Amazon-DocumentDB-Dokumentation

Entwicklerhandbuch»

Lesen sie unsere Amazon-DocumentDB-Dokumentation um eine schnelle Übersicht über die Dienste und auch breiter über die auf Dokumenten basierende Datenbank zu bekommen. Dieser Leitfaden gibt Anweisungen zum Gebrauch der verschiedenen Funktionen in der Amazon-DocumentDB-Konsole und der AWS Command-Line Interface (CLI). Behandelte Themen: wie man mit Dokumenten in einer nativen JSON-Datenbank, bewährte Methoden von Amazon DocumentDB, Dokumentdatenbank-Vorbildfälle und mehr arbeitet.

AWS-CLI-Referenz»

Sehen Sie sich unsere Amazon DocumentDB-API-Dokumentation an, um eine alphabetisch geordnete und umfassende Liste der verfügbaren Befehle zu erhalten. Diese Dokumentation beschreibt das Command Line Interface für Amazon DocumentDB im Detail und zeigt Basissyntax, Optionen und Vorbildfälle für jedes Kommando. Behandelte Kommandos umfassen: Cluster kopieren, Cluster erstellen, Cluster löschen, Cluster beschreiben, Cluster verändern, Instances neu starten und mehr.

Neuerungen: Amazon-DocumentDB-Aktualisierungen

Wenn Sie die letzten Aktualisierungen für Amazon DocumentDB suchen, lesen Sie unsere Neuerungen-Blog-Beiträge. Diese Ankündigungnen werden in Echtzeit publiziert und umfassen die neusten Funktionen, erweiterte Möglichkeiten, regionale Verfügbarkeiten, Instance-Typen und mehr. Wir kündigen auch an wie man das einmonatige gratis Dokumentdatenbank-Angebot für Amazon DocumentDB nutzen kann.

  • Datum

Weitere Ressourcen finden Sie unter Neuerungen bei AWS

1

Bewährte Methoden bei Amazon DocumentDB

Sehen sie sich unsere Amazon-DocumentDB-Handbücher an, um mehr zu lernen über Dokument-orientierte Datenbanken und bewährte Methoden von Amazon DocumentDB. Diese Ressourcen werden Ihnen helfen mehr zu lernen über native JSON-Datenbanken, Dokumentdatenbanken-Vorbildfälle, wichtige Bewährte Methoden, und wie man Verbindung zur Amazon DocumentDB herstellt.

Bewährte Methoden: Lesen Sie unsere Dokumentation zu Amazon DocumentDB, um eine Führung zu bekommen zu den neusten Bewährten Methoden in der Amazon DocumentDB. Sie lernen wichtige Themen wie grundlegende Betriebsrichtlinien, bewährte Methoden für die Sicherheit, Kostenoptimierung, Überwachung von Leistungskennzahlen, Auswahl der richtigen Instance-Größe, Arbeiten mit Indizes und mehr kennen.

Bewährte Methoden von DocumentDB lesen »

Verbindung machen: Lesen Sie unsere Amazon-DocumentDB-Dokumentation, um zu erfahren, wie Sie mit mehreren verschiedenen Sprachen wie Python, Node.js, PHP, Go, C# / .NET, Java, der Mongo-Shell, R und Ruby programmgesteuert eine Verbindung zu Amazon DocumentDB herstellen. Wir stellen Codebeispiele für jede Sprache bereit, je nachdem, ob Sie Transport Layer Security (TLS) für den Cluster, zu dem Sie eine Verbindung herstellen, aktiviert oder deaktiviert haben.

Lernen Sie wie Sie DocumentDB programmgesteuert verwenden »

Skripte und Kompatibilität, Automatisierung, Bewertung und Migrationstools

Amazon-DocumentDB-Kompatibilitäts-Tool

Wenn Sie von MongoDB zu Amazon DocumentDB migrieren möchten und die Kompatibilität bewerten müssen, hilft Ihnen dieses Tool, die Kompatibilität einer MongoDB-Anwendung anhand des Quellcodes der Anwendung oder der MongoDB-Serverprofilprotokolle zu bewerten. Diese Tool produziert einen simplen Bericht aller nicht unterstützten Operatoren und Dateinamen mit Liniennummer.

