GRAPHIC_Orange-rule_01

WARUM DIE PGA TOUR SICH FÜR AWS ENTSCHEIDET

Die PGA TOUR wird AWS-Services für Machine Learning, Speicherung, Datenverarbeitung, Analytik, Datenbanken und Medien nutzen, um Videomaterial von jedem Golfturnier schnell zu verarbeiten und zu verteilen und gleichzeitig den Fans neue Möglichkeiten zu bieten, sich mit TOUR-Inhalten zu beschäftigen. Die PGA TOUR erfasst Hunderte Stunden unbearbeitetes Filmmaterial bei jede Turnier und nutzt AWS zur schnellen Transformation von Inhalt in aufregende, personalisierte digitale Erlebnisse.

Umwandlung von Golf-Inhalt mit der PGA TOUR | Amazon Web Services
GRAPHIC_1_05

Einbinden und Begeistern der Fans

Mit 144 Spielern und 18 Löchern, die auf Hunderten von Quadratmetern verteilt sind, ist es nicht möglich, das Fans sich gleichzeitig an der Spannung und Nervenkitzel erfreuen können. AWS trägt dazu bei, dass Fans niemals einen weiteren Moment eines „tosenden Publikums“ verpassen, egal, ob Sie beim Golfkurs dabei sind oder das Turnier zuhause verfolgen.

GRAPHIC_2_05

Cloud-basierte Produktion

Die TOUR schafft eine kleinere Präsenz, die kostengünstiger als je zuvor ist, indem sie wichtige Elemente der Produktion von Live-Veranstaltungen von On-Premises und Truck-basierten Umgebungen auf Cloud-basierte Produktionsmodelle umstellt. Daraus ergeben sich mehr Stunden des Golf-Inhalts, der für Fans, Spieler und ihre Partner zur Verfügung stellt.

ICON_Game
GRAPHIC_3_05

Verbesserte Betriebsabläufe

Die PGA TOUR hat nahezu 100 Stunden Video-, Ton-, und Bildaufzeichnungen auf die AWS-Cloud migriert, die bis zum Jahr 1928 zurückreichen. Diese Umstellung ermöglicht neue Erkenntnisse, die gesammelt werden können, Zusammenhänge, die gemacht werden können und Originalinhalte, die zum ersten Mal für Spieler, Trainer, Medien, Partner, Fans und mehr weltweit suchbar sind.

GRAPHIC_Orange-rule_01

NEUE FAN-ORIENTIERTE ERLEBNISSE

Während eines Golfturniers können Fans auf Tausende von Schlägen eines Teilnehmerfelds von über 100 Golfspielern zugreifen. Die Fans können anschließend einen beliebigen Spieler in Echtzeit folgen und jeden Schnappschuss in jedem Gerät Ihrer Wahl streamen. Durch die Zusammenarbeit können Fans sich dazu entscheiden, wie sie das Turnier ansehen möchten, indem sie Videospiel-ähnliche Steuerfunktionen zur Änderung der Kameraperspektive verwenden, den Kurs navigieren und Statistiken auf Anfrage ansehen.

TOURCast_Logo2

TOURCast ist eine Weiterentwicklung der Rangliste, die den Fans eine Videospiel-ähnliche Kontrolle über das Golferlebnis ermöglicht, indem sie die Perspektive mit alternativen Kameraperspektiven ändern, auf dem Platz navigieren, Geschwindigkeitsrunden ansehen und Spieler- und Schlagstatistiken auf Abruf anzeigen können.

Verbesserte Berichterstattung bei der THE PLAYERS-Meisterschaft

Verbesserte Berichterstattung das erste Fernseherlebnis ihrer Art, die den Fans unbegrenzten Zugriff auf Live-Golfveranstaltungen gewährleistet. Mehr als 120 Kameras erfassen jeden Schuss von jedem Golfspieler mit 176 Live-Programm-Feed und über 750 Stunden Golf-Inhalt. Die AWS-Technologie ermöglicht die Produktion und Verteilung dieses Inhalts für inländische und internationale Übertragungen mit AWS Direct Connect und AWS Elemental.

FT_Primary_Logo_RGB_White_Green

AWS ist ein Treuhänder von First Tee, einer von der PGA TOUR unterstützten Jugendförderungsorganisation, die ihnen dabei hilft ihre Charakterstärke durch das Golfspiel zu entwickeln. AWS unterstützt die Organisation bei der Entwicklung einer Online-Community für Trainer, Eltern und Teilnehmer, in der diese auf den Lehrplan und die Ressourcen von First Tee zugreifen und sich mit anderen Teilnehmern des Programms austauschen können.

Sind Sie startbereit?
Weitere Informationen über die Arbeit mit AWS Professional Services