Vertrieb kontaktieren
AWS-Kundennachrichten
    Capital One Cafe
    4:26
    Wie Capital One mit AWS die Ausgaben für sein Rechenzentrum reduzierte, auf Microservices setzte und das Bankwesen revolutionierte

    Wie sich Capital One im Jahr 2015 also zu der Ankündigung entschloss, dass von nun an alle seine neuen Unternehmensanwendungen in der Cloud laufen und alle bestehenden Anwendungen systematisch neu aufgesetzt und in die Cloud gebracht werden sollten Auch wenn sich Capital One, ein Technologieunternehmen, das Finanzdienstleistungen anbietet, mit Sicherheit von anderen Unternehmen im Finanzsektor unterscheidet, gibt sein Weg in die AWS-Cloud und seine Cloud-First-Strategie der Softwareentwicklung anderen großen, nicht Cloud-nativen, hoch regulierten Unternehmen nützliche Tipps für deren eigenen Umstieg in die Cloud.

    Weitere Informationen >>

    Peloton stützt sich auf AWS, um seine jederzeit abrufbare Live-Bestenliste bereitzustellen. Weitere Informationen >>

    Cerner hat sich für AWS entschieden, um Machine Learning und künstliche Intelligenz zu unterstützen. Weitere Informationen >>

    Expedia setzt auf AWS und plant, 80 Prozent seiner unternehmenskritischen Anwendungen zu migrieren. Weitere Informationen »

    Atlassian nutzt AWS zur Skalierung seiner Problemverfolgungssoftware wie auch zur Verbesserung seiner Notfallwiederherstellungs-Mechanismen und seiner Verfügbarkeit. Weitere Informationen »

    • Unternehmen

    • Startups

    • Öffentlicher Sektor

    • Big Data

      Schnelles und kostengünstiges Erfassen und Verarbeiten riesiger Datenmengen.

      Regulierungsbehörde im Finanzsektor

      FINRA verwendet AWS zum Erfassen, Analysieren und Speichern eines täglichen Durchlaufs von 75 Milliarden Datensätzen.

      Unilever

      Unilever verwendet AWS zum schnelleren Starten und Analysieren digitaler Marketing-Kampagnen.

      The Kellogg Company

      Kellogg's verwendet AWS zum Bereitstellen von Ausgabeanalysen und Datensimulationen innerhalb weniger Minuten.

    • Rechenzentrumsmigration

      Migrieren Sie Ihre lokalen Verarbeitungslasten zu AWS.

      AOL

      Mithilfe von AWS konnte AOL unternehmenskritische Verarbeitungslasten in die Cloud verlagern, die globale Reichweite erhöhen und Millionen von Dollar bei Energieressourcen sparen.

      Conde Nast

      Innerhalb von nur drei Monaten gelang es Condé Nast, über 500 Server, ein Petabyte an Speicherdaten, verschiedene unternehmenskritische Anwendungen und über 100 Datenbankserver in die AWS-Cloud zu migrieren.

      InfoSpace

      Mithilfe von AWS konnte InfoSpace sein komplettes Rechenzentrum innerhalb von 6 Monaten migrieren und kann jetzt seinen Microsoft-Stack problemlos auf AWS verwalten.

    • Unternehmenslösungen

      Sicheres und zuverlässiges Ausführen von standardmäßigen und benutzerdefinierten Geschäftsanwendungen.

      General Electric

      GE migriert mehr als 9 000 Verarbeitungslasten, darunter 300 einzelne ERP-Systeme, zu AWS und reduziert gleichzeitig den Platzbedarf des Rechenzentrums.

      Brooks Brothers

      Brooks Brothers führt seine SAP- und CRM-Lösungen auf AWS aus, und erhält im Gegenzug Flexibilität und Kosteneinsparungen.

      Intuit

      Intuit spart Geld durch das Verschieben seiner Geschäftsanwendungen zu AWS.

    • Finanzdienstleistungen

      Erhöhen der Flexibilität, Ermöglichen von Innovationen und Schützen vertraulicher Daten.

      Pacific Life Insurance

      Pacific Life verwendet AWS als Teil einer Hybrid-Datenverarbeitungsumgebung zum Steuern der IT-Kosten.

      NASDAQ OMX

      Nasdaq stellt mithilfe von AWS Daten bei Bedarf kostengünstig bereit.

      Robinhood

      Robinhood hat seine Provisionshandelsplattform und eine hochgradig skalierbare Sicherheitshandels-App auf AWS entwickelt.

    • Gesundheitswesen und Biowissenschaften

      Ermöglichen einer flexiblen Forschung, Zusammenarbeit, Produktentwicklung und eines flexiblen Vertriebs.

      Centers for Disease Control

      Mithilfe von AWS teilt CDC Gesundheitsdaten mit vielen Partnern und vermeidet gleichzeitig Hardwareinvestitionen.

      Siemens Healthcare Diagnostics

      Siemens hat eine sichere, HIPAA-konforme, skalierbare Plattform auf AWS erstellt.

      Brisol-Myers Squibb

      BMS hat AWS zum Erstellen eines einfachen, sicheren Self-Provisioning-Forschungsportals verwendet.

