Pharma und Biotech in der Cloud

AWS ermöglicht Ihnen eine flexible, kostengünstige und vorschriftenkonforme Infrastruktur, um wissenschaftliche Entdeckungen zu beschleunigen, betriebliche Effizienz zu ermöglichen und Ihre globale Zusammenarbeit zu vereinfachen.

Da Flexibilität und Compliance so entscheidend sind, haben AWS-Kunden folgende Möglichkeiten: Bereitstellung überprüfter Anwendungen in Entwicklung und Fertigung; schnelle Innovation und Koordination mit Remote-Einrichtungen und -Partnern; Verwendung der Datenanalyse zum Treffen von Entscheidungen über geografische Expansionen und effizientere Nutzung digitaler Marketing-Ressourcen zum Fördern ihrer Produktmarken.

Mit AWS können sich Biotechnik- und Pharmaunternehmen mehr auf wissenschaftliche Forschung, klinische Fortschritte und den Vertrieb anstatt auf die IT-Administration konzentrieren.

Erfahren Sie, wie Moderna Therapeutics AWS nutzt, um die Entwicklung von Medikamenten zu beschleunigen

Vorteile

Schnellere Abfrageergebnisse

Ihr Wettbewerbsvorteil hängt von Ihrer Fähigkeit ab, flexibel zu bleiben und die neuen Ideen, die Innovationen fördern, zu unterstützen. AWS bietet die perfekte Umgebung für Experimente. Sie müssen nicht vorab große Investitionen tätigen, können Projekte ohne Zeitverlust finanzieren oder Ihre vorhandenen Rechenzentren für Verarbeitungslasten erweitern, die hohe Rechenkapazitäten erfordern.


Vereinfachen Sie die weltweite Zusammenarbeit

AWS erleichtert Ihnen die Koordination Ihrer Lieferanten und Partner auf der ganzen Welt und Ihres Personals an anderen Standorten. AWS kann die Zusammenarbeit vereinfachen, indem der primären Organisation isolierter Zugriff für Forscher unterschiedlicher Organisationen sowie Kontrolle der IP und der Komponenten mittels engmaschiger Zugriffskontrolle gewährt wird.

 

Compliance unterstützen und Sicherheit verbessern

Verbessern Sie Ihre Sicherheits- und Compliance-Situation, während Sie regulierte Workloads mit Werkzeugen und Dienstleistungen ausführen, die Sie dabei unterstützen, die HIPAA-, HITRUST- und/oder GxP-Standards einzuhalten.

Optimieren Sie Ihre betriebliche Effizienz

AWS bietet die Werkzeuge, die Sie für einen effizienten Betrieb und die bestmögliche Nutzung Ihrer IT benötigen. Sie können problemlos wiederverwendbare Architekturmuster nutzen, eine regelbasierte Infrastruktur automatisieren sowie fortlaufende Integration und Implementation ausschöpfen. Nutzen Sie die Vorteile der dynamischen Skalierbarkeit der Cloud, um maximale Kosteneinsparungen zu erzielen.


Eine praxisbezogene Evidenzplattform in AWS erstellen

Pharmaunternehmen entdecken, optimieren und beweisen den Wert von Real World Evidence (RWE) mit innovativen Technologielösungen in der Cloud. Erkunden Sie, wie AWS-Dienstleistungen die spezifischen Plattformerfordernisse von RWE mit einem umfangreichen Netzwerk mittels des AWS-Partnernetzwerks erfüllen, um aktuelle und zukünftige Plattformanforderungen zu erfüllen.

