Mit AWS Snowball bezahlen Sie nur für die Nutzung des Geräts sowie für den Datentransfer außerhalb von AWS. Es gibt zwei Zahlungsmethoden für AWS Snowball: On-Demand und verbindliche Vorauszahlung.

In den On-Demand-Preisen sind enthalten: Servicegebühr pro Vorgang mit 10 Tagen der Gerätenutzung und eine Tagesgebühr für jeden weiteren Tag der Nutzung des Geräts, bevor es an AWS zurückgeschickt wird. Servicegebühr und Tagesgebühr hängen von der AWS-Region und den vier auswählbaren Snowball-Gerätetypen ab: Speicheroptimiert und nur zur Datenübertragung, Speicheroptimiert mit EC2 Compute, für Datenverarbeitung optimiert, für Datenverarbeitung optimiert mit GPU.

AWS Snowball bietet zudem deutliche Rabatte (bis zu 62 %), wenn die Nutzung auf 1 oder 3 Jahre festgeschrieben wird. Bei diesen langfristigen Angeboten zahlen Sie im Voraus, um das/die Snowball-Gerät(e) zu einem ermäßigten Preis zu nutzen, und Sie vermeiden die Zahlung zusätzlicher Servicegebühren oder Tagesgebühren, bis Ihr Vorauszahlungszeitraum endet. Wenn Sie ein Snowball-Gerät bestellen, können Sie sich in der AWS-Snow-Family-Konsole für verbindliche Vorabpreise anmelden.

Preisdetails

Servicegebühr pro Vorgang

Es fällt eine einmalige Einrichtungsgebühr pro Auftrag an, der entweder über die Snowball-Konsole oder Aufträge, auf die über JMAPI (API) vom Befehlszeilen-Service (CLS) zugegriffen wird, bestellt wird. Versandtage werden nicht auf die inbegriffenen 10 Tage angerechnet, die Ihnen für die Nutzung des Geräts zur Verfügung stehen. Ihnen werden nur die vollen Tage berechnet, an denen sich das Gerät an Ihrem physischen Standort befindet, und nicht für den Tag, an dem das Gerät ankommt oder an dem das Gerät an AWS zurückgesendet wird. Die Preise sind in den folgenden Tabellen nach AWS-Region aufgeführt.

Tagesgebühr

Die ersten 10 Nutzungstage vor Ort sind in der Servicegebühr enthalten. Sollten Sie das Gerät länger als 10 Tage behalten, fällt für jeden weiteren Tag eine Gebühr an. Die Tagesgebühren sind in den folgenden Tabellen nach AWS-Region aufgeführt.

Festgelegter Vorabpreis

Wenn Sie planen, ein Snowball-Gerät für ein bis drei Jahre zu verwenden und die Gerätegebühren im Voraus bezahlen möchten, erhalten Sie einen starken Rabatt (bis zu 62 %) im Vergleich zu On-Demand-Preisen. Die Vorauszahlung wird Ihnen bei Erhalt des Snowball-Geräts in Rechnung gestellt, und Sie zahlen bis zum Ende der Prepaid-Periode keine weiteren Service-Gebühren oder Gebühren pro Tag für dieses Gerät. Die Preise sind in den folgenden Tabellen nach Region aufgeführt.

Datenübertragung

Die Eingehende-Datenübertragung an Amazon S3 kostet 0,00 USD pro GB (außer für kleine Dateien, wie unten erläutert).
Ausgehende Datenübertragung von Amazon S3 werden nach Region berechnet. Die Preise für ausgehenden Datentransfer sind in der folgenden Tabelle nach Region aufgeführt.
Beachten Sie, dass Workloads mit Millionen kleiner Dateien (weniger als oder gleich 1 MB) zu höheren Amazon-S3-Gebühren führen können (S3-PUT-Kosten für S3-Importaufträge oder S3-GET-Kosten für S3-Exportaufträge).

