EBS-Magnetfestplatten-Volumes werden von Hard Disk Drives (HDDs) unterstützt. Sie eignen sich für Arbeitslasten mit kleineren Datensätzen, auf deren Daten selten zugegriffen wird oder bei denen die Leistungsbeständigkeit vorrangig ist. EBS-Magnetfestplatten-Volumes bieten durchschnittlich ca. 100 E/A\Sek. Dabei sind Spitzenleistungen von mehreren Hundert E/A\Sek. möglich. Zudem werden Volumes von 1 GB bis 1 TB Größe unterstützt. Wenn Sie eine höhere Leistung oder Leistungsbeständigkeit benötigen, als EBS-Magnetfestplatten bieten können, empfehlen wir das Amazon EBS-Standard-SSD-Volume (gp2) oder andere Volume-Typen. Weitere Informationen>>

Kostenlos bei AWS einsteigen

Kostenloses Konto erstellen

Das kostenlose Kontingent für AWS umfasst für Amazon Elastic Block Store (EBS) 30 GB Speicher, 2 Mio. E/A-Vorgänge und 1 GB Snapshot-Speicher.

Details zum kostenlosen Kontingent für AWS anzeigen »


  EBS – Magnetfestplatte

Volume-Typ

EBS – Magnetfestplatte

Anwendungsfall

Seltener Datenzugriff

API-Name

Standard

Volume-Größe

1 GB – 1 TB

Max. E/A\Sek. pro Volume

40 – 200

Max. E/A\Sek. Spitzenleistung

-

Max. Durchsatz/Volumen

40–90 MB/s

Max. Durchsatzspitzenleistung

-

Max. E/A\Sek./Instance

48 000

Max. Durchsatz/Instance

800 MB/s

Preis

Monatlich 0,05 USD/GB

0,05 USD/Million E/A


Falls nicht anders angegeben, gelten unsere Preise zuzüglich geltender Steuern und Abgaben, darunter MwSt. und Umsatzsteuer. Bei Kunden mit japanischer Rechungsadresse unterliegt die Nutzung der Region Asien-Pazifik (Tokio) der japanischen Verbrauchssteuer. Weitere Informationen.