Anwendungsfälle aus den Bereichen Pharma und Biotechnologie

  • Vorklinische Datenspeicherung
  • Computing und Bioinformatik
  • Fertigung
  • Kontraktorenmanagement
  • Compliance
  • Betriebsanalysen
  • Digitales Marketing
  • Klinische Studien
  • Vorklinische Datenspeicherung
  • Vorklinische Datenspeicherung

    Datenausgaben aus klinischen Tests und Genomanalysen sowie Forschung und Entwicklung können groß und komplex sein und in einem nur schwer zu interpretierenden und in der Praxis umzusetzenden Format vorliegen. Mit der AWS Cloud haben Sie Zugriff auf sicheren, dauerhaften und hochgradig skalierbaren Cloudspeicher. Es gibt keine Mindestgebühr oder Einrichtungskosten und Sie bezahlen nur den tatsächlich verwendeten Speicherplatz.

    Biotech-Pharma_PreClinical-Data-Storage

    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie es Baylor College of Medicine gelang, einen zentralen und sicheren Ort zur Speicherung hunderter von Terabytes genomischer Daten zu erstellen. Erfahren Sie, wie es ihnen gelang, mitarbeitenden Forschern eine gemeinsame Umgebung zum Teilen ihrer Analysewerkzeuge zur Verfügung zu stellen und ihre eigenen Studien 5x schneller fertigzustellen als mit ihrer lokalen Infrastruktur.

    Weitere Informationen »

    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie Celgene R&D Amazon S3 und Amazon Glacier einsetzt, um hunderte von Terabytes an Daten zu speichern, und Teamwork ermöglicht, indem sie Forschern aus unterschiedlichen Organisationen isolierten Zugriff bieten.

    Weitere Informationen »

    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie es InhibOx gelingt, praktisch unbegrenzte Berechnungsressourcen zu verwenden und somit die weltweit größte virtuelle Bibliothek vorgebildeter Medikamentenkandidaten zu betreiben und dabei höchsten Sicherheitsstandards gerecht zu werden.

    Weitere Informationen »

  • Computing und Bioinformatik
  • Forschungscomputing und Bioinformatik

    AWS kann Ihnen ebenso helfen, Dateneinsichten schneller und kosteneffizienter zu erlangen, indem es eine vollständige Analyse-Pipeline anbietet, die jedwede Art von Daten aufnehmen kann - ob strukturiert oder unstrukturiert. Da AWS-Dienstleistungen flexibel sind, können Sie Berechnungsdienstleistungen wie Amazon EC2 zu Spitzenzeiten ausbauen und wieder abbauen, wenn die Nachfrage nachlässt. Verwenden Sie HPC-Cluster in Minuten und skalieren Sie schnell Kapazitäten, um Forschungsengpässe zu vermeiden, die auf mangelnde Ressourcen zurückzuführen sind.

    -Biotech-Research Computing

    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie die New York University mit Forschern weltweit zusammenarbeitet und Hochleistungsberechnungsressourcen in der AWS Cloud verwendet, um ihre Medizininformatikforschung zu beschleunigen.

    Weitere Informationen »

    Webinar

    In diesem Kunden-Webinar erfahren Sie, wie es Astra Zeneca gelang, in nur 20 Tagen 20.000 Exome genomischer Daten mittels AWS-Hochleistungsberechnungsressourcen zu verarbeiten und seine Gesamtkosten für Forschungsanalyse senkte.

    Weitere Informationen »

    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie es Novartis gelang, in nur 9 Tagen computergestütztes Chemie-Screening von 10 Millionen Verbindungen mittels 87.000 Compute Cores in AWS auszuführen. Erfahren Sie, wie sie ein schnelles, kosteneffizientes und sicheres System für ihre Forschungsbedürfnisse schufen.

    Weitere Informationen »

    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie es Bristol-Myers Squibb gelang, intensive Simulationen klinischer Tests in AWS durchzuführen und dabei 98 % der Zeit einsparte, was ihnen dabei hilft, Forschungszeit zu kürzen und die Auswirkungen auf Patienten zu mindern.