Wenn dies auf Sie zutrifft, empfiehlt AWS Snow Family, sich mit , um Ihre Anforderungen zu bewerten. Es fallen Gebühren für die Datenspeicherung an, die nicht in den Snowball-Preisen enthalten sind. Auf der Amazon-S3-Preisseite finden Sie Details zu den Speicherkosten.

Versand

Versandgebühren werden auf der Grundlage der üblichen Tarife für den Versandort und die gewählte Versandoption (z. B. 2 Werktage, 1 Werktag) berechnet. Weitere Informationen zu Spediteuren und Versandoptionen für Ihre Region finden Sie in der von Snowball zu AWS Snowball Edge

Andere AWS-Servicegebühren

Für das Lesen von und Schreiben in AWS-Services, einschließlich S3 Amazon S3 und AWS Key Management Service (KMS), werden Ihnen Standard-Anforderungs-, Speicher- und Datenübertragungsgebühren in Rechnung gestellt. Informieren Sie sich in unserer Dokumentation über Überlegungen bei der Arbeit mit Amazon-S3-Speicherklassen. Bei S3-Importaufträgen werden Daten, die von Ihrem Snow-Family-Gerät an S3 übertragen werden, zu den Standard-S3-Gebühren gerechnet, z. B. S3-Kapazitätskosten, S3-PUT-Kosten und andere. Ihnen werden außerdem Standardtarife für Amazon CloudWatch Logs, Amazon CloudWatch Metrics und Amazon CloudWatch Events berechnet.


Preise nur für die Snowball Edge Storage Optimized-Datenübertragung

Region Gebühr für On-Demand-Jobs (inklusive 10 Tage) On-Demand-Tagesgebühr
     USA Ost (Nord-Virginia) 300 USD 30 USD
     USA Ost (Ohio) 300 USD 30 USD
     USA West (Oregon) 300 USD 30 USD
     USA West (Nordkalifornien) 300 USD 30 USD
     AWS GovCloud (USA-Gov-Ost) 300 USD 30 USD
     AWS GovCloud (USA-Gov-West) 300 USD 30 USD
     Kanada (Montreal) 300 USD 30 USD
     Südamerika (São Paulo) 300 USD 30 USD
     
     EU (Irland) 300 USD 30 USD
     EU (Frankfurt) 300 USD 30 USD
     EU (London) 300 USD 30 USD
     EU (Paris) 300 USD 30 USD
     EU (Stockholm) 300 USD 30 USD
     EU (Mailand) 400 USD
40 USD
         
     Asien-Pazifik (Hongkong) 400 USD 40 USD
     Asien-Pazifik (Mumbai) 300 USD 30 USD
     Asien-Pazifik (Osaka) 300 USD 30 USD
     Asien-Pazifik (Seoul) 400 USD 40 USD
     Asien-Pazifik (Singapur) 400 USD 40 USD
     Asien-Pazifik (Sydney) 300 USD 30 USD
     Asien-Pazifik (Tokio) 300 USD 30 USD
     
     Afrika (Kapstadt) 400 USD 40 USD

Preise für Snowball Edge Storage Optimized mit EC2 Compute Instances

Region Gebühr für On-Demand-Jobs (inklusive 10 Tage) On-Demand-Tagesgebühr Vorabpreis für ein Jahr* Vorabpreis für drei Jahre*
     USA Ost (Nord-Virginia) 500 USD 50 USD 42 USD pro Tag (15 330 USD)   35 USD pro Tag (38.325 USD)
     USA Ost (Ohio) 500 USD 50 USD 42 USD pro Tag (15 330 USD)   35 USD pro Tag (38.325 USD)
     USA West (Oregon) 500 USD 50 USD 42 USD pro Tag (15 330 USD)   35 USD pro Tag (38.325 USD)
     USA West (Nordkalifornien) 500 USD 50 USD 42 USD pro Tag (15 330 USD)   35 USD pro Tag (38.325 USD)
     AWS GovCloud (USA-Gov-Ost) 500 USD 50 USD 42 USD pro Tag (15 330 USD)   35 USD pro Tag (38.325 USD)
     AWS GovCloud (USA-Gov-West) 500 USD 50 USD 42 USD pro Tag (15 330 USD)   35 USD pro Tag (38.325 USD)
     Kanada (Montreal) 800 USD 80 USD 52 USD pro Tag (18 980 USD) 45 USD pro Tag (49 275 USD)
     Südamerika (São Paulo) 1 200 USD 120 USD 100 USD pro Tag (36 500 USD) 80 USD pro Tag (87 600 USD)
         
