Das Genom-Institut von Singapur setzt zur Erforschung und Verbesserung der menschlichen Gesundheit auf Genom-Technologien. Swaine Chen, Senior Researcher am Institut, verwendet AWS in seinem Labor für Infektionskrankheiten und in der gesamten Organisation, um Daten zu speichern, menschliche Fehler zu reduzieren und und schnellere Anwendungen sowohl für die individuelle Gesundheitsversorgung als auch zur Bekämpfung von Infektionsausbrüchen zu ermöglichen, so dass das Land vorbeugende Maßnahmen ergreifen kann, um mehr Leben zu retten. Das Genom-Institut von Singapur freut sich darauf, serverlose Technologie und AWS Lambda für die Zwecke ihre Mission einzusetzen.

Genome
Das Genom-Institut von Singapur nutzt AWS zur Beschleunigung der Gesundheitsforschung

Hier erfahren Sie mehr über AWS für Forschung und technische Datenverarbeitung.