    Weitere Informationen »

  • Fertigung
  • Biowissenschaft Fertigung und Data Lakes

    Die Fertigung ist eine der herausforderndsten Umgebungen für die Tätigkeit biowissenschaftlicher Unternehmen, da sie komplexe und teure Prozesse schnell, effizient und gleichartig ausführen und dabei wandelnden Rechtsvorschriften entsprechen müssen. AWS bietet Flexibilität, Skalierbarkeit, loT und Analysedienstleistungen zur Modernisierung von Fertigungsprozessen und des Supply Chain Managements. Hersteller können AWS einführen und dabei sicher sein, dass AWS gemäß bewährter Verfahren (Good Practices, GxPs) eingesetzt werden kann, die die Grundlage seines Betriebs bilden.

    Biotech-Pharma_Manufacturing

    Whitepaper

    In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie produzierende Unternehmen der Biowissenschaft moderne GxP-konforme Datenplattformen in der Cloud erstellt haben, die es ihnen ermöglichen, eine bessere Nachvollziehbarkeit und Rückverfolgbarkeit zu erzielen sowie Erkenntnisse aus verbesserter Datenanalytik zusammenzutragen.

    Weitere Informationen »

    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie die Produktionsstätte von Moderna Therapeutics von SAP S/4HANA in einer GxP IT-Umgebung in AWS Cloud aktiviert wird und wie herstellende Instrumente, Roboter und andere integrale Systeme mittels Services miteinander verbunden werden.

    Weitere Informationen »

    Whitepaper

    In diesem Whitepaper erfahren Sie, warum Unternehmen regulierte Workloads mittels SAP HANA in AWS Cloud zur Unterstützung der GxP-Compliance, zur Verbesserung der Sicherheit und zum Erzielen größerer Geschäftsagilität ausführen.

    Weitere Informationen »

    Webinar

    In diesem Webinar erfahren Sie, wie das Pharmaunternehmen Amgen regulierte SAP-Anwendungen in mehreren Regionen in die AWS Cloud transferierte.

    Weitere Informationen »

    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie das Software-Unternehmen Bigfinite die AWS-Cloud und Machine Learning verwendet, um die verschiedenen von pharmazeutischen Herstellern generierten Datenquellen zu speichern und zu analysieren und dadurch zur Vereinfachung von Fertigungsprozessen beiträgt.

    Weitere Informationen »

  • Kontraktorenmanagement
  • Verwaltung von Vertragspartnern und Lieferanten

    Mit AWS können Sie Ihren Vertragspartnern ohne großen Aufwand eine virtualisierte Desktop-Umgebung für den Zugang zu bestimmten Softwareprodukten und Systemen zur Verfügung stellen, behalten aber gleichzeitig die Kontrolle über Ihr geistiges Eigentum. Wenn Sie mit einem Auftragsforschungsinstitut (Contract Research Organization, CRO) oder Vertragshersteller (Contract Manufacturing Organization, CMO) arbeiten, können Sie zudem eine zentrale gemeinsam genutzte Ressource in der AWS-Cloud bereitstellen. So ist der sichere Zugriff auf Vertragsdokumentation, klinische Daten und Patientenunterlagen gewährleistet, damit Sie Ihre Richtlinien für gute Arbeitspraxis (HIPAA, GxP) einhalten können. Durch den Aufbau von GxP-Systemen mit AWS können Sie die Kontrolle über Ihre IT-Umgebung verbessern, die Testmöglichkeiten und Verfolgbarkeit erweitern und Auditanforderungen leichter erfüllen.

    Biotech-Pharma_Contractor-Management_2

    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, warum sich Johnson & Johnson dazu entschloss, auf die Cloud auszuweichen und seine globale IT-Strategie neu zu definieren. Dies schließt die Verwendung von Amazon Workspaces für Cloud-basierte Desktops für seine Berater und Mitarbeiter mit ein.

    Weitere Informationen »

    Whitepaper

    In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie Cloud-Plattformen die Verwaltung der Zusammenarbeit mit Herstellern und Lieferanten vereinheitlichen, steuern und diese gesetzeskonform ausrichten können.

