video-Workflow in der Cloud haben Inhalte oberste Priorität und Sie benötigen dafür weder Cloud- noch Broadcast-Engineering-Kenntnisse. In diesem E-Book erfahren Sie wie Sie Ihr Repertoire um cloud-basierte OTT-Video-Workflows erweitern können.

    Weitere Informationen »


Erste Schritte

Führende Unternehmen verwenden bereits AWS. Kontaktieren Sie unsere Experten und beginnen Sie noch heute damit, AWS Cloud kennenzulernen.