AWS Trusted Advisor

Kosten senken, Leistung steigern und Sicherheit verbessern

AWS Trusted Advisor liefert Empfehlungen, die Ihnen helfen, die bewährten Methoden von AWS zu befolgen. Trusted Advisor bewertet Ihr Konto anhand von Prüfungen. Diese Prüfungen identifizieren Möglichkeiten, Ihre AWS-Infrastruktur zu optimieren, Sicherheit und Leistung zu verbessern, Kosten zu senken und Servicekontingente zu überwachen. Anschließend können Sie den Prüfungsempfehlungen folgen, um Ihre Services und Ressourcen zu optimieren.

Kunden von AWS Basic Support und AWS Developer Support können auf grundlegende Sicherheitsprüfungen und alle Prüfungen für Servicekontingente zugreifen. Kunden von AWS Business Support und AWS Enterprise Support können auf alle Prüfungen zugreifen, einschließlich Kostenoptimierung, Sicherheit, Fehlertoleranz, Leistung und Servicekontingente. Eine vollständige Liste der Überprüfungen und Beschreibungen finden Sie in Trusted Advisor Best Practices.

Wie nutze ich AWS Trusted Advisor? (11:45)
AWS Trusted Advisor bietet Empfehlungen für bewährte Methoden in fünf Kategorien

Vorteile

Überprüfungen von Trusted Advisor analysieren Ihre AWS-Umgebung und empfehlen Maßnahmen, um bewährte Methoden zu befolgen.

Kostenoptimierung

Trusted Advisor kann Ihnen mit umsetzbaren Empfehlungen helfen, Kosten zu sparen, indem Nutzung, Konfiguration und Ausgaben analysiert werden. Beispiele hierfür sind die Identifizierung von ungenutzten RDS-DB-Instances, nicht ausgelasteten EBS-Volumes, nicht zugeordneten elastischen IP-Adressen und übermäßigen Zeitüberschreitungen in Lambda-Funktionen.

Leistung

Trusted Advisor kann Ihnen helfen, die Leistung Ihrer Dienste mit umsetzbaren Empfehlungen zu verbessern, indem Nutzung und Konfiguration analysiert werden. Beispiele umfassen die Analyse von EBS-Durchsatz und -Latenz, Rechennutzung von EC2-Instances und Konfigurationen auf CloudFront.

Sicherheit

Trusted Advisor kann Ihnen helfen, die Sicherheit Ihrer AWS-Umgebung zu verbessern, indem es grundlegende bewährte Methoden für die Sicherheit vorschlägt, die von Sicherheitsexperten kuratiert werden. Beispiele hierfür sind die Identifizierung des Zugriffsrisikos für RDS-Sicherheitsgruppen, kompromittierte Zugriffsschlüssel und unnötige S3-Bucket-Berechtigungen.

Fehlertoleranz

Trusted Advisor kann Ihnen dabei helfen, die Zuverlässigkeit Ihrer Services zu verbessern. Beispiele umfassen die Untersuchung von EC2-Gruppen mit automatischer Skalierung, gelöschte Zustandsprüfungen auf Route 53, deaktivierte Availability Zones und deaktivierte RDS-Backups.

Servicekontingent

Servicekontingente sind die maximale Anzahl an Ressourcen, die Sie in einem AWS-Konto erstellen können.  AWS implementiert Kontingente, um allen Kunden einen hochverfügbaren und zuverlässigen Service zu bieten und Sie vor unbeabsichtigten Ausgaben zu schützen. Trusted Advisor kann Sie benachrichtigen, wenn Sie mehr als 80 % eines Servicekontingents erreichen. Sie können dann Empfehlungen zum Löschen von Ressourcen befolgen oder eine Kontingenterhöhung anfordern.

Funktionsweise

Funktionsweise von AWS Trusted Advisor