Erhöhen der Kundenzufriedenheit durch dialogorientierte KI-Schnittstellen

Optimieren Sie Selfservice-Prozesse und senken Sie die Betriebskosten durch Chatbots und virtuelle Assistenten.

Dialogorientierte KI-Schnittstellen erweitern Ihre Geschäftsanwendungen um menschenähnliche Konversationsfähigkeiten, indem sie verschiedene natürliche Sprachtechnologien wie die Verarbeitung natürlicher Sprache (NLP), das Verstehen natürlicher Sprache (NLU) und die Erzeugung natürlicher Sprache (NLG) kombinieren. Dialogorientierte Schnittstellen werden immer mehr zu einer der bevorzugten Möglichkeiten für Benutzer, mit Unternehmen zu interagieren. Covid-19 hat die Annahme dieser Schnittstellen angesichts der sozialen Distanzierungsregeln und der Schutzanordnungen weiter beschleunigt. Unternehmen entwickeln dialogorientierte Schnittstellen, um auf neue Art und Weise mit Benutzern in Kontakt zu treten, z. B. interaktive Chatbots oder virtuelle Assistenten, die in der Lage sind, Kundenbedürfnisse zu verstehen, erforderliche Benutzerinformationen zu erfassen und Backend-Services zu integrieren, um die gewünschte Aufgabe zu erledigen.

Mit den Conversational AI (CAI)-Lösungen von Amazon können Unternehmen die AWS-KI-Services nutzen oder das Fachwissen von AWS-Partnern einsetzen, um hocheffektive Chatbot- und Spracherlebnisse zu entwickeln, die Benutzerzufriedenheit zu erhöhen, die Betriebskosten zu senken und die Geschäftsprozesse zu optimieren – und das alles bei gleichzeitiger Verkürzung der Markteinführungszeit.

Vorteile

Bessere personalisierte Kundenerlebnisse bereitstellen

Neue Möglichkeiten der Einbindung nutzen

Dialogorientierte KI ermöglicht es Ihnen, mit Ihren Kunden auf völlig neue, ansprechende Weise in Kontakt zu treten, z. B. durch Chatbots, Sprachassistenten, interaktive Informationskioske und vieles mehr über eine Vielzahl von Kommunikationskanälen.

Kundeneinbindung stärken

Kundenzufriedenheit steigen

Dialogorientierte KI-Schnittstellen bieten Omnichannel-Selfservice-Funktionen für Kunden rund um die Uhr. Sie können hochfrequente Aufgaben erledigen, Informationen schneller und bequemer für die Benutzer bereitstellen und erfassen.

Jeden Berührungspunkt personalisieren

Betriebskosten senken

Dialogorientierte KI-Schnittstellen helfen, Anrufe abzuwehren und zeitraubende Interaktionen zu reduzieren. Darüber hinaus können sie Geschäftsprozesse rationalisieren, indem sie sich mit verschiedenen Back-End-Systemen verbinden, um die erforderlichen Aufgaben zu erledigen.

Bessere personalisierte Kundenerlebnisse bereitstellen

Geschäftsprozesse optimieren

Dialogorientierte KI-Schnittstellen wie Chatbots und virtuelle Assistenten können Unternehmen helfen, ihre Geschäftsziele schneller und effizienter zu erreichen. So können Benutzer beispielsweise schneller einsteigen oder einen Termin über eine dialogorientierte Schnittstelle buchen.

Erfahrungsberichte von Kunden

Omnyex

Ryanair verbessert den Kundensupport mit Amazon Lex

Mit Amazon Lex und Amazon SageMaker hat Ryanair einen Chatbot entwickelt, der den Kundensupport verbessert und Kunden hilft, schnell und einfach Antworten auf ihre Fragen zu finden.

Fallbeispiel lesen 
Omnyex

Saint Louis University entwickelt Chatbot-Plattform für Studierende

Saint Louis University (SLU) arbeitete mit AWS Professional Services am Aufbau einer Chatbot-Plattform, um die Produktivität der Studierende und die Einbindung auf dem Campus zu verbessern. Mit dem AskSLU-Chatbot können Studierende Hunderte von Fragen zur Universität über verschiedene Wege stellen, z. B. über die SLU-Website, per Textnachricht oder über Amazon-Echo-Geräte auf dem Campus, und erhalten immer eine konsistente Antwort.

