Sie können lokale Zonen ohne zusätzliche Kosten aktivieren. Sie bezahlen nur für die Services, die Sie in den lokalen Zonen in Anspruch nehmen.

AWS-Services in den lokalen Zonen

Amazon EC2-Instances und andere AWS-Ressourcen in lokalen Zonen haben andere Preise als in der übergeordneten Region. Es gibt drei Möglichkeiten, Amazon EC2-Instances zu bezahlen: On-Demand, Savings Plans und Spot-Instances. Informieren Sie sich über die Preise für EBS, FSx for Windows, FSx for LustreELB, EMR, ElastiCache, EKS und RDS.

Datenübertragung

Die Gebühren für die Datenübertragung in den lokalen AWS-Zonen sind die gleichen wie heute in den Availability Zones. Erfahren Sie hier mehr über die Datenübertragungspreise „in“ und „out“ von Amazon EC2.

AWS Marketplace – Software

Sie zahlen den gleichen Preis für AMIs und Services, die Sie auf dem AWS Marketplace erworben haben, wie in der AWS Region.

Zusätzliche Ressourcen zur Preiskalkulation

AWS-Preisrechner

Berechnen Sie unkompliziert Ihre monatlichen Nutzungskosten für AWS

Ressourcen-Center zur Wirtschaftlichkeit

Zusätzliche Ressourcen für den Umstieg auf AWS

Product-Page_Standard-Icons_01_Product-Features_SqInk
Produktfunktionen ansehen
Weitere Informationen 
Product-Page_Standard-Icons_02_Sign-Up_SqInk
Beginnen Sie mit lokalen AWS-Zonen
Loslegen 
Product-Page_Standard-Icons_01_Product-Features_SqInk
Häufig gestellte Fragen ansehen
Weitere Informationen