Modernisieren von Windows-Workloads mit AWS

Schnellere Innovation mit Open Source und cloudnativen Technologien

Die Migration in die Cloud ist für viele Kunden nur der Anfang eines Prozesses, bei dem sie durch die fortschreitende Modernisierung ihrer Anwendungen, Daten und Infrastruktur die Vorteile der Cloud nutzen. Wir unterstützen Kunden seit über 12 Jahren bei der Modernisierung ihrer Windows-Workloads in AWS und verfügen über das umfangreichste Portfolio an Services, Programmen und Fachwissen, um die Transformation der Anwendungen zu beschleunigen, die Ihr Geschäft antreiben.

Kunden wie DraftKings, Expedia, AgriDigital, FileForce und EposNow haben sich mit AWS modernisiert und profitieren von den Vorteilen, wie z. B. das Erschließen von Innovationen, das Senken von Kosten, das Härten der Sicherheit, das Erweitern von Fähigkeiten durch vertrauenswürdige Experten und das Verbessern des Preis-Leistungs-Verhältnisses. Diese Kunden nutzen häufig eine Kombination von Wegen zur Modernisierung, die die Portierung von Anwendungen von .NET Framework auf .NET Core, das Zerlegen monolithischer Anwendungen in Microservices, die Implementierung von DevOps-Techniken mit Container- und Serverless-Technologien und die Umstellung ihres Datenkontingents auf Amazon Aurora und speziell entwickelte Datenbanken umfassen.

Ganz gleich, welchen Weg Sie für die Transformation Ihres Unternehmens wählen, AWS bietet Ihnen alles, was Sie brauchen. 

Vorteile

Innovation erschließen

Das Zerlegen monolithischer Anwendungen in Microservices sorgt für die nötige Freiheit, um sich schnell anzupassen und zu experimentieren. AWS verfügt über die breiteste Palette an Container-Technologien (Amazon ECS, Amazon EKS, AWS Fargate), das ausgereifteste Serverless-Angebot (AWS Lambda), umfassend integrierte .NET-Unterstützung, DevOps-Dienstprogramme zur Automatisierung Ihres Entwicklungszyklus, eine Reihe von Open-Source-Integrationen sowie speziell entwickelte Datenbanken wie Amazon Aurora zur Unterstützung Ihrer modernen Architekturen. 

Informationen zu .NET in AWS »

Kosten senken

Wenn Sie auf Open Source umsteigen, zahlen Sie nicht mehr für teure Windows- und/oder SQL Server-Lizenzen. Services wie Amazon Aurora bieten dieselbe Funktionalität wie kommerzielle Datenbanken zu einem Zehntel der Kosten. Der Wechsel zu DevOps mit Containern und Serverless ermöglicht es Ihnen, die Gesamtbetriebskosten zu senken und den Computing-Verbrauch zu maximieren. 

Weitere Informationen zu Open Source bei AWS »

Sicherheit härten

AWS bietet 210 Sicherheits-, Compliance- und Governance-Services und Schlüsselfunktionen an. Das sind rund 40 mehr als der nächstgrößere Cloudanbieter. Mit AWS bestimmen Sie, wo Ihre Daten gespeichert sind, wer darauf zugreifen kann und welche Ressourcen Ihr Unternehmen zu einem bestimmten Zeitpunkt verbraucht. AWS erhält regelmäßig eine Drittanbietervalidierung für Tausende von globalen Compliance-Anforderungen, die wir kontinuierlich überwachen, um Ihnen zu helfen, Sicherheits- und Compliance-Standards für Finanzen, Einzelhandel, Gesundheitswesen, Behörden und darüber hinaus einzuhalten. 

Informationen zum Sichern von Kubernetes mit der Windows-Authentifizierung »

Erweitern von Fähigkeiten mit vertrauenswürdigen Experten

Die Modernisierung ist ein Prozess, der organisatorische Veränderungen erfordert, und wir verfügen über jahrelange Erfahrung in der Unterstützung von Kunden bei der Geschäftstransformation. Außerdem gibt es Zehntausende von AWS-Partnern auf der ganzen Welt, mit denen Sie zusammenarbeiten können, wie die 90 % der Fortune-100-Unternehmen und die Mehrheit der Fortune-500-Unternehmen zeigen, die Lösungen und Services von AWS-Partnern verwenden.