     EU (Irland) 800 USD 80 USD 60 USD pro Tag (21 900 USD) 45 USD pro Tag (49 275 USD)
     EU (Frankfurt) 800 USD 80 USD 60 USD pro Tag (21 900 USD) 45 USD pro Tag (49 275 USD)
     EU (London) 800 USD 80 USD 60 USD pro Tag (21 900 USD) 45 USD pro Tag (49 275 USD)
     EU (Paris) 800 USD 80 USD 60 USD pro Tag (21 900 USD) 50 USD pro Tag (54 750 USD)  
     EU (Stockholm) 800 USD 80 USD 60 USD pro Tag (21 900 USD) 45 USD pro Tag (49 275 USD)
     EU (Mailand) 800 USD 80 USD 60 USD pro Tag (21 900 USD) 45 USD pro Tag (49 275 USD)
             
     Asien-Pazifik (Hongkong) 800 USD 80 USD 60 USD pro Tag (21 900 USD) 50 USD pro Tag (54 750 USD)
     Asien-Pazifik (Mumbai) 800 USD 80 USD 60 USD pro Tag (21 900 USD) 45 USD pro Tag (49 275 USD)
     Asien-Pazifik (Osaka) 800 USD 80 USD 60 USD pro Tag (21 900 USD) 50 USD pro Tag (54 750 USD)
     Asien-Pazifik (Seoul) 800 USD 80 USD 60 USD pro Tag (21 900 USD) 50 USD pro Tag (54 750 USD)
     Asien-Pazifik (Singapur) 800 USD 80 USD 60 USD pro Tag (21 900 USD) 50 USD pro Tag (54 750 USD)
     Asien-Pazifik (Sydney) 800 USD 80 USD 65 USD pro Tag (23 725 USD) 55 USD pro Tag (60 225 USD)
     Asien-Pazifik (Tokio) 800 USD 80 USD 60 USD pro Tag (21 900 USD) 50 USD pro Tag (54.750 USD)
         
     Afrika (Kapstadt) 800 USD 80 USD 60 USD pro Tag (21 900 USD) 50 USD pro Tag (54 750 USD)

* Hinweis: Durch die Gebühr für ein oder drei Jahre vergünstigt sich die Tagesgebühr. Erkundigen Sie sich bezüglich dieser Preise beim AWS-Vertriebsteam.

Preise für Snowball Edge Compute Optimized mit EC2 Compute Instances

Region Gebühr für On-Demand-Jobs (inklusive 10 Tage) On-Demand-Tagesgebühr Vorabpreis für ein Jahr* Vorabpreis für drei Jahre*
     USA Ost (Nord-Virginia) 1 250 USD 125 USD 80 USD pro Tag (29 200 USD) 55 USD pro Tag (60 225 USD)
     USA Ost (Ohio) 1 250 USD 125 USD 80 USD pro Tag (29 200 USD) 55 USD pro Tag (60 225 USD)
     USA West (Oregon) 1 250 USD 125 USD 80 USD pro Tag (29 200 USD) 55 USD pro Tag (60 225 USD)
     USA West (Nordkalifornien) 1 250 USD 125 USD 80 USD pro Tag (29 200 USD) 55 USD pro Tag (60 225 USD)
     AWS GovCloud (USA-Gov-Ost) 1 250 USD 125 USD 80 USD pro Tag (29 200 USD) 55 USD pro Tag (60 225 USD)
     AWS GovCloud (USA-Gov-West) 1 250 USD 125 USD 80 USD pro Tag (29 200 USD) 55 USD pro Tag (60 225 USD)
     Kanada (Montreal) 1 300 USD 130 USD 85 USD pro Tag (31 025 USD) 60 USD pro Tag (65 700 USD)
     Südamerika (São Paulo) 2 150 USD 215 USD 140 USD pro Tag (51 100 USD) 95 USD pro Tag (104 025 USD)
         
