Philips ist ein niederländisches Unternehmen, das sich auf die Bereiche Gesundheitswesen und Consumer Lifestyle-Lösungen und -dienstleistungen konzentriert. Philips möchte das Gesundheitswesen für Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt neu erfinden und hat seine digitale HealthSuite-Plattform auf Amazon Web Services (AWS) aufgebaut. HealthSuite analysiert und speichert 40 PB Patientendaten, die aus Millionen bildgebenden Untersuchungen, Krankenakten und Patientenaussagen gesammelt wurden. Somit können Gesundheitsdienstleistern verwertbare Daten bereitgestellt werden, mit denen diese wiederum die Patientenversorgung direkt verbessern können. Die Ausführung auf AWS bietet die Zuverlässigkeit, Leistung und Skalierbarkeit, die Philips benötigt, um Patientendaten zu schützen, da seine globale digitale Plattform schnell wächst.

Philips nutzt AWS für vernetztes Gesundheitswesen (1:12)

Philips_ConnectedCare_SS

Weitere Informationen dazu, wie AWS von Anbietern des Gesundheitswesens eingesetzt werden kann, finden Sie auf unserer Seite zu Lösungen für die Gesundheitsversorgung: http://aws.amazon.com/healthcare/.