    Weitere Informationen »

    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie die in AWS entwickelte TraceLink Life Sciences Cloud verwendet wird, um die GxP-Compliance-Anforderungen hunderter von Pharmaunternehmen und ihrer Partner zu unterstützen

    Weitere Informationen »

    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie Sparta Systems sowohl Konzernen als auch mittelgroßen Unternehmen für Biowissenschaften dabei hilft, Lieferanten-Netzwerke zu integrieren und qualitätsbezogene Daten zu Compliance-Anforderungen auszutauschen.

    Weitere Informationen »

  • Compliance
  • Automatisierte Compliance-Umgebung

    In AWS ist regelbasierte, automatisierte Compliance möglich. Sie können auf Unternehmensebene unternehmensweite Regeln zur Bereitstellung und Konfiguration Ihrer AWS-Infrastruktur für Ihre Organisation erstellen. Wenn Sie eine Infrastruktur für ein konkretes Projekt erstellen, können Sie wiederverwendbare Vorlagen schaffen, mit denen sich die Umgebung für Entwicklung-, Test-, Produktions- und Validierungsaktivitäten konsistent halten lässt. Nach der Implementierung können Sie mit AWS-Werkzeugen die eintretenden Ereignisse laufend testen, überwachen und protokollieren. Diese Werkzeuge helfen Ihnen, schnell Abweichungen von der Unternehmensrichtlinie zu erkennen, und geben akustische Alarmsignale, sobald eine Abweichung auftritt.

    Biotech-Pharma_Automated-Compliance

    Lehrreiches eBook

    In diesem eBook werden Ihnen die Vorteile vermittelt, die der Einsatz von AWS bei der Schaffung und Beibehaltung Cloud-basierter Lösungen zur Ausführung regulierter Workloads, die Compliance-Anforderungen erfüllen, mit sich bringt.

    Weitere Informationen »

    Whitepaper

    In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie AWS für GxP-regulierte Workloads eingesetzt wird. Erfahren Sie, wie Sie computerisierte Systeme bilden können, die elektronische Aufzeichnungen im Zusammenhang gängiger GxP-Compliance und Überlegungen zu Datenintegrität speichern oder verarbeiten.

    Weitere Informationen »

    Webinar

    In diesem Webinar erfahren Sie, wie das Pharmaunternehmen Merck für kontinuierliche Compliance ihrer regulierten biowissenschaftlichen Anwendungen sorgt.

    Weitere Informationen »

    Blog

    Dieser Blog führt Sie ein in GxP-Compliance in AWS, einschließlich Sicherheits- und Qualitätszertifizierungen, die AWS erhalten hat. Ebenso erfolgt eine Einführung dahingehend, wie wir Kunden eine getestete Möglichkeit an die Hand geben können, GxP-Systeme zu erstellen und auf die AWS-Plattform zu transferieren.

    Weitere Informationen »

  • Betriebsanalysen
  • Betriebsanalysen

    Das Implementieren kostengünstiger Analysen ist in der gesamten biotechnologischen und pharmazeutischen Wertekette von entscheidender Bedeutung. Mit der AWS-Cloud können Sie unterschiedliche Datenquellen erfassen und verarbeiten, ob strukturiert oder unstrukturiert. AWS-Dienstleistungen können zur Analyse von Daten aus klinischen Tests, zum Durchsuchen von Datenbanken hinsichtlich unerwünschter Nebenwirkungen zwecks Verbesserung der Produktqualität und -sicherheit, zum Scannen von Vertriebsdaten oder zum Streamen von Fertigungsdaten von verbundenen Fertigungsgeräten verwendet werden.

    Biotech-Pharma_Operational-Analytics

    Whitepaper

    In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie Pharmaunternehmen mehrere Quellen von Real-World-Evidence in der AWS-Cloud integrieren und diese Informationen effizient analysieren, um Einblicke in therapeutische Ergebnisse zu bieten.