     EU (Irland) 1 300 USD 130 USD 85 USD pro Tag (31 025 USD) 60 USD pro Tag (65 700 USD)
     EU (Frankfurt) 1 500 USD 150 USD 100 USD pro Tag (36 500 USD) 70 USD pro Tag (76 650 USD)
     EU (London) 1 500 USD 150 USD 100 USD pro Tag (36 500 USD) 70 USD pro Tag (76 650 USD)
     EU (Paris) 1 500 USD 150 USD 100 USD pro Tag (36 500 USD) 70 USD pro Tag (76 650 USD)
     EU (Stockholm) 1 500 USD 150 USD 100 USD pro Tag (36 500 USD) 70 USD pro Tag (76 650 USD)
     EU (Mailand) 1 500 USD 150 USD 100 USD pro Tag (36 500 USD) 70 USD pro Tag (76 650 USD)
             
     Asien-Pazifik (Hongkong) 1 750 USD 175 USD 100 USD pro Tag (36 500 USD) 65 USD pro Tag (71 175 USD)
     Asien-Pazifik (Mumbai) 1 300 USD 130 USD 85 USD pro Tag (31 025 USD) 60 USD pro Tag (65 700 USD)
     Asien-Pazifik (Osaka) 1 500 USD 150 USD 100 USD pro Tag (36 500 USD) 70 USD pro Tag (76 650 USD)
     Asien-Pazifik (Seoul) 1 500 USD 150 USD 100 USD pro Tag (36 500 USD) 70 USD pro Tag (76 650 USD)
     Asien-Pazifik (Singapur) 1 500 USD 150 USD 100 USD pro Tag (36 500 USD) 70 USD pro Tag (76 650 USD)
     Asien-Pazifik (Sydney) 1 500 USD 150 USD 100 USD pro Tag (36 500 USD) 70 USD pro Tag (76 650 USD)
     Asien-Pazifik (Tokio) 1 500 USD 150 USD 100 USD pro Tag (36 500 USD) 70 USD pro Tag (76.650 USD)
         
     Afrika (Kapstadt) 1 500 USD 150 USD 100 USD pro Tag (36 500 USD) 70 USD pro Tag (76 650 USD)

* Hinweis: Durch die Gebühr für ein oder drei Jahre vergünstigt sich die Tagesgebühr. Erkundigen Sie sich bezüglich dieser Preise beim AWS-Vertriebsteam.

Preise für Snowball Edge Compute Optimized GPU mit EC2 Compute Instances

Region Gebühr für On-Demand-Jobs (inklusive 10 Tage) On-Demand-Tagesgebühr Vorabpreis für ein Jahr* Vorabpreis für drei Jahre*
     USA Ost (Nord-Virginia) 1 650 USD 165 USD 105 USD pro Tag (38 325 USD) 72 USD pro Tag (78 840 USD)
     USA Ost (Ohio) 1 650 USD 165 USD 105 USD pro Tag (38 325 USD) 72 USD pro Tag (78 840 USD)
     USA West (Oregon) 1 650 USD 165 USD   105 USD pro Tag (38 325 USD)   72 USD pro Tag (78 840 USD)
     USA West (Nordkalifornien) 1 650 USD 165 USD 105 USD pro Tag (38 325 USD) 72 USD pro Tag (78 840 USD)
     AWS GovCloud (USA-Gov-Ost) 1 650 USD 165 USD 105 USD pro Tag (38 325 USD) 72 USD pro Tag (78 840 USD)
     AWS GovCloud (USA-Gov-West) 1 650 USD 165 USD 105 USD pro Tag (38 325 USD) 72 USD pro Tag (78 840 USD)
     Kanada (Montreal) 1 800 USD 180 USD 115 USD pro Tag (41 975 USD) 80 USD pro Tag (87 600 USD)
     Südamerika (São Paulo) 2 850 USD 285 USD 185 USD pro Tag (67 525 USD) 125 USD pro Tag (136 875 USD)
         
