Um einen schnellen Einstieg zu ermöglichen, können Sie Hardware, die Amazon FreeRTOS-Funktionen und -Fähigkeiten unterstützt, aus dem AWS Partner-Gerätekatalog auswählen. Wenn Sie ohne Hardware beginnen möchten, können Sie den Amazon FreeRTOS Windows-Simulator verwenden.

Danach können Sie mit der Amazon FreeRTOS-Konsole einen individuellen Download des Betriebssystems abrufen, indem Sie die Bibliotheken wählen, die für Ihren Anwendungsfall relevant sind. Die Konsole führt Sie durch diesen Prozess, sodass Sie sofort mit der Entwicklung beginnen können.

Sie finden Amazon FreeRTOS auch auf GitHub, SourceForge und FreeRTOS.org. Darin sind alle Bibliotheken und hardwarespezifischen Portierungs-Layer enthalten, die Sie auf Basis Ihres Anwendungsfalls nach dem Download selektiv aufnehmen oder entfernen können. Sie können über jeden dieser Kanäle auch auf den eigenständigen FreeRTOS-Kernel zugreifen. Für Bluetooth Low Energy (BLE) können Sie den Quellcode aus dem Amazon FreeRTOS GitHub-Datenspeicher und die zugehörigen Android- und iOS-SDKs von GitHub herunterladen.

Amazon FreeRTOS ist Open Source. Das bedeutet, dass Sie die Quellcodebibliotheken beliebig erweitern, ändern oder löschen können.

Sammeln Sie praktische Erfahrungen mit diesen einfachen Erste-Schritte-Handbüchern.

Erste Schritte mit Amazon FreeRTOS

AWS Partner-Gerätekatalog

Der AWS Partner-Gerätekatalog listet IoT-Geräte auf, die mit AWS IoT arbeiten. Es ermöglicht Kunden die Auswahl von Entwicklungskits und eingebetteten Systemen für die Entwicklung neuer Geräte sowie von Standardgeräten wie Gateways, Edge-Servern, Sensoren und Kameras für die IoT-Projektintegration.

Die Auswahl von AWS-fähiger Hardware aus unserem kuratierten Katalog kann Ihnen helfen, den Rollout Ihrer IoT-Projekte zu erleichtern, indem Sie auf das Fachwissen von APN-Partnern zurückgreifen können, die Hardware anbieten, die für die Zusammenarbeit mit AWS IoT-Diensten konzipiert ist. Alle im AWS Partner-Gerätekatalog aufgeführten Geräte sind zum Kauf erhältlich, damit Sie Ihre Evaluierung, Ihr Prototyping und Ihr Machbarkeitsnachweis schnell beginnen können.

Entdecken Sie IoT-Geräte, die mit Amazon FreeRTOS funktionieren, im AWS Partner-Gerätekatalog.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Partner IoT-Hardware für Amazon FreeRTOS qualifizieren, im AWS-Gerätequalifizierungsprogramm.

Erste Schritte mit Amazon FreeRTOS

icon1

Registrieren Sie sich für ein AWS-Konto

Die ersten Schritte sind einfach. Besuchen Sie die Amazon FreeRTOS-Konsole.
icon2

Lernen Sie mit Dokumentation

Auf der Seite Amazon FreeRTOS-Dokumentation finden Sie weitere Informationen.
icon3

Beginnen Sie die Erstellung mit AWS

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu den Funktionen von Amazon FreeRTOS.

Mehr häufig gestellte Fragen zu Amazon FreeRTOS lesen

Seite "Häufig gestellte Fragen" aufrufen
Sind Sie startbereit?
Registrieren
Haben Sie Fragen?
Kontakt