    Weitere Informationen »

    Blog

    In diesem Blog erfahren Sie, wie die Integration mehrerer Datenquellen in einen Cloud-basierten Data Lake und das Durchsuchen dieser Daten mittels Business Intelligence-Werkzeugen biowissenschaftlichen Organisationen wertvolle Einsichten bieten kann. 

    Weitere Informationen »

    Whitepaper

    In diesem Whitepaper erfahren Sie, warum Pharmaunternehmen Cloud-basierte Data Lakes schaffen, um alle Daten von der Offenlegung bis hin zur Vermarktung zu kolokalisieren und so einen sicheren und dennoch zugänglichen Datenspeicher für Forscher und Wirtschaftsführer zu schaffen.  

    Weitere Informationen »

    Webinar

    In diesem Webinar erfahren Sie vom Pharmaunternehmen Amgen, wie es einen Cloud-basierten Data Lake zur Zentralisierung vorhandener Datenspeicher einrichtete und dann Mittel hinzufügte, damit Benutzer der gesamten Branche automatisch Umgebungen einrichten können, um Erkenntnisse zu gewinnen.  

    Weitere Informationen »

  • Digitales Marketing
  • Digitales Marketing

    Mit der AWS Cloud können Sie die Markenbekanntheit Ihrer genehmigten Medikamente und Therapien durch Erstellen digitaler Mitwirkungsplattformen für Ihre Kunden steigern. Sie können dedizierte Marken-Webseiten, mobile Anwendungen und Vertriebswerkzeuge erstellen, die dazu beitragen, den Produktvertrieb zu fördern und die Kundeneinbindung zu erhöhen. Wenn Sie Ihre digitalen Marketing-Werkzeuge mit AWS erstellen, können Sie Lösungen schaffen, die sich der Nachfrage anpassen können, in E-Mails integrieren lassen und dynamischen und statischen Streaming-Content auf der ganzen Welt anbieten.

    Biotech-Pharma_Digital-Marketing

    Whitepaper

    In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie Pharmaunternehmen ihr Produkt mittels dynamischen und skalierbaren Cloud-basierten Plattformen für digitales Marketing auf AWS unterscheiden können. Erfahren Sie, wie im biopharmazeutischen Bereich Informationen und Feedback-Schleifen in Echtzeit verwendet werden, um die Kommunikation kundenspezifisch auszurichten und dadurch Gesundheitsfolgen zu verbessern.

    Weitere Informationen »

    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie das Pharmaunternehmen Allergan die Vorteile der globalen Präsenz von AWS nutzt, um neue Marken-Webseiten schnell online zu stellen und um Online-Marketingkampagnen zu unterstützen.

    Weitere Informationen »

    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie das Pharmaunternehmen Allergan mit APN-Partner Smartronix eine digitale Gesundheitslösung für sein medizinisches Gerät TrueTear und damit verbundener mobiler Anwendungen entwickelte. Erfahren Sie, wie es ihnen gelang, in AWS Cloud HIPAA-fähige Dienstleistungen schnell zu erstellen und damit zu skalieren.

    Weitere Informationen »

  • Klinische Studien
  • klinische Studien

    Mit den Werkzeugen und Dienstleistungen von AWS Cloud können Sie die Konzeption und die Durchführung pharmazeutischer klinischer Studien modernisieren und diese dadurch schneller, günstiger und weniger belastend für Patienten machen. Beziehen Sie klinische Testsimulationen ein, indem Sie High Performance Computing zur Optimierung von Testkonzeptionen verwenden, erleichtern Sie die Einbeziehung mobiler Technologien in Tests mittels skalierbarer und sicherer Datenverwaltung oder beziehen Sie Machine Learning-Technologien ein, um die Verfügbarkeit von Patienten besser vorherzusagen, die für die Teilnahme an Studien in Frage kommen.