Informationen zum AWS-Partnernetzwerk »

Preis-Leistungs-Verhältnis verbessern

AWS ist führend in der Innovation bei der Verarbeitung mit Graviton2-Instances, die pro Stunde 20 % weniger kosten als Intel x86-Instances bei bis zu 40 % besserer Leistung. Amazon Aurora bietet außerdem den fünffachen Durchsatz von Standard-MySQL und den dreifachen Durchsatz von Standard-PostgreSQL. Diese Leistung entspricht der von kommerziellen Datenbanken – zu einem Zehntel der Kosten.

Informationen zur Leistung von Amazon Aurora »
Die Benchmarks von .NET und Graviton2 »

Wege zur Modernisierung

Wenn Kunden ihre Windows-basierten Workloads mit AWS modernisieren, können sie aus einem breiten Spektrum von Wegen und Services wählen, darunter:

SQL Server in EC2 Linux

Kunden, die nach einer selbstverwalteten Möglichkeit suchen, SQL Server kostengünstiger zu betreiben, können EC2 Linux nutzen, ohne Kompromisse bei Leistung und Sicherheit einzugehen. SQL Server unter Linux kostet weniger als Windows und bietet Windows-Benutzern eine vertraute Umgebung.

Von SQL Server zu Amazon Aurora

Amazon Aurora ist eine MySQL- und PostgreSQL-kompatible relationale Datenbank für die Cloud, die die Leistung und Verfügbarkeit herkömmlicher Unternehmensdatenbanken mit der Einfachheit und Kosteneffizienz von Open-Source-Datenbanken kombiniert.

Weitere Informationen »

Unterstützung von Windows-Containern mit Amazon Elastic Kubernetes Service (Amazon EKS)

Amazon EKS ist ein vollständig verwalteter Kubernetes-Service, der die einzige Produktionsunterstützung für Windows-Container bietet. Mit EKS können Sie Windows-Worker-Knoten parallel zu Linux-Worker-Knoten ausführen, sodass Sie denselben Cluster für die Verwaltung von Anwendungen auf beiden Betriebssystemen verwenden können.

Weitere Informationen »

.NET Core in Linux-Containern

AWS Fargate ermöglicht Ihnen die Ausführung von Containern, ohne dass Sie eine Amazon-EC2-Computing-Infrastruktur bereitstellen, verwalten oder skalieren müssen. Fargate funktioniert mit Amazon ECS und kann Microservices ausführen, die in vielen Programmiersprachen oder Anwendungsframeworks entwickelt wurden, einschließlich .NET Core.

Weitere Informationen »

Serverless-Bereitstellung von .NET-Anwendungen mit AWS Lambda

Mit AWS Lambda können Sie Code ausführen, ohne Server bereitstellen und verwalten zu müssen. Es handelt sich um einen Serverless-Computing-Service, der Ihren Code als Reaktion auf Ereignisse ausführt und die zugrunde liegenden Computing-Ressourcen automatisch für Sie verwaltet, so dass Sie den mit der Skalierung, dem Patchen und der Verwaltung Ihrer .NET-Anwendungen verbundenen Aufwand vermeiden können.

Weitere Informationen »

Vorhandene Anwendungen mit App2Container containerisieren und migrieren

App2Container ist ein Befehlszeilentool, das Ihre Anwendungen analysiert und automatisch ein Container-Image generiert, das mit den richtigen Abhängigkeiten, Netzwerkkonfigurationen und Bereitstellungsanweisungen für Amazon ECS oder Amazon EKS konfiguriert ist.

Weitere Informationen »

Faktorwechsel von .NET Framework zu .NET Core mit Porting Assistant for .NET

Porting Assistant for .NET führt einen schnellen Scan der .NET Framework-Anwendungen durch, um Inkompatibilitäten mit .NET Core zu ermitteln, findet bekannte Alternativen und generiert detaillierte Berichte zu den Kompatibilitätsbewertungen, um Ihre Portierungsprojekte zu beschleunigen.

