Amazon RDS kann kostenlos ausprobiert werden. Sie zahlen nur für das, was Sie nutzen. Es gibt keine Mindestgebühr. Sie können für Amazon RDS mit On-Demand oder Reserved Instances bezahlen. Kalkulieren Sie Ihre voraussichtliche Monatsrechnung mit dem AWS-Preisrechner.

Amazon RDS bietet eine Auswahl von Instance-Typen an, die für verschiedene Anwendungsfälle relationaler Datenbanken optimiert wurden. Wählen Sie unten eine der Amazon RDS-Datenbank-Engines aus, um die Preise anzuzeigen. Unter Previous Generation Instances finden Sie ältere Instance-Typen, die hier nicht aufgeführt sind.

Die Preise für die RDS-Funktionen finden Sie unter RDS Performance Insights und auf den Preisseiten zu RDS Proxy.

Steigern Sie den Datenbank-ROI mit Amazon Relational Database Service (RDS) (1:31)

Lokale Bereitstellungen


Zusätzliche Ressourcen zur Preiskalkulation

AWS-Preisrechner

Berechnen Sie unkompliziert Ihre monatlichen Nutzungskosten für AWS

Ressourcen-Center zur Wirtschaftlichkeit

Zusätzliche Ressourcen für den Umstieg auf AWS

Standard Product Icons (Features) Squid Ink
Informationen zu den ersten Schritten
Weitere Informationen 
Sign up for a free account
Registrieren Sie sich und erhalten Sie ein kostenloses Konto

Sie erhalten sofort Zugriff auf das kostenlose AWS-Kontingent. 

Registrieren 
Standard Product Icons (Start Building) Squid Ink
Mit der Entwicklung in der Konsole beginnen

Beginnen Sie mit Amazon RDS in der AWS-Konsole.

Anmeldung