    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie uMotif HIPAA-fähige Dienstleistungen von AWS verwendete, um Daten zu mobilen Endgeräten zu bearbeiten, um so wiederum die Patientenmitwirkung in klinischen Studien zu verbessern.

    Weitere Informationen »

    Blog

    In diesem Blog erfahren Sie, welchen Ansatz der AWS-Partner, Medidata Solutions, im Bereich GxP-Compliance in AWS Cloud verfolgt, um Unterstützung bei der Durchführung klinischer Tests für seine mehr als 600 Kunden auf dem Gebiet der Biowissenschaften zu erfahren.

    Weitere Informationen »

    Kundenfallstudie

    In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie es Bristol-Myers Squibb gelang, intensive Simulationen klinischer Tests in AWS durchzuführen und dabei 98 % der Zeit einsparte, was ihnen dabei hilft, Forschungszeit zu kürzen und die Auswirkungen auf Patienten zu mindern.

    Weitere Informationen »

Ausgewählte Fallbeispiele und Ressourcen

Alle Pharma & BiotechnologieFallbeispiele und zugehörigen Ressourcen ansehen

Webinar mit J&J

In diesem Webinar erfahren Sie, warum sich Johnson & Johnson für die AWS Cloud entschieden hat, um mehr als 120 Anwendungen für ihre Big-Data-Architektur auszuführen. Erfahren Sie, wie sie Amazon Workspaces nutzen, um Cloud-basierte Desktops für Mitarbeiter weltweit zu implementieren.

Weitere Informationen »

NYU-Fallstudie

In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie die New York University mit Forschern weltweit zusammenarbeitet und Hochleistungsrechenressourcen in der AWS Cloud nutzt, um ihre Medizininformatikforschung zu beschleunigen.

Weitere Informationen »

Fallstudie von Moderna Therapeutics

In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie Moderna Therapeutics validierte Systeme in die AWS-Cloud einführte und dadurch IT-Kosten einsparte, während es mit seinem schnellen Unternehmenswachstum Schritt hielt.

Weitere Informationen »

Fallstudie von uMotif

In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie uMotif HIPAA-fähige Dienstleistungen von AWS verwendete, um Daten zu mobilen Endgeräten zu bearbeiten, um so wiederum die Patientenmitwirkung in klinischen Studien zu verbessern.

Weitere Informationen »

GxP Compliance Whitepaper

In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie AWS für GxP-regulierte Workloads eingesetzt wird. Erfahren Sie, wie Sie computerisierte Systeme aufbauen können, die elektronische Aufzeichnungen im Kontext gängiger GxP-Compliance und Überlegungen zu Datenintegrität speichern oder verarbeiten.

Weitere Informationen »

Zusammenarbeit Whitepaper

In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie Cloud-Plattformen die Verwaltung der Zusammenarbeit mit Herstellern und Lieferanten vereinheitlichen, steuern und diese gesetzeskonform ausrichten können.

Weitere Informationen »

Hersteller-Whitepaper der Biowissenschaft

In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie produzierende Unternehmen der Biowissenschaft moderne GxP-konforme Datenplattformen in der Cloud erstellt haben, die es ihnen ermöglichen, eine bessere Nachvollziehbarkeit und Rückverfolgbarkeit zu erzielen sowie Erkenntnisse aus verbesserter Datenanalytik zusammenzutragen.

Weitere Informationen »

Whitepaper zu Real-World-Evidence

In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie Pharmaunternehmen mehrere Quellen von Real-World-Evidence in der AWS-Cloud integrieren und diese Informationen effizient analysieren, um Einblicke in therapeutische Ergebnisse zu bieten.

Weitere Informationen »


Erste Schritte

Führende Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen verwenden bereits AWS. Kontaktieren Sie unsere Experten und beginnen Sie noch heute damit, AWS Cloud kennenzulernen.