Fallbeispiel lesen 
Omnyex

MetroPlusHealth

Als die COVID-19-Pandemie im März 2020 New York City erreichte, befanden sich der in Manhattan ansässige gemeinnützige Versicherer MetroPlusHealth und seine mehr als 570 000 Mitglieder in einem der Epizentren. In Zusammenarbeit mit AWS nutzten das Unternehmen Amazon Lex, um einen Chatbot zu entwickeln, der innerhalb von nur 3 Wochen mit 54 000 Mitgliedern interagierte und New Yorker mit Ressourcen verknüpfte, die ihren körperlichen, sozialen und emotionalen Bedürfnissen entsprachen.

Fallbeispiel lesen 

Fallkategorien verwenden

Zur Information

Bieten Sie Ihren Kunden Informationen über Chatbots und Sprachassistenten an. Zum Beispiel, um den Bestellstatus zu überprüfen. Dies sind in der Regel Aufgaben mit hohem Volumen und geringer Komplexität.

Datenerfassung

Erfassen Sie Informationen von einem Benutzer über eine dialogorientierte Schnittstelle. Zum Beispiel beim Einrichten eines neuen Kontos oder beim Buchen eines Termins.

Transaktionen

Ermöglichen Sie es Kunden, eine Transaktion über ddialogorrientierte KI abzuschließen. Zum Beispiel, um Geld zu überweisen oder ein Produkt oder eine Dienstleistung zu bestellen.

Proaktiv

Unterstützen Sie den Benutzer mit Hilfe, basierend auf dem Nutzungsverhalten durch dialogorientierte KI. Zum Beispiel, um einem Benutzer zu helfen, der Schwierigkeiten beim Ausfüllen eines Formulars hat.

Sind Sie startbereit?

Vertrieb kontaktieren
Kontakt

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu KI- und ML-Lösungen von AWS für dialogorientierte KI-Lösungen

Kontakt 
Partner suchen
Einen Partner suchen

Mehr über AWS CAI-Technologie und Beratungspartner erfahren

Erste Schritte 
Beginnen Sie mit der Ausführung von Initiativen
Selbst entwickelte Lösung

KI-Services von Amazon nutzen, um Ihre eigene dialogorientierte KI-Lösung zu entwickeln

Weitere Informationen 

Selbst entwickelte Lösung

Amazon bietet u. a. die folgenden KI-Services an, die Ihr Entwicklungsteam nutzen kann, um eigene KI-Chatbots oder virtuelle Assistenten zu erstellen.

Amazon Lex ist ein Service zur Erstellung von Konversations-Schnittstellen für Sprache und Text in jeder Anwendung. Amazon Lex bietet die fortschrittlichen Deep-Learning-Funktionen der automatischen Spracherkennung (ASR) zur Umwandlung von Sprache in Text und das natürliche Sprachverständnis (NLU) zur Erkennung der Textabsicht, damit Sie Anwendungen entwickeln können, die ein äußerst gutes Benutzererlebnis sowie realistische Gesprächsinteraktionen aufweisen können.

Amazon Kendra ist ein intelligenter Suchservice für Unternehmen, der auf Machine Learning basiert. Mit Amazon Kendra müssen Sie sich nicht mehr durch Unmengen unstrukturierter Daten wühlen, sondern können Ihren Kunden über Selfservice-Chatbots, virtuelle Agenten oder IVR-Systeme die richtigen Antworten liefern.

Amazon Polly ist ein Service, der durch fortschrittliche Deep-Learning-Technologien Text in lebensechte Sprache verwandelt. Mit Amazon Polly können Sie Kunden mit natürlich klingenden Stimmen für Ihre interaktiven Sprachdialogsysteme (IVR) und Chatbots ansprechen. Mit Dutzenden von lebensechten Stimmen in einer Vielzahl von Sprachen können Sie sprachgesteuerte Anwendungen erstellen, die in vielen verschiedenen Ländern funktionieren.

Sie können sich auf die folgenden AWS-Solutions-Referenzarchitekturen beziehen.

AWS-Solutions-Referenzarchitekturen sind eine Sammlung von Architekturdiagrammen, die von AWS erstellt wurden. Sie liefern Anleitungen für Anwendungen, sowie andere Anweisungen zum Replizieren der Workload in Ihrem AWS-Konto.

Diese Referrenzarchitektur stellt eine mehrsprachige Konversationsschnittstelle (Chatbot) für mehrere Kanäle bereit, die auf die Fragen, Antworten und Feedback von Kunden antwortet.

Referenzarchitektur für die Implementierung anspruchsvoller dialogorientierter Chatbots und die Entwicklung ansprechender und lebensechter Erlebnisse für Ihre Kunden.

Ressourcen

Webinar über bewährte Methoden bei der Entwicklung von dialogorientierter KI

Video ansehen »

Benutzerhandbuch für dialogorientiertes Design: Erste Schritte mit Amazon Lex

Benutzerhandbuch lesen »