Weitere Informationen »

Kundenreferenzen

Wolters Kluwer Enablon
„Die Wolters Kluwer Enablon-Plattform bietet Millionen von Kunden weltweit wichtige Services. Die Investitionen, die wir in unsere Mitarbeiter und Technologien tätigen, führen stets zu einer Steigerung des Kundennutzens. AWS-Experten für Cloudmodernisierung arbeiteten mit unseren technischen Teams zusammen, um die cloudnativen Kompetenzen unseres Teams zu verbessern. Dieses Wissen hat dazu beigetragen, unsere Cloudmodernisierungsstrategie zu beschleunigen und unsere cloudnative Roadmap mit Architekturen und Services zu erweitern, die unsere Kundenerlebnisse weiter verbessern werden. AML hat unser Team weitergebildet und unsere cloudnative-Strategie beschleunigt, da wir in kurzer Zeit eine beträchtliche Menge an Arbeit leisten konnten.“ 

– Gertjan van Bruchem, Global Cloud and Support Director, Wolters Kluwer Enablon

draftkings-online

Modernisierung veralteter .NET-Anwendungen: Die Erfolgsprinzipien von DraftKings

„Wir haben einen Weg zur Senkung der Kosten, zur Steigerung der Skalierbarkeit und der Flexibilität der Anwendungen sowie zur Verbesserung der Effizienz der Entwickler aufgezeigt. Wir haben eine Möglichkeit erkannt, diesen Weg zu beschreiten, indem wir unsere älteren .NET-Anwendungen modernisierten, wobei der erste Schritt eine Konvertierung zu .NET Core war.“

– David Musicant, Director of Architecture, DraftKings Inc.

Zur Erfolgsgeschichte »

Expedia_Logo_@2x

Expedia Group beschleunigt den Zahlungsverkehr für Verkäufer von 1 Tag auf Sekunden

„Bei Aurora PostgreSQL bezahlen wir nur für das, was wir nutzen, und die Anpassung erfolgt automatisch, wenn unser Datenbestand wächst.“

– Nirupama Jagarlamudi Senior Director, Software Development, Expedia Group

Zur Erfolgsgeschichte »

Agri_Digital

AgriDigital migriert zu AWS, um die Bereitstellungszeit um 50 % zu verkürzen und die Expansion voranzutreiben

„AWS ist nicht nur ein führender Anbieter in der Cloudbranche, sondern bietet auch mehr Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit als andere Anbieter, die wir in Betracht gezogen haben. Außerdem gefiel uns die Leistung von .NET Core auf AWS und es ist plattformunabhängig, was für uns beim Wechsel von Windows zu Linux entscheidend war.“

– Dominik Moreitz, Head of Engineering and DevOps Lead, AgriDigital

Zur Erfolgsgeschichte »

Fileforce_Logo@2x

Fileforce beschleunigt Markteinführung und senkt Kosten um 30 % durch Migration zu AWS

„Wir verlagern unseren Quellcode weiterhin zu .NET Core und steigen bald von Windows auf Linux um. So sparen wir 30 Prozent der Lizenzkosten ein. Die Verwendung von AWS bietet uns die Agilität und Skalierbarkeit, die wir benötigen, um unser Geschäft auszubauen und gleichzeitig die Kosten zu kontrollieren.“

– Aram Sargsyan, Chief Executive Officer, Fileforce

Zur Erfolgsgeschichte »

Epos_now_logo-preview

Kloia leitet Modernisierung in AWS, um Epos Now bei der Bereitstellung einer neuen API-Umgebung zu unterstützen

„Durch die Modernisierung der API haben wir begonnen, neue Funktionen in kürzeren Abständen zu veröffentlichen, was bedeutet, dass wir unseren Kunden neue Funktionen zur Verfügung stellen können, wenn sie sie brauchen. Wir haben jetzt einen DevOps-Ansatz für die Entwicklung, nachdem wir unsere Windows-Umgebung in AWS modernisiert haben.“

– Josh Hart, Cloud Architect, EposNow

Zur Erfolgsgeschichte »

Neuerungen bei der Windows-Modernisierung

Blogs
Datum
  • Datum
Keine Ergebnisse gefunden
Mehr Windows in AWS »