     EU (Irland) 1 800 USD 180 USD 115 USD pro Tag (41 975 USD) 80 USD pro Tag (87 600 USD)
     EU (Frankfurt) 2 000 USD 200 USD 130 USD pro Tag (47 450 USD) 90 USD pro Tag (98 550 USD)
     EU (London) 2 000 USD 200 USD 130 USD pro Tag (47 450 USD) 90 USD pro Tag (98 550 USD)
     EU (Paris) 2 000 USD 200 USD 130 USD pro Tag (47 450 USD) 90 USD pro Tag (98 550 USD)
     EU (Stockholm) 1 800 USD 180 USD 115 USD pro Tag (41 975 USD) 80 USD pro Tag (87 600 USD)
     EU (Mailand) 2 000 USD 200 USD 130 USD pro Tag (47 450 USD) 90 USD pro Tag (98 550 USD)
             
     Asien-Pazifik (Hongkong) 2 000 USD 200 USD 125 USD pro Tag (45 625 USD) 90 USD pro Tag (98 550 USD)
     Asien-Pazifik (Mumbai) 1 800 USD 180 USD 115 USD pro Tag (41 975 USD) 80 USD pro Tag (87 600 USD)
     Asien-Pazifik (Osaka) 2 000 USD 200 USD 130 USD pro Tag (47 450 USD) 90 USD pro Tag (98 550 USD)
     Asien-Pazifik (Seoul) 2 000 USD 200 USD 130 USD pro Tag (47 450 USD) 90 USD pro Tag (98 550 USD)
     Asien-Pazifik (Singapur)
2 000 USD 200 USD 130 USD pro Tag (47 450 USD) 90 USD pro Tag (98 550 USD)
     Asien-Pazifik (Sydney) 2 000 USD 200 USD 130 USD pro Tag (47 450 USD) 90 USD pro Tag (98 550 USD)
     Asien-Pazifik (Tokio) 2 000 USD 200 USD 130 USD pro Tag (47 450 USD) 90 USD pro Tag (98.550 USD)
         
     Afrika (Kapstadt) 2 000 USD 200 USD 130 USD pro Tag (47 450 USD) 90 USD pro Tag (98 550 USD)

* Hinweis: Durch die Gebühr für ein oder drei Jahre vergünstigt sich die Tagesgebühr. Erkundigen Sie sich bezüglich dieser Preise beim AWS-Vertriebsteam.

Preise für Datenübertragung – Sämtliche Snowball-Gerätetypen

Eingehende Datenübertragungen zu Amazon S3 sind kostenlos
Region Preis für ausgehenden Datentransfer
     USA Ost (Nord-Virginia) 0,03 USD pro GB
     USA Ost (Ohio) 0,03 USD pro GB
     USA West (Oregon) 0,03 USD pro GB
     USA West (Nordkalifornien) 0,03 USD pro GB
     AWS GovCloud (USA-Gov-Ost) 0,03 USD pro GB
     AWS GovCloud (USA-Gov-West) 0,03 USD pro GB
     Kanada (Montreal) 0,03 USD pro GB
     Südamerika (São Paulo) 0,04 USD pro GB
   
     EU (Irland) 0,03 USD pro GB
     EU (Frankfurt) 0,04 USD pro GB
     EU (London) 0,03 USD pro GB
     EU (Paris) 0,04 USD pro GB
     EU (Stockholm) 0,03 USD pro GB
     EU (Mailand) 0,03 USD pro GB
       
     Asien-Pazifik (Hongkong) 0,05 USD pro GB
     Asien-Pazifik (Mumbai) 0,04 USD pro GB
     Asien-Pazifik (Osaka) 0,04 USD pro GB
     Asien-Pazifik (Seoul) 0,05 USD pro GB
     Asien-Pazifik (Singapur) 0,05 USD pro GB
     Asien-Pazifik (Sydney) 0,04 USD pro GB
     Asien-Pazifik (Tokio) 0,04 USD pro GB
   
     Afrika (Kapstadt) 0,05 USD pro GB

Preisbeispiele

Beispiel 1: Import von 80 TB in die Region EU (Irland) mittels eines speicheroptimierten Geräts

Sie zahlen eine Servicegebühr für ein Gerät (300 USD) sowie den Versand (beide Richtungen). Wenn Sie Ihre Daten innerhalb von 10 Tagen auf das Gerät laden und an AWS senden, fallen keine zusätzlichen Tagesgebühren an.