Amazon DocumentDB Data Migration Utilities

Wenn Sie eine Hochgeschwindigkeitsmigration vorhandener Daten und laufender Änderungen von MongoDB zu Amazon DocumentDB durchführen möchten, ermöglicht dieses Synchronisierungstool eine Hochgeschwindigkeits-Datenerfassung (Change Data Capture, CDC) von einer MongoDB-Quelldatenbank zu einer Amazon-DocumentDB-Zieldatenbank.

Amazon-DocumentDB-Indexmigrationstool

Wenn Sie Indizes von einer vorhandenen MongoDB-Anwendung zu Amazon DocumentDB migrieren möchten, erleichtert dieses Index-Tool die Migration nur von Indizes (keine Daten) zwischen einer MongoDB-Quellbereitstellung und einem Amazon-DocumentDB-Cluster.

Globales Cluster-Failover-Automatisierungstool von Amazon DocumentDB

Wenn Sie ein automatisches Failover eines Amazon DocumentDB Global Clusters ausführen wollen, bietet dieses Tool AWS-Lambda-Funktionen, um den Failover-Prozess zu automatisieren. Die AWS-Lambda-Funktionen sprechen Notwiederherstellungs- (Disaster Recovery (DR)) und Betriebskontinuitäts- (Business Continuity (BCP))-Fallbeispiele an.

MongoDB-Oplog-Review-Tool

Wenn Sie das MongoDB Oplog analysieren wollen, um die Anzahl der Einfüge-/Aktualisierungs-/Löschvorgänge auf Sammelebene zu ermitteln, benutzen Sie das MongoDB-Oplog-Review-Tool um Verbindung zu machen zu jeder Instance in einem MongoDB-Replica-Satz und eine Protokolldatei zu erstellen.

Amazon DocumentDB – Blog-Beiträge und Berichte

Lesen Sie unsere letzten Amazon-DocumentDB-Blogbeiträge und Berichte, um direkt von Amazon-DocumentDB-Experten mehr zu erfahren über die Themen, die unsere Kunden am meisten aufrufen. Diese Beiträge werden in Echtzeit publiziert und umfassen Erfahrungen von Kunden, Tutorials zu neuen Funktionen, Anleitungen, Fallbeispiele zum Gebrauch der Dokumentdatenbank für bestimmte Branchen, Leitfäden für die Dokumentdatenbank, Migrationsmethoden, Lösungsübersichten und vieles mehr.

Zurzeit sind keine Blog-Beiträge vorhanden. Weitere Ressourcen finden Sie im AWS-Blog

1

AWS-Online-Tech-Talks und Virtuelle Workshops

Beachten sie unsere on-demand Online-Tech-Talks und Virtuelle Workshops Bibliothek, wo Amazon-DocumentDB-Experten tiefer eingehen auf technische Fragen, Demonstrationen und Kundenbeispiele. Diese virtuellen Events umfassen live Q&A während des Live-Events und dauern normalerweise zwischen 30 Minuten und 2 Stunden. Um sich zu registrieren für zukünftige live Tech-Talks und Workshops, gehen Sie zur AWS-Online-Tech-Talk Katalogseite.

Was gibt es Neues bei Amazon DocumentDB (mit MongoDB-Kompatibilität)

Dies ist eine 200er-Level-Sitzung für Entwickler, Datenbankverwalter und IT Profis, die lernen wollen, warum Kunden sich für dokumentorientierte Datenbanken und Amazon DocumentDB entscheiden. Sie erfahren auch mehr über neue Amazon-DocumentDB-Funktionen, wie z. B. Verbesserungen an globalen Clustern, Geodatenabfragefunktionen, rollenbasierte Zugriffskontrolle, JDBC-Treiber, MongoDB-Aggregationsoperatoren, Leistungseinblicke und wie Sie unser kostenloses Dokumentendatenbankangebot mit unserem 1-Monats-Abonnement nutzen Kostenlose Testversion von Amazon DocumentDB.

