Bereitstellen einer LAMP-Web-App in Amazon Lightsail

LEITFADEN „ERSTE SCHRITTE“

Einführung

Befolgen Sie die schrittweisen Anleitungen, um mit Amazon Lightsail einen LAMP-Stack bereitzustellen.

Übersicht

In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie eine PHP-Webanwendung auf einem mit Amazon Lightsail bereitgestellten LAMP-Stack (Linux, Apache, MySQL, PHP) bereitstellen.

Lightsail ist ein benutzerfreundlicher VPS-Anbieter (virtueller private Server), der Ihnen alles bietet, was Sie für die Erstellung einer Anwendung oder Website benötigen, sowie einen kostengünstigen, monatlichen Plan. 

Lerninhalte

In diesem Leitfaden lernen Sie Folgendes:

  • Einrichten eines LAMP-Stacks mithilfe von Amazon-Lightsail-Blueprints
  • Bereitstellen einer PHP-App für die Instance

Voraussetzungen

Bevor Sie mit diesem Leitfaden beginnen, benötigen Sie:

  • Ein AWS-Konto: Wenn Sie noch keines haben, folgen Sie der Anleitung zum Einrichten Ihrer Umgebung, um einen schnellen Überblick zu erhalten.
  • (Optionale) Aktivitäten in diesem Leitfaden beinhalten in hohem Maße Terminalaktivitäten. Sie können Ihre eigene Entwicklungsumgebung verwenden, um diesen Leitfaden zu befolgen. Alternativ können Sie AWS Cloud9 verwenden. Weitere Informationen darüber, wie Sie Ihre AWS-Cloud9-Umgebung einrichten, finden Sie in diesem Leitfaden: AWS Cloud9 einrichten.

 Erfahrung mit AWS

Einsteiger

 Veranschlagte Zeit

15 Minuten

 Veranschlagte Kosten

 Erfordert

  • AWS-Konto mit Administratorzugriff**
  • Empfohlener Browser: aktuelle Version von Chrome oder Firefox

[**] Innerhalb der letzten 24 Stunden erstellte Konten haben möglicherweise noch keinen Zugriff auf alle für dieses Tutorial erforderlichen Services.

Module

Dieses Tutorial ist in die folgenden kurzen Module unterteilt. Sie müssen jedes Modul abschließen, bevor Sie mit dem nächsten fortfahren können.

  1. LAMP-Stack mit Lightsail einrichten (15 min): Richten Sie Ihren LAMP-Stack mit Lightsail ein und installieren Sie Ihre PHP-Anwendung.
  2. Bereinigen: In diesem letzten Teil des Leitfadens erfahren Sie, wie Sie Ressourcen im Anschluss bereinigen.

Container vorbereiten