Die Gesamtkosten des Imports von 80 TB in AWS betrügen die Servicegebühr von 300 USD zzgl. Versand. Es fallen keine Gebühren für die Datenübertragung an, da der Datenimport kostenlos ist, sowie keine täglichen Gebühren, da Sie das Gerät maximal 10 Tage genutzt haben.

Zusätzliche Servicegebühren, die als Teil Ihrer AWS-Gesamtrechnung zu erwarten sind, umfassen: Amazon-S3-Speichergebühren, Amazon-S3-PUT- und KMS-Gebühren, falls zutreffend. Weitere Informationen finden Sie auf den Preisseiten für Amazon S3 und AWS Key Management Service (KMS).

Beispiel 2: Export von 25 TB von der Region Asien-Pazifik (Seoul) mittels eines speicheroptimierten Geräts

Nehmen wir an, dass Sie das Snowball-Gerät insgesamt 20 Tage vor Ort haben, einschließlich des Tages, an dem das Gerät eintrifft und des Tages, an dem es wieder zurück geschickt wird. Sie zahlen eine Servicegebühr für ein Gerät (400 USD) sowie den Versand (beide Richtungen). Da der Tag, an dem das Gerät ankommt und der Tag, an dem Sie es versenden, nicht auf die in der Servicegebühr enthaltenen 10 Tage angerechnet wird, zahlen Sie pro Tag Gebühren für insgesamt 20 Tage vor Ort minus 10 Tage für die Nutzung minus 1 Tag Versand an Sie minus 1 Tag Rückversand an AWS, das entspricht 8 zusätzlichen Tagen zu 40 USD pro Tag für insgesamt 320 USD (8 x 40 USD) an Tagesgebühren. Da Sie Daten exportieren, fallen Gebühren für die Datenübertragung VON Amazon S3 an (0,08 USD / GB * (25 TB * 1.024 GB)) = 2.040 USD.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf 2 760 USD zzgl. Versand. Servicegebühren in Höhe von 400 US-Dollar + 320 US-Dollar pro Tag + Ausgangs-Gebühren für Amazon-S3-Datenübertragung in Höhe von 2.040 US-Dollar + Versand.

Zusätzliche Servicegebühren, die als Teil Ihrer AWS-Gesamtrechnung zu erwarten sind, umfassen: Amazon-S3-Speichergebühren, eingehende Amazon-S3-Kosten, Kosten für die ausgehende Datenübertragung und ggf. KMS-Gebühren. Weitere Informationen finden Sie auf den Preisseiten für Amazon S3 und AWS Key Management Service (KMS).

Beispiel 3: Exportieren Sie 100 TB aus der Region Europa (Irland) mit einem speicheroptimierten Gerät

Wenn Sie 100 TB aus Ihrem S3-Bucket aus Europa (Irland) exportieren, wird der Auftrag automatisch auf 2 Snowball-Edge-Storage-Optimized-Geräten abgelegt, da der Auftrag den ersten Snowball mit 80 TB und den zweiten Snowball mit den verbleibenden 20 TB füllt. Als Kunde werden Ihnen 2 Snowball-Edge-Geräte in Rechnung gestellt, um den Auftrag abzuschließen. In diesem Beispiel zahlen Sie eine Servicegebühr für 2 Geräte (300 USD x 2 = 600 USD) plus Hin- und Rückversand. Wenn Sie Ihre Daten innerhalb von 10 Tagen auf das Gerät laden und an AWS senden, fallen keine zusätzlichen Tagesgebühren an.

Es fallen Gebühren für die ausgehende Datenübertragung von Amazon S3 an (0,02 USD / GB * (100 TB * 1.024 GB)) = 2.048 USD. Weitere Informationen finden Sie auf den Preisseiten für Amazon S3.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf 2 648 USD zzgl. Versand. Servicegebühr von 600 USD + Amazon-S3-Gebühren für ausgehende Datenübertragung von 2.048 USD + Versand. Zusätzliche Servicegebühren, die als Teil Ihrer AWS-Gesamtrechnung zu erwarten sind, umfassen: Amazon-S3-Speichergebühren, Amazon-S3-PUT- und GET-Kosten und KMS-Gebühren, falls zutreffend. Weitere Informationen finden Sie auf den Preisseiten für Amazon S3 und AWS Key Management Service (KMS).

Beispiel 4: Verarbeitung von Daten vor Ort und Import von 10 TB verarbeiteter Daten in die Region USA West (Oregon) mittels eines für die Datenverarbeitung optimierten Gerätes

Nehmen wir an, Sie haben ein Projekt mit der Laufzeit von 30 Tagen zur Aufnahme von Drohnen-Videos im Einsatz und verwenden EC2-Instances auf Ihrem für die Datenverarbeitung optimierten Gerät zur Bearbeitung der Videos, bevor Sie die verarbeiteten Daten an AWS schicken. Sie zahlen eine Servicegebühr für ein für die Datenverarbeitung optimiertes Gerät (1 250 USD) sowie den Versand (beide Richtungen). Da der Tag, an dem das Gerät ankommt und der Tag, an dem Sie es versenden, nicht auf die in der Servicegebühr enthaltenen 10 Tage angerechnet wird, zahlen Sie pro Tag Gebühren für insgesamt 30 Tage vor Ort minus 10 Tage für die Nutzung minus 1 Tag Versand an Sie minus 1 Tag Rückversand an AWS, das entspricht 18 zusätzlichen Tagen zu 125 USD pro Tag für insgesamt 2,250 USD an Tagesgebühren. Für die Ausführung von EC2 Compute auf dem Gerät fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf 3 500 USD zzgl. Versand. Servicegebühren von 1 250 USD + Tagesgebühren von 2 250 USD + Versand.

Zusätzliche Servicegebühren, die als Teil Ihrer AWS-Gesamtrechnung zu erwarten sind, umfassen: Amazon-S3-Speichergebühren für die 10 TB, Amazon-S3-PUT für die zu S3 hinzugefügten Objekte und ggf. KMS-Gebühren. Weitere Informationen finden Sie auf den Preisseiten für Amazon S3 und AWS Key Management Service (KMS).

Verlustgebühren

Wenn ein AWS-Snowball-Gerät verloren geht oder irreparabel beschädigt wird, während es sich in Ihrem Besitz befindet – nach der Lieferung und bevor der Spediteur das Gerät für die Rücksendung akzeptiert – werden Ihnen die unten angegebenen Verlustgebühren berechnet. Verlustgebühren fallen auch dann an, wenn Sie das Gerät auf unser Verlangen nicht dem Spediteur zur Rücksendung zur Verfügung stellen.

Gerätetyp Gebühr für verlorene Geräte

  • Snowball Edge Storage Optimized 12 500 USD
  • Snowball Edge Compute Optimized 20 000 USD
  • Snowball Edge Compute Optimized mit GPU 30 000 USD

Zusätzliche Ressourcen zur Preiskalkulation

AWS-Preisrechner

Berechnen Sie unkompliziert Ihre monatlichen Nutzungskosten für AWS

Ressourcen-Center zur Wirtschaftlichkeit

Zusätzliche Ressourcen für den Umstieg auf AWS

Weitere AWS Snowball-Ressourcen entdecken

Seite mit Snowball-Ressourcen besuchen
Bereit für die Erstellung von Lösungen?
Erste Schritte mit AWS Snowball
Haben Sie Fragen?
Kontakt