    • Internet der Dinge (Internet of Things, IoT)

      Einfaches und sicheres Verbinden von Geräten mit der Cloud.

      Enel

      Enel erzielt Einsparungen bei den Datenverarbeitungs- und Speicherkosten, hat die Bereitstellungszeiten verkürzt und sein Geschäft umgestaltet.

      Rachio

      Rachio verarbeitet täglich Millionen von IoT-Meldungen und hat die Entwicklungskosten mithilfe von AWS um 40 Prozent gesenkt. 

      iRobot

      iRobot verwendet AWS zur Förderung der Vision für Produkte, die in vernetzten Wohnungen verwendet werden, einschließlich der beliebten Roomba-Staubsauger.

    • Machine Learning (ML) und künstliche Intelligenz (AI)

      Machine Learning in den Händen von Entwicklern und Datenwissenschaftlern.

      DigitalGlobe

      DigitalGlobe verwendet Amazon SageMaker für das Machine Learning.

      Butterfleye

      Durch die Kombination von Butterfleyes in die Kamera integrierte Gesichtserkennungsfunktion und der API von Amazon Rekognition kann das Unternehmen Millionen Gesichter genau identifizieren und kennzeichnen.

      Haptik

      Haptik integrierte Amazon Polly in die Haptik-Infrastruktur. Amazon Polly setzt Text in realistische Sprache um. Faktisch können Entwickler damit sprechende Anwendungen entwickeln.  

    • Internet- und mobile Apps

      Erstellen und Skalieren von Hochleistungswebsites und mobilen Anwendungen.

      Pinterest

      Pinterest verwendet AWS zum Verwalten von mehreren Petabyte an Daten und Durchführen täglicher Aktualisierungen seines riesigen Suchindex.

      Airbnb

      Die Web- und Mobil-Apps von Airbnb werden auf AWS ausgeführt und automatisch je nach Bedarf skaliert.

      Spotify

      Spotify verwendet die skalierbare IT von AWS für die Unterstützung von Nutzungsspitzen und kann so neue Funktionen schneller starten.

    Erkunden, welche Möglichkeiten AWS seinen Kunden bietet

    • ICMEC-Fallstudie

      Mit dem Umzug in die AWS Cloud hat das International Centre for Missing & Exploited Children (ICMEC) die Wartungskosten gesenkt und seine IT-Teams zu mehr Kreativität bewegt. Das Ziel des ICMEC besteht in der Beseitigung von Kindesentführungen sowie sexuellen Missbrauch und Ausbeutung von Kindern. Das ICMEC hat dafür die GMCNgine entwickelt, eine zentralisierte Plattform, die künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Amazon Rekognition nutzt, um das Internet nach Fotos von Kindern zu durchsuchen und diese mit Bildern aus laufenden Fällen von vermissten Kindern aus der ganzen Welt zu vergleichen. Die Ergebnisse liefern den Strafverfolgungsbehörden und den NROs Hinweise auf den möglichen Aufenthaltsort von vermissten Kindern.

    • AWS-Fallbeispiel: Code.org

      Code.org, eine gemeinnützige Organisation, die die stärkere Beteiligung von Jugendlichen an Informatik fördert. nutzte AWS zum Starten ihrer Hour-of-Code-Kampagne. AWS hat die Elastizität geboten, die Website der Organisation verfügbar zu halten, als 20 Millionen Schüler während der Computer Science Education Week fast 700 Millionen Codezeilen auf der Website schrieben.

    • Fallstudie Gemeinde von Johns Creek

      Die Gemeinde von Johns Creek in Georgia (USA) hat 2018 für deren innovativen Einsatz von AWS den Preis City on a Cloud gewonnen. Chief Data Officer Nick O'Day beschreibt die Alexa-Skill der Stadt und wie sie Daten für ihre Bürger demokratisiert hat. Durch die Verbindung der Skill mit der offenen Datenwebsite der Stadt spart die Gemeinde Johns Creek ihrem Team wertvolle Zeit und gibt Antworten auf über 200 häufige Bürgerfragen.

    • Fallstudie Genom-Institut von Singapur

      Das Genom-Institut von Singapur setzt zur Erforschung und Verbesserung der menschlichen Gesundheit auf Genom-Technologien. Swaine Chen, Senior Researcher am Institut, verwendet AWS in seinem Labor für Infektionskrankheiten und in der gesamten Organisation, um Daten zu speichern, menschliche Fehler zu reduzieren und andere Forscher zu unterstützen. Das Genom-Institut von Singapur freut sich darauf, serverlose Technologie und AWS Lambda für die Zwecke ihre Mission einzusetzen.

    • Fallstudie Ravensbourne-Universität London

      Mit Hilfe von AWS Elemental für seine Video-Streaming-Dienste ist es der Ravensbourne-Universität gelungen, eine höhere Zufriedenheit bei einer höhere Anzahl von Studenten zu erzielen. Ravensbourne ist eine innovative, industrieorientierte Universität im Herzen Londons, die sich auf das Spannungsfeld zwischen Kreativität und Technologie spezialisiert hat. Die Universität nutzt AWS als Möglichkeit, ihre Rundfunk- und Fernsehstudenten durch Streaming von Live- und aufgezeichneten Inhalten zu unterrichten.

