Cloud Computing im Bildungswesen

AWS bietet Ihnen heute schon die Ressourcen, die Sie benötigen, um morgen das Lernen und Arbeiten aus der Ferne zu ermöglichen.

Angesichts der beispiellosen Anzahl von Schulen, die zurzeit kurz- oder langfristig geschlossen werden müssen, suchen viele Kunden verstärkt nach Lösungen, mit denen über das Internet gelernt und gearbeitet werden kann. Wir stehen Ihnen dabei unter anderem mit den folgenden Services zur Seite:  

  • Wenn Sie Hilfe mit der Skalierung und der Migration Ihrer On-Premise-Anwendungen in die Cloud benötigen, wenden Sie sich an Ihren AWS Account Manager. Während der Geschäftszeiten können Sie auch die Chat-Funktion auf dieser Seite nutzen.
  • Wenn Sie Ihre Computerräume auf dem Campus virtualisieren müssen, um Online-Fernunterricht zu unterstützen, ist Amazon AppStream 2.0 ein vollständig verwalteter Anwendungs-Streaming-Service. Sie verwalten Desktops und Anwendungen auf Amazon AppStream 2.0 zentral und stellen sie über einen Webbrowser sicher auf jedem Computer bereit. Sie können problemlos auf eine beliebige Anzahl von Benutzern skalieren, ohne Hardware oder Infrastruktur zu erwerben, bereitzustellen und zu betreiben. Amazon AppStream 2.0 unterstützt alle Arten von Anwendungen, einschließlich Grafikanwendungen von AutoDesk, MathWorks, SolidWorks und mehr.
  • Wenn Sie persönliche Cloud-Desktops zur Unterstützung von Remote-Arbeitsszenarien bereitstellen müssen, ist Amazon WorkSpaces eine verwaltete, sichere Desktop-as-a-Service (DaaS)-Lösung. Mit Amazon WorkSpaces können Sie entweder Windows- oder Linux-Desktops in nur wenigen Minuten bereitstellen und schnell skalieren, um den Benutzern Tausende von Desktops an jedem beliebigen Ort zur Verfügung zu stellen.
  • Amazon Connect ist eine kostengünstige Cloud-Lösung für die Omnichannel-Kommunikation, mit der Sie schnell und einfach ein cloudbasiertes Contact Center einrichten können. Die Lösung eignet sich unter anderem für IT-Helpdesks, Zulassungs- und Beihilfestellen sowie andere Abteilungen, die mit ein- und ausgehenden Kontakten befasst sind.
  • Um Schülern, Studenten und Lehrkräften den Zugang zu virtuellen Laboren in der Cloud und zu kostenlosen Online-Lernmodulen für Cloud Computing zu ermöglichen, bietet sich AWS Educate an.
  • AWS und unsere Partnerunternehmen werden daran arbeiten, zusätzliche Ressourcen, wie z. B. AWS Promotional Credits, anzubieten, um unsere Kunden zu unterstützen. Zudem werden diese Webseite, der Amazon Day One-Blog, der AWS Public Sector-Blog und die Beitrage auf unseren Kanälen in sozialen Netzwerken fortlaufend aktualisiert.

    Uns in den sozialen Medien folgen » Twitter | Facebook | LinkedIn
Mehr Freude am Lernen mit Computerspielen

Neuigkeiten

Unterstützung von Amazon für von COVID-19 Betroffene

Amazon hat eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, die darauf abzielen, einerseits die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und andererseits diejenigen zu unterstützen, die direkt oder indirekt von COVID-19 betroffen sind.

Weitere Informationen »

Webinare und technische Besprechungen für Lehrkräfte

Die AWS Educate-Lehrkräftegemeinschaft möchte Lehrkräfte beim Umstieg von Präsenzunterricht auf Fernunterricht unterstützen. Nehmen Sie an einem Webinar oder einer virtuellen technischen Besprechung teil.
 

Weitere Informationen »

Amazon AppStream 2.0 – Immer und überall Zugriff für Schüler und Studenten

Mit Amazon AppStream 2.0 können Ihre Schüler, Studenten, Lehrkräfte und Administratoren aus der Ferne auf bildungsrelevante Anwendungen (z. B. CAD-Anwendungen) zugreifen.
 

Weitere Informationen »

Amazon WorkSpaces – Zugriff auf den Desktop mit jedem Gerät

Mit Workspaces können Sie Benutzern mit jedem beliebigen Computer den standortunabhängigen Zugriff auf ihre gewohnten Desktops in der Schule oder auf dem Campus ermöglichen.



Weitere Informationen »

Bildungssegmente erkunden

Weiterführende Schulbildung

Weiterführende Schulbildung

AWS bietet agile und flexbile Lösungen, von der Migration von Rechenzentren bis hin zur Studentendatenerfassung und -analyse.

Weitere Informationen »

K12 und Grundschulen

K12 und Grundschulen

Optimieren Sie die IT-Vorgänge in Ihrem Distrikt, sparen Sie Geld und verwahren Sie die Studentendaten sicher in der AWS-Cloud.

Weitere Informationen »

EdTech-Unternehmen

EdTech-Unternehmen

Zeigen Sie Innovation und entwickeln Sie die nächste Generation an Lösungen für Online-Lernen, Analysen und Campus-Verwaltung.

Weitere Informationen »

Vorteile

Unterstützung des Studentenerfolgs

Lehrer, Dozenten, Landkreise, Universitäten und EdTechs haben ein Hauptziel: die Entwicklung erfolgreicher Schüler. Die AWS Cloud unterstützt Bildungseinrichtungen bei der Personalisierung von Lernerfahrungen, dem jederzeitigen Zugriff auf Anwendungen und der Verbesserung der Lernergebnisse.

Sicherheit und Compliance

Die AWS Cloud wurde entwickelt, um selbst den sicherheitsempfindlichsten Institutionen zu helfen, die Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen der Studierenden zu erfüllen. AWS verwaltet viele nationale und internationale Compliance-Programme, darunter den Family Educational Rights and Privacy Act (FERPA).

Agilität & Skalierbarkeit

AWS ermöglicht es Bildungseinrichtungen, eine maßgeschneiderte Infrastruktur zu schaffen, die effizienter und flexibler ist. Quickly and easily scale up during peak usage times, including enrollment, back-to-school season, and graduation; and scale down over breaks when your server needs are low.

Kosteneinsparungen

Senken Sie Ihre Kosten mit dem Pay-as-you-go-Modell von AWS. Die Möglichkeit, die Kapazität bei Verkehrsänderungen zu erhöhen und zu verringern, ermöglicht es Bezirken, Institutionen, EdTechs und digitalen Lernunternehmen, ihre Kapazitäten vorübergehend und zu einem Bruchteil der Kosten zu erhöhen.

Fallbeispiele

Mehr als 9.000 Schulungskunden nutzen die AWS Cloud, um IT-Kosten zu senken, analytische Initiativen für Studenten zu starten und Studenten auf STEM-Karrieren vorzubereiten.

Weitere Informationen »

Erste Schritte

Wir unterstützen Sie mit Beratung durch unsere Vertriebs- und Architekturorganisation, aber Sie können auch gleich heute mit einem Pilotprojekt beginnen.