AWS-Kompetenzprogramm

Präsentieren Sie Ihre technische AWS-Expertise und Ihre Spezialisierung als Alleinstellungsmerkmal Ihres Unternehmens

Was ist das AWS-Kompetenzprogramm?

Das AWS-Kompetenzprogramm dient dazu, mit nachweislicher technischer AWS-Expertise und nachgewiesenem Kundenerfolg zu ermitteln, zu validieren und zu bewerben.

Mit dem Erlangen einer AWS-Kompetenz können Sie Ihr Unternehmen für AWS-Kunden durch die Präsentation Ihrer auf Branchen, Anwendungen und Workloads bezogenen Kompetenzen auf spezialisierten Gebieten vermarkten und differenzieren. APN-Partner werden zum Erlangen einer AWS-Kompetenz-Auszeichnung anhand strenger Kriterien überprüft, bestätigt und validiert.

Im Folgenden erhalten Sie Informationen über Programmvorteile, Bewerbungsprozesse, verfügbare Kompetenzensowie Erfolgsgeschichten von AWS-Kompetenzpartnern.  

AWS-Kompetenzen helfen Ihnen bei der Positionierung Ihres Unternehmens

Vorteile für AWS-Kompetenzpartner

Erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit bei Kunden und AWS

Erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit bei Kunden und AWS-Feld-Teams durch die Anzeige auf AWS-Websites und im AWS-Finder für Partnerlösungen.

Nutzen Sie außerdem die Möglichkeit, Co-Branded-Fallstudien mit AWS zu erstellen und auf dem APN-Blog und in den Social Media präsentiert zu werden.

Go-to-Market-Support erhalten

Qualifizieren Sie sich zur Teilnahme an Co-Branded-Marketing und digitalen Kampagnen wie The Next Smart.

Bewerben Sie Ihre Angebote mit dem AWS-Lösungsportfolio bei AWS-Kunden und erhalten Sie Zugriff auf generierte Leads über das APN Kundenengagementprogramm (ACE).

Sonstige Förderungen und Ermäßigungen

Als AWS-Kompetenzpartner erhalten Sie zusätzliche Finanzmittel zur Marktentwicklung.

Sie können sich außerdem über das AWS-Lösungsanbieterprogramm für eine höhere Ermäßigung qualifizieren und so Ihre Angebote an AWS-Kunden weiterverkaufen.

Unternehmenswerbung auf Veranstaltungen

Machen Sie über das AWS-Sponsorship-Programm auf von AWS und Drittanbietern angebotenen Branchenveranstaltungen Werbung für Ihr Unternehmen.

Sie erhalten eine Auszeichnung als AWS-Kompetenzpartner, die bei gemeinschaftlichem Marketing verwendet werden kann, um Ihre AWS-Kompetenz zu herauszustellen.

Laufbahn für AWS-Kompetenzpartner

Falls Sie Ihr Unternehmen noch nicht bei APN registriert haben, können Sie APN beitreten, indem Sie kostenlos ein AWS-Partner-Central-Konto erstellen. Als AWS-Partner können Sie sich für eine oder mehrere AWS-Kompetenzen bewerben, indem Sie die technische Expertise und den Kundenerfolg Ihres Unternehmens unter Beweis stellen. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um Ihre Laufbahn als AWS-Kompetenzpartner zu beginnen.

  • Schritt 1: Erfüllen der Anforderungen
  • Schritt 2: Ermitteln der AWS-Kompetenz
  • Schritt 3: Bewerbung für die AWS Competency
  • Schritt 4: Werbung für Ihr Unternehmen
  • Schritt 1: Erfüllen der Anforderungen
  • Für Unternehmen, die Softwarelösungen bereitstellen, die auf AWS basieren oder in AWS integriert sind:

    • Seien Sie Mitglied beim AWS ISV Partner Path und verwenden Sie die bewährten Methoden im AWS Well-Architected Framework und führen Sie eine AWS Foundational Technical Review (FTR) durch, um AWS Foundational Bar zu erreichen
    • Wenn Sie den AWS Foundational Bar erreicht haben un die jährliche APN-Gebühr bezahlt haben, wählen Sie eine AWS Competency aus, die am besten zu Ihrer technischen Expertise passt und wenden Sie sie an.

    Für Unternehmen, die professionelle, beratende und verwaltende Services anbieten:

    • Sie müssen ein AWS Advanced oder Premier Consulting Partner sein, um sich für eine AWS Competency zu bewerben. Lesen Sie mehr unter AWS Consulting Partner Requirements »
    • Sie können Ihren AWS-Partner-Tier-Status in der Partner Scorecard auf APN Partner Central überprüfen
  • Schritt 2: Ermitteln der AWS-Kompetenz
  • Ermitteln Sie die AWS Competency, die Ihrer technischen Expertise am ehesten entspricht.

    • Wählen Sie eine AWS Competency für Branche, Anwendungsfall oder Workload aus
    • Erfüllung der in der Validierungs-Checkliste aufgeführten Anforderungen für die ausgewählte AWS-Kompetenz
    • Beginnen Sie mit APN-Navigate-Specialization-Tracks, die für ausgewählte AWS-Kompetenzen zur Verfügung stehen und Sie bei der Erreichung der spezifischen AWS-Kompetenzanforderungen unterstützen
  • Schritt 3: Bewerbung für die AWS Competency
  • Sobald Ihr Unternehmen die in der Validierungs-Checkliste aufgeführten AWS-Kompetenzanforderungen erfüllt hat, können Sie sich für Ihre ausgewählte AWS-Kompetenz bewerben.

    • Füllen Sie Ihre Selbstbewertung aus und reichen Sie diese über Ihr APN Partner Central-Konto ein
    • AWS prüft Ihre Bewerbung auf die Erfüllung der Programmanforderungen und setzt sich bei Bedarf direkt mit Ihnen in Verbindung.
    • Ein technischer Reviewer erarbeitet gemeinsam mit Ihnen die Vorbereitung, Planung und Fertigstellung der technischen Validierung Ihrer Erfahrung/Lösung per Telefon.
    • Nach Abschluss Ihrer technischen Validierung und der Lösung offener Aktionselemente setzt sich AWS mit Ihnen in Verbindung, teilt Ihnen die endgültige Entscheidung zu Ihrer Programmbewertung mit und erarbeitet mit Ihnen gemeinsam die nächsten Schritte.
  • Schritt 4: Werbung für Ihr Unternehmen
  • Nach Erhalt Ihrer AWS-Kompetenzauszeichnung erhalten Sie ein Begrüßungspaket mit den Anweisungen für die AWS-Partner-Auszeichnung sowie eine benutzerdefinierte PR-Vorlage. Sie können mehrere Go-to-Market-Aktivitäten nutzen, um Ihr Unternehmen als AWS-Kompetenzpartner zu bewerben.

AWS-Kompetenzen

Ermitteln Sie die AWS-Kompetenz, die Ihrer technischen Expertise am ehesten entspricht. Beginnen Sie Ihre AWS-Kompetenzpartner-Reise mit Schulungen in APN Navigate, die für ausgewählte AWS-Kompetenzen verfügbar sind. 

  • Branche
  • Anwendungsfall
  • Workload

AWS-Kompetenzen – Erfolgsgeschichten

The Next Smart: AWS-Kompetenzpartner, die AWS-Kunden in IT-Angelegenheiten unterstützen.
 
 
 
 
TNS_darkpattern

In Kontakt treten