    • Fallstudie PetaBencana.id

      Mit Hilfe von AWS stellt die PetaBencana-Plattform der Universität Wollongong den Gemeinden über ihre IoT-Wasserpegelsensoren nach dem Crowdsourcing-Prinzip gewonnene Echtzeitinformationen zur Verfügung und nutzt Sonnenenergie und Energiemanagement, um die Sensoren für den langfristigen, großflächigen Einsatz in Jakarta, Indonesien und anderen Städten zu trimmen. PetaBencana.id, ehemals PetaJakarta, ist eine kostenlose webbasierte Plattform, die die Möglichkeiten der sozialen Medien nutzt, um Informationen über Katastrophen in Echtzeit in einer Weise zu sammeln, zu sortieren und anzuzeigen, die eine teure und zeitaufwändige Datenverarbeitung unnötig macht. Seit seinem Debüt im Jahr 2013 wird PetaBencana von Millionen von Anwohnern genutzt, um zeitkritische Entscheidungen über Sicherheit und Navigation bei Hochwassernotfällen zu treffen, und es wird nun auch von der National Emergency Management Agency genutzt, um Hochwasserereignisse zu überwachen, Reaktionszeiten zu verbessern und zeitkritische Informationen mit den Anwohnern zu teilen.

    • Cerego-Fallstudie

      Kostengünstige Skalierbarkeit und Speicherplatz ist der Schlüssel zu Ceregos Mission: Menschen klüger zu machen. Andrew Smith Lewis, Mitgründer und Geschäftsführer von Cerego, spricht über den Wert, den AWS seinem gesamten Team bietet. Die Cloud verbessert die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Cerego-Dienste, auf die mit Amazon Alexa weltweit zugegriffen werden kann, und gewährt den Benutzern einen schnellen Zugriff auf Lernmaterialien.

    • US-Bundesstaat Minnesota

      Die Minnesota IT Services (MNIT) hat durch die Nutzung der Cloud die nötige Agilität und den Automatisierungsgrad erlangt, um den Bürgern des Bundesstaates eine schnelle und effiziente Bereitstellung innovativer Dienste gewährleisten zu können. Die MNIT ist die Informationstechnologie-Agentur der Exekutive des US-Bundesstaates Minnesota, die 70 Agenturen, Verwaltungsräte und Kommissionen innerhalb des Bundesstaates betreut. Die MNIT nutzt eine Vielzahl von AWS-Diensten, einschließlich Speicherung, Berechnung und Automatisierung, um seine Dienste so effizient wie möglich zu gestalten. 

    • TechSoup-Fallstudie

      Mit Hilfe von AWS stellt TechSoup gemeinnützigen Organisationen auf der ganzen Welt schnell und sicher Technologie zur Verfügung. TechSoup bietet eine Reihe von Dienstleistungen zur Implementierung und Verwaltung von Technologien für gemeinnützige Organisationen mit unterschiedlichen Aufgaben, darunter die Förderung von Gesundheit und Wohlergehen, die Erzielung medizinischer Durchbrüche, der Schutz von Natur und Tierwelt und viele andere Anliegen. TechSoup arbeitet an der Entwicklung einer kooperativen Technologieplattform mit AWS-Technologie, die es der Organisation ermöglicht, ihre Daten besser zu nutzen und gemeinnützigen Organisationen erlaubt, voneinander zu lernen.

    • Fallstudie Ocean Conservancy

      Mit Hilfe von AWS führt das Ocean Conservancy Simulationen durch, um die Stressfaktoren des Ozeans und die komplexen und potenziell katastrophalen Auswirkungen des Klimawandels auf die Unterwasserökosysteme besser zu verstehen. Das Ocean Conservancy schafft wissenschaftlich fundierte Lösungen für einen gesunden Ozean und die von ihm abhängigen Tiere und Gemeinden. Das Projekt „Ocean Systems Interactions, Risks, Instabilities and Synergies“ (OSIRIS) der Organisation greift auf eine Methodik zurück, die sich bei der Verbesserung von Prognosen für die Wirtschaft und Datennetze bewährt hat. Ziel des Projekts ist es, ein schnelleres Verständnis der Risiken zu entwickeln und Frühindikatoren für bedeutende Veränderungen der Meeresgesundheit zu identifizieren, die zur Orientierung der globalen Politik und zur Verbesserung der lokalen Entscheidungsfindung in verkürzten Zeiträumen beitragen. OSIRIS ist bestrebt, eine neue Modellierungstechnik in die wissenschaftliche Gemeinde einzubringen und ihre Akzeptanz bei Forschern zu fördern, die verschiedene Gebiete und Probleme im Ozeansystem untersuchen.

    Bereit, mit Aufbau und Skalierung Ihres Startups auf AWS zu beginnen?

    AWS-Vertrieb kontaktieren | AWS-Konto erstellen


    CDC Biosense 2.0

    Video ansehen »

    Bristol-Myers Squibb

    Video ansehen »