AWS-Services in Wavelength-Zonen

In AWS Wavelength sind AWS-Berechnungs- und Speicherdienste in 5G-Netzwerke eingebettet, die eine mobile Edge-Computing-Infrastruktur für die Entwicklung und Skalierung von Anwendungen mit extrem niedriger Latenz bereitstellen. Für die Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungen für 5G-Edge-Geräte können Sie AWS-Ressourcen wie Amazon-Elastic-Compute-Cloud-Instances (EC2) und Amazon-Elastic-Block-Store-Volumes (EBS) erstellen. Wählen Sie in der Konsole eine AWS-Wavelength-Zone aus und wählen Sie die AWS-Region.

Wavelength-Zones gibt es in den USA, Europa und Asien. Amazon-EC2-Instances und andere AWS-Ressourcen in Wavelength-Zones haben andere Preise als in der übergeordneten Region. EC2-Instances werden in Wavelength-Zones nur nach Bedarf angeboten. Sie können Ihren Instance-Savings-Plan für Wavelength-Zones verwenden. Weitere Informationen zu Preisen für Amazon EC2 und Amazon EBS

Datenübertragung

Erfahren Sie hier mehr über die Datenübertragungspreise „in“ und „out“ von Amazon EC2.

Zusätzliche Ressourcen zur Preiskalkulation

AWS-Preisrechner

Berechnen Sie unkompliziert Ihre monatlichen Nutzungskosten für AWS

Ressourcen-Center zur Wirtschaftlichkeit

Zusätzliche Ressourcen für den Umstieg auf AWS

Informationen zu den ersten Schritten
Weitere Informationen 
Anmelden, um weitere Informationen zu erhalten
Weitere Informationen 
Häufig gestellte Fragen ansehen
Weitere Informationen