Entwicklung mit Amazon DocumentDB (mit MongoDB-Kompatibilität)

Dies ist eine 200er-Level-Sitzung für Entwickler, die von Experten geleitete Demos sehen wollen, die Ihnen beibringen wie Sie sich mit Amazon DocumentDB verbinden, und Abfragen machen, wie Sie die neusten Funktionen zum Anwendungsbau nutzen und wie Sie Dokumente und Sammlungen verschiedener Typen Workloads konstruieren können. Sie erhalten auch einen kurzen Überblick darüber wie Amazon.com die Amazon DocumentDB benutzt, andere Beispiele von Kunden-Dokumentdatenbanken und die Architektur der Amazon DocumentDB.

Automatisierung des Failover-Prozesses für Amazon DocumentDB Global Clusters

Dies ist eine 300er-Level-Sitzung für Entwickler, Architekten und Datenbankverwalter, die gerne mehr wissen wollen, wie man Amazon DocumentDB Global Clusters als Teil der Notfallwiederherstellung (Disaster Recovery (DR)) und der Geschäftskontinuität (Business Continuity (BDP)) nutzen kann. Sie werden erfahren wie Amazon DocumentDB Global Clusters geringe Latenz ermöglicht bei globalem Lesen und Notfallwiederherstellung bei einem regionalen Ausfall mit sehr geringer Recovery Time Objective (RTO) zur Verfügung stellt, und lernen wie man den Failover-Prozess für Globale Clusters automatisiert.

Bewährte Methoden für die Datenverwaltung für Amazon DocumentDB

Dies ist ein 200er-Level-Sitzung für Entwickler, Softwareingenieure, IT-Profis, Anwendungsarchitekten, und Datenbankverwalter, die lernen wollen, wie man Datenarchivierungsstrategien benutzen kann, um Kosten und Leistung zu optimieren. Sie werden bewährte Methoden lernen, wie man mit Amazon DocumentDB Daten archiviert und löscht, und Designüberlegungen zur Datenarchivierung erkunden.

Einführung in Amazon DocumentDB (mit MongoDB-Kompatibilität) mit praktischen Übungen

Dies ist eine 300er-Level-Sitzung für technische Manager, Entwicklerteams, Ingenieure und Architekten, die lernen wollen, wie sie mit Amazon DocumentDB ihre Dokumentdatenbank-Workloads bereitstellen, migrieren und skalieren können. Sie werden die Unterschiede zwischen Dokumentdatenbanken und herkömmlichen Datenbanken kennenlernen und von Experten geleitete Übungen beobachten, die Ihnen helfen die ersten Schritte in Amazon DocumentDB zu machen.

Verwendung von Transaktionen mit Amazon DocumentDB (mit MongoDB-Kompatibilität) 4.0

Dies ist eine 300er-Level-Sitzung für Entwickler, Datenbankverwalter, DevOps Ingenieure, Systemverwalter und IT-Profis, die gerne mehr wissen wollen über atomische, konsistente, isolierte und zuverlässige (ACID)-Transaktionen und allgemeine Anwendungsfälle, die sie in einer Dokumentdatenbank nutzen. Sie werden mehr erfahren über Amazon-DocumentDB-Support für ACID Transaktionen, Change Streams, und andere Funktionen.

Amazon DocumentDB wird live gestreamt auf Twitch.tv/aws

Besuchen Sie uns auf Twitch für Schritt-für-Schritt-Demos, Live-Fragen und Antworten, Gastinterviews und mehr!

Wann: Jeden dritten Donnerstag im Monat 8 Uhr PDT | 11 Uhr EDT | 15 Uhr GMT

Unser Twitch-Archiv ansehen »

DocumentDB Insider Hour | Episode 18 | Tools (59:57)
DocumentDB Insider Hour | Episode 20 | Performance Insights (35:37)

re:Invent-Vorträge

Sehen Sie sich on-demand unsere Amazon DocumentDB re:Invent-Vorträge an, um direkt von Experten und Kunden mehr zu erfahren über die neusten Service-Innovationen und Erfolgsgeschichten von Kunden zu hören. Diese Vorträge dauern in der Regel 30 Minuten, brauchen keine Vorbereitung und sind gemacht, um Ihnen zu helfen die wichtigsten Themen wie Migration zu Amazon DocumentDB, Einblicke in den Service und neue Funktionen, zu begreifen. Hier jetzt für re:Invent 2022 anmelden.

Detaillierter Einblick in Amazon DocumentDB

In dieser Sitzung erhalten Sie detaillierte Einblicke in Amazon DocumentDB, inklusive eines Überblicks über die neusten Funktionen, Kundenbeispiele und eine Anleitung dazu, wann Sie sich überlegen sollten eine Dokumentdatenbank zu benutzen. Sie erfahren auch die besten Methoden zur Migration und hören die Kundenempfehlung von Rappi.

Zulily treibt den Einkauf mit Amazon DocumentDB und Kinesis Data Analytics voran

In dieser Sitzung erfahren Sie wie Zulily, ein globaler Online-Retailer, Lösungen für Kunden liefert durch die Nutzung von Diensten wie Amazon DocumentDB und Amazon Kinesis Data Analytics, um schneller zu innovieren und die Betriebskosten zu senken. Sie werden erfahren wie Zulily eine Sucherfahrung mit Amazon DocumentDB und Amazon Kinesis Data Analytics gebaut hat, die es Käufern ermöglicht zu sehen, welche Top-Marken, Kategorien und Schlüsselworte im Moment im Trend sind.

Migration von Datenbanken zu Amazon DocumentDB

In dieser Sitzung lernen Sie die besten Methoden um Ihre Workloads zu Amazon DocumentDB zu migrieren. Sie werden erfahren, woran Sie im Voraus, währen und nach der Migration denken müssen, und welche Tools und welche Ansätze sie erwägen sollten.

Neuerungen in Amazon DocumentDB

In dieser Sitzung lernen Sie wie die Verbesserungen in Amazon DocumentDB Fähigkeiten hinzugefügt haben, dadurch dass man rückwärts arbeitet ausgehend von den Bedürfnissen unserer Kunden. Sie lernen die neusten Fähigkeiten kennen und sehen Demos zu diesen neuen Launchen.

Amazon-DocumentDB-Demos

Wenn Sie ein schnelles Tutorial suchen, wie man eine Dokumentdatenbank benutzt, sehen Sie sich unsere dreiteilige Serie an, die Sie durch das Erstellen, Abfragen und Verbinden mit Ihren Amazon DocumentDB Clustern führt. Jede Demo dauert 15 Minuten und gibt Ihnen eine schrittweise Anleitung.

Amazon-DocumentDB-Demos
Amazon DocumentDB – Cluster erstellen

In dieser Demo lernen Sie wie man in ein paar einfachen Schritten ein Amazon-DocumentDB-Cluster mit der AWS-Managementkonsole erstellt.

Amazon DocumentDB – Verbinden und Abfragen

In dieser Demo lernen Sie wie man die Amazon-DocumentDB-Konsole durchläuft und die Cluster zu begutachten, die in der „Cluster erstellen“ Demo erstellt wurden. Sie erfahren mehr darüber wie man Backup- und Skalierungsoperationen mit Amazon DocumentDB durchführt.

Amazon DocumentDB – Cluster-Betrieb

In dieser Demo lernen Sie wie man die Amazon DocumentDB verbindet und Operationen wie Erstellen, Lesen, Updaten und Löschen (create, read, update, delete (CRUD)) ausführt.

Weitere Informationen finden Sie in den häufig gestellten Fragen

Besuchen Sie die Seite mit den häufig gestellten Fragen, um Antworten auf häufig gestellte Fragen zu lesen.

Weitere Informationen 
Für ein kostenloses Konto registrieren

Sie erhalten sofort Zugriff auf das kostenlose AWS-Kontingent. 

Registrieren 
Beginnen Sie mit dem Erstellen in der Konsole

Beginnen Sie mit Amazon DocumentDB (mit MongoDB-Kompatibilität) mit der Entwicklung in der AWS-